Electro Harmonix Nano Pocket Metal Muff

Metal Muff

  • speziell für die härtere Gangart
  • Regler für Volumen und Distortion
  • Stromversorgung mit einer 9 V Batterie oder einem 9 V DC Netzteil (Koaxial Anschluss - Minuspol innen - nicht im Lieferumfang enthalten, z.B. Art. 409939)
  • Maße (BxTxH): 70 x 115 x 57 mm
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Overdrive Nein
Distortion Ja
Fuzz Nein
Metal Ja
143 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Weniger ist mehr...
japatonia, 06.08.2012
... und das beweist auch die kleinste ausführung der metal-muff-familie. der relativ klein gehaltene und kompakte verzerrer kann trotz des simplen aufbaus meinen schon etwas älteren yamaha JXSeries SSB - Verstärker, der nur einen cleankanal hat, soundmäßig so verändern, dass aus dem bluesigen sound des amps das reinste metal-gewitter entsteht.

in der verarbeitung muss ich allerdings einen punkt weniger geben, da ein verstärker anfängt zu rauschen, wenn der volume-regler des metal-muffs voll aufgedreht ist. ich bin bis jetzt soweit sehr zufrieden mit dem metal-muff nano pocket und angesichts des nun wirklich geringen preises von nicht mal 40 EUR + 12EUR für netzteil kann man bei dem verzerrer nun wirklich nicht viel sagen.

der sounnd kommt etwa so in richtung pantera, metallica & co. wer also auf harte metal-sounds steht, aber nicht unbedingt mehrere hundert euro zahlen möchte, sollte hier nicht lange zögern.

Fazit: der Metal muff nano pocket macht seinem nahmen alle ehre und liefert demnach grandiose metal-sounds. der preis sollte selbst dem eher geringeren budget kein stolperstein sein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Metal aus der Dose
AllSaintTime, 14.04.2014
Der EHX Nano Pocket Metal Muff macht genau das was drauf steht: Metal. Und zwar aus allem.
Ich habe den Effekt sowohl an einem großen 50Watt Röhren Head als auch an einem 15 Watt Vox Nighttrain getestet, jeweils mit Single Coil und auch mit Humbucker Gitarren und bei allen war ein sehr fetter und ausgewogener Sound dabei. Gain geht dabei von starkem Overdrive bis Holy-Sh*t-Zerre, mehr geht echt nicht mehr. Hab ihn selten über 13 Uhr aufgedreht für moderne Pop Punk Rhythmus Riffs. Aber mit entsprechendem Verstärker/entsprechender Gitarre kann man definitiv jeden erdenklichen Metal bzw auch Rock Sound aus der kleinen Kiste kitzeln.

Obwohl ein Tone Poti fehlt ist es dennoch einer der vielseitigsten Effekte auf meinem Pedalboard, jedoch eben nur in dem einen Bereich. D.h. es ist ein sehr puristischer Effekt (zerrt halt), aber das in extrem vielen Nuancen und extrem gut angepasst (heißt vor jeglichem Verstärker).
Der Mini Switch für den Mid Scoop steht mittlerweile bei mir auf High, um die Extreme Höhenlastigkeit meines Nighttrain und meiner alten Ibanez zu kompensieren. Eigentlich sollten die Mitten ja gerade bei Gitarren eher nicht abgesenkt werden, doch hier passt es einfach und reich auch völlig zur Klangregelung.

Wer also seinem Verstärker eine schöne Zerre spendieren will, ohne den Grundton seines Set Ups stark zu verändern, ist mit dem EHX Metal Muff bestens bedient und das sicherlich auch für lange Zeit, denn es kommt zwar definitiv am Schluss Metal raus, aber genauso kann man auch gediegenere Rock Sounds damit zaubern.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Kleiner Treter, großer Sound
Sev, 20.12.2009
Der kleinste Bruder der Metal-Muff-Familie überzeugt durch sein durchdachtes Konzept: Keine Regelmöglichkeit zu wenig, kein Knöpfchen zu viel.

Ein wichtiges Feature wird leider nicht erwähnt: Der kleine besitzt einen True Bypass über den Fußschalter (ein Bypass über Relais würde ja auch zu viel strom verbrauchen).

