Electro Harmonix Nano Muff Overdrive

Muff Overdrive

  • Neuauflage des Original 1969 Muff Fuzz
  • Maße (BxTxH): 70 x 115 x 57 mm
  • Stromversorgung mit einer 9 V Batterie oder einem 9 V DC Netzteil (Koaxial Anschluss - Minuspol innen - nicht im Lieferumfang enthalten, z.B. Art. 409939)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Rock 1
  • Rock 2

Weitere Infos

Overdrive Nein
Distortion Nein
Fuzz Nein
Metal Ja
64 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
35 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Rockt!

Robert aus S., 14.12.2009
den ELECTRO HARMONIX MUFF hab ich mir nur experimentell mal zugelegt, da er recht günstig war.
ich hab nicht allzuviel erwartet und konnte mich anfangs nicht so recht damit anfreunden. der sound war für mich ein wenig gewöhnungsbedürftig. den big muff kannte ich schon, und der klingt ja streckenweise sehr rund und fast schon nett...

auf den ersten 3/4 des poti-wegs passiert auch nicht so viel. gediegener overdrive mit einem etwas "bruzzz" und "ifzzz" im sound. der ton bröckelt allerdings bei tönen die man nicht voll trifft gnadenlos weg (ab 1/4 potiweg). der bluser kann das vielleicht gerade gebrauchen um noch ein bisschen "schmatz in den ton zu bekommen.
ab 3/4 bis voll aufgedreht geht allerdings schon was, wenn man wie ich etwas extremes, raues und lebendiges, sucht. da etwickelt das pedal echte klasse und schieb gehörig den ton an.
jetzt wird auch das sustain besser/länger. die fiesen anteile im sound ziehen natürlich nach und man kann so eine echte "wall of sound" formen.

der "muff" verträgt sich auch mit anderen modulationseffekten sehr gut, aber nur wenn man die hinter ihn hängt.

zum anpusten von bereits zerrenden amps eignet sich der "muff" sehr sehr gut. hier kann man nen dünnen amp gehörig anfetten, oder "schmutz" und "leben" in den sound pumpen!
vorsicht: man wird man dann enttäuscht sein, wenn man den "muff" ausschaltet und die ampzerre hört und sich fragt, wo denn jetzt der druck hin ist...geht mir jedenfalls öfter so...

für satrianis, vais und solche die es sein wollen, ist das pedal aber nix, dazu ist der sound zu grob und entwickelt nur richtig charme, wenn man (auch) mal die eine oder andere note lange ausklingen lässt.

ich hab ihn auch schon als bassverzerrer benutzt, da kann man ihn aber nur voll aufgedreht verwenden. mit nem röhrenamp im gepäck geht da auch schon ein gutes brett, was dann auch bei akkorden auf dem bass nicht an energie verliert sondern nur bässer wird...antesten!

netter nebeneffekt: wenn man die noten schön abdämpft, funktioniert der treter fast wie ein noisegate.

zusammengefasst kann man sagen das der "muff" für den preis sehr viel sound bietet und auf jedenfall mal angetestet werden muss/sollte!
vor zerrenden amps oder zum anpusten von zerrpedalen sehr empfehlenswert, als alleiniger zerrer vor cleanne amps, vielleicht sogar noch vor ner transe, kann man im besten fall mit speziellen sounds rechnen.
bassisten sollten ihn unbedingt mal antesten.

für mich DAS zerpedal, wird nie von meinem board fliegen!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Urgewalt

Michael260, 19.12.2015
Ich hab mir den Muff zusätzlich zu einem anderen Einkauf zugelegt, weil er günstig und ich neugierig war, wie der kleine Bruder vom Big Muff klingt. Vorweg, ich war total überrascht - für meine Ohren klingt er völlig anders als der Big Muff, der ja ein klassischer, wenn auch sehr harmonischer, Fuzz ist. Der Kleine ist, wie der Name schon sagt, ein klassischer Overdrive.
Subtilität ist seine Sache jedenfalls nicht, wenn man den Regler aufdreht geht's von 0 auf ca 90 los, den Rest des Regelwegs kommen vielleicht noch die restlichen 10% Verzerrung, auf jeden Fall aber viel Lautstärke dazu. Es ertönt ein schweres Classic Rock Brett, dabei reagiert er wunderbar auf Anschlagstärke, Volume- und Tonepoti. Im Gegensatz zum "großen Bruder" verschluckt er den Anschlag überhaupt nicht, eignet sich daher sehr gut für Rhytmusspiel, bei Solos kann man den Ton schön von weich bis quietschend mit Obertönen modulieren. Sustain hat er ausreichend, wenn auch nicht so viel wie der "Große".
Anders als z.B. den Tubescreamer kann man ihn nicht als Booster (mit Gain auf 0) verwenden, weil er sofort mörderisch loszerrt. Er bringt aber einen ganz eigenen Klangcharakter ein.
Die Verarbeitung ist typisch EHX, also top.
Ein Mördergerät, und dann noch der Preis! Große Empfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
48 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effekt­ge­rä­ted­schungel der sai­ten­quä­lenden Zunft: die Verzerrer!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Millenium SD-120 B StudioDesk