Ideal klingt der Kleine vor einem kräftigen, clean oder leicht angezerrt eingestellten Amp, am besten kann er seine Stärken vor Verstärkern ohne Mastervolume ausspielen wenn man ihm erlaubt ein bisschen auf die Endstufe einzutreten...

Mit dem Distortionregler auf 12 Uhr und Scoop in HI-Position erreicht man dann einen fast nicht komprimierten, aggressiven ton, der ideal für schnelle Stakkatos und Rythmusarbeit geeignet ist. Perfekt für schnellen Death- und Thrash-Metal!

Man sollte übrigens gleich zu Anfang die mitgelieferte Batterie ausbauen und gegen ein Netzteil ersetzen: Der Muff geht zwar sparsam mit der Batterie um, leider muss man ihn aber zum Wechseln zerlegen und naturgemäß sind die Batterien immer im unpassendsten Moment leer :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Gut oder nicht! Das ist hier die Frage?
Steffen aus W., 05.05.2013
Der Nano Pocket Metal Muff kostet nicht die Welt. Daher sollte man über die geringen Einstellmöglichkeiten hinwegsehen. Der Sound hängt unwahrscheinlich vom verwendeten Verstärker ab, da er extrem höhenlastig ist. Bei geringen Lautstärken klingt das Ganze dann sehr harsch und künstlich. Auf Solopasagen verzichtet man dann freiwillig. Das Bild ändert sich schlagartig, wenn man einen gut klingenden Röhrenverstärker richtig aufdreht, so dass er schon zum übersteuern anfängt. Der harsche, künstliche Ton wird dadurch deutlich aufgewertet. Auf einmal fängt er unerwartet doch zu klingen an. Für den Preis OK. Nicht mehr und nicht weniger. Der Sound bleibt aber nach wie vor extrem unflexibel. Von den drei Schaltstellungen des Minischalters ist eine meiner Meinung nach nicht zu gebrauchen.

Die Verarbeitung ist prinzipiel ok. Allerdings muss zum Batteriewechsel die Grundplatte abgeschraubt werden. Das wäre lästig, aber machbar, wenn die Schrauben ab Werk nicht so zugeknallt wären, das beim Versuch des Aufschraubens die Köpfe der Schrauben rund gedreht werden. Natürlich habe ich den passenden Schraubenzieher verwendet. Das Problem haben meine beiden Nano Effekte von Electro Harmonix.

Fazit: Ein extrem klingender Tretter, mit dem man je nach Verstärker Glück aber auch ausgesprochenes Pech haben kann.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
59 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Auf Anfrage
Auf Anfrage

Zu diesem Artikel ist entweder die Liefersituation derzeit unklar oder unser Lieferant kann uns keinen Liefertermin nennen. Bitte setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung, um weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effekt­ge­rä­ted­schungel der sai­ten­quä­lenden Zunft: die Verzerrer!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set

Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set, Set beinhaltet 1x 10" Zwei Zonen Mesh Snare Pad, 3x 10" Zwei Zonen Mesh Tom Pads, 1x 8" Mesh Head Kick Pad inklusive Bass Drum Pedal, 1x 10" Hi-Hat Pad mit Controller auf Stativ, 1x...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
SE Electronics Reflexion Filter X White

SE Electronics Reflexion Filter X White, Akustikschirm zur Reduzierung von Raumeinflüssen bei Mikrofonaufnahmen, wirkungsvolle Multi-Layer-Technologie, durch geringes Gewicht nahezu mit jedem Mikrofonstativ kompatibel, Abmaße und Gewicht: Durchmesser/Breite: 41cm, Höhe: 31cm, Tiefe: 20cm, Gewicht mit Klemme: 1,6kg, Gewicht ohne Klemme: 1,1kg

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(2)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Behringer 121 Dual VCF

Behringer 121 Dual VCF; Eurorack Modul; Authentische Reproduktion der originalen "System 100M" Schaltung; 2 Tiefpassfilter mit Grenzfrequenz- und Resonanzsteuerung; jeder Filter verfügt über 3 Audioausgänge und 3 CV-Eingänge mit Abschwächer; jedes VCF verfügt über einen zusätzlichen schaltbaren 3-Modus Hochpassfilter; 3-Kanal-Mixer...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.