Millenium SD-120 B StudioDesk; Recording-Workstation; kompakter Arbeitstisch für kleine Studios für Recording und Komposition; Arbeitsplatte, obere Abstellfläche und Keyboardauszug aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dekor; Farbe: Eiche schwarz; Untergestell aus pulverbeschichtetem Metall (Farbe: Schwarz); integriertes 19" Rack mit 2 x 4HE;...

Zum Produkt
179 €
Kürzlich besucht
Alesis Turbo Mesh Kit

Alesis Turbo Mesh Kit, E-Drum Set für Einsteiger, Tom und Snare Pads mit Mesh Fellen ausgestattet, Turbo Drum Modul mit 120 Sounds, 10 Drum Kits, 30 integrierte Play-Along Tracks, Trainings- und Metronom Funktionen, CD/MP3 Aux Eingang zum Mitspielen von Songs,...

Zum Produkt
299 €
(2)
Kürzlich besucht
Audio-Technica ATH-M50 XBT

Audio-Technica ATH-M50 XBT Kopfhörer - geschlossen, ohrumschließend, 45 mm Treiber mit Neodym-Magnetsystem und CCAW-Schwingspulen, 90 Grad schwenkbare Ohrmuscheln, Bedientasten am Kopfhörer, Bluetooth Version 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit, Frequenzbereich 15 - 28000 Hz, Impedanz 38 Ohm, Schalldruck 99 dB,...

Zum Produkt
199 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
(3)
Kürzlich besucht
Presonus Atom

Presonus Atom; USB Pad Controller; flexible einsetzbarer Controller für Produktion und Performance; perfecte Integration in Presonus Studio One, kompatibel mit jeder beliebigen DAW; Ansteuerung virtueller Instrumente, triggern von Drum Samples und Loops; 16 anschlag- und druckdynamische RGB-Pads; polyphoner Aftertouch; 8...

Zum Produkt
139 €
Kürzlich besucht
Fun Generation Concorde S

Fun Generation Concorde S, Tonabnehmersystem mit sphärischem Nadelschliff, gut zum Scratchen geeignet, made by Ortofon, empfohlenes Auflagegewicht: 4 g, nominale Ausgangsspannung: 5 mV, Frequenzbereich: 20 - 18.000 Hz (+/- 2 dB), Gewicht des Systems: 18,5 g, Farbe: Stahlgrau / Obsidianschwarz,...

Zum Produkt
49 €
Kürzlich besucht
Decksaver NI Kontrol S4 MK3

Decksaver NI Kontrol S4 MK3, passend für NI Kontrol S4 MK3. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT) 54,5 x 33,5 x 3,4 cm, Gewicht 0,76 kg.

Zum Produkt
49 €
(1)
Kürzlich besucht
FabFilter Pro-Q 3

FabFilter Pro-Q 3 (ESD); Equalizer-Plugin; hochwertiger EQ für alle Aufgabenbereiche mit bis zu 24 Bändern; Surround-Unterstützung bis zu 7.1.2 Dolby Atmos mit intelligenter Speakerauswahl; optionaler Dynamic-EQ-Modus; pro Filterband L/R- oder M/S-Modus einstellbar; LP/HP-Filter mit Brickwall-Charakteristik; Visualisierung des Spektrums von jeder...

Zum Produkt
149 €
Kürzlich besucht
Magma Carry Lite DJ-Case XXL

Magma Carry Lite DJ-Case XXL, passend für Pioneer XDJ-RR, Roland DJ-505 und NI Kontrol S4 MK3, solide Konstruktion aus laminierten MDF Material, eloxierten Aluminium Profilleisten und Metall Butterfly-Schlösser (können optional mit kleinem Vorhängeschloss gesichert werden), 5 mm starke Innenverkleidung aus...

Zum Produkt
94 €
Kürzlich besucht
Millenium SD-180 B StudioDesk

Millenium SD-180 B StudioDesk; Recording-Workstation; geräum iger Arbeitstische für Recording- und Produktionsstudios; Ar beitsplatte, Monitor Abstellflächen, Keyboardauszug und Bode nplatte aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dek or; Farbe: Eiche schwarz; Verbindungsrohre aus pulverbeschic htetem Metall (Farbe: Schwarz); integrierte 19" Racks mit...

Zum Produkt
299 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.