Electro Harmonix Green Russian Big Muff Fuzz

Effektpedal

  • der Kult-Klassiker in kompakter Form
  • von Gitarristen und Bassisten gleichermaßen für seine zerstörerischen Bässe, einzigartigen Sustain und Knistern mit einem riesigen Klang geliebt
  • komplett eigen, aber unbestreitbar ein Big Muff
  • Regler: Sustain, Volume, Tone
  • LED: Effect On/Off
  • Fußschalter: Effect Bypass
  • Anschlüsse: Eingang (6,3 mm Klinke), Ausgang (6,3,mm Klinke), Netzteilanschluss (Koaxialbuchse 5.5 x 2.1 mm - Minuspol Innen)
  • Stromverbrauch: 2,2 mA
  • Stromversorgung über 9 V Batterie oder 9 V DC Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten, passendes Netzteil erhältlich unter Art. 409939)
  • True Bypass
  • Abmessungen (B x T x H): 70 x 114 x 53 mm
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Off-On
  • Metal Off-On
  • Fuzzline Off-On
  • Rock Off-On
  • Fuzzline 2 Off-On
  • Fuzz Rock Off-On
  • Stoner Off-On

Weitere Infos

Overdrive Nein
Distortion Nein
Fuzz Ja
Metal Nein
Effekt live ausprobieren
Testen Sie jetzt das echte Effektgerät mit unserer exklusiven Technologie.
Stompenberg starten

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Electro Harmonix Green Russian Big Muff Fuzz
34% kauften genau dieses Produkt
Electro Harmonix Green Russian Big Muff Fuzz
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
89 € In den Warenkorb
Proco Rat 2 Distortion
8% kauften Proco Rat 2 Distortion 78 €
Electro Harmonix Op-Amp Big Muff Pi Fuzz
5% kauften Electro Harmonix Op-Amp Big Muff Pi Fuzz 89 €
Electro Harmonix Triangle Big Muff Fuzz
4% kauften Electro Harmonix Triangle Big Muff Fuzz 99 €
tc electronic Honey Pot Fuzz
4% kauften tc electronic Honey Pot Fuzz 29 €
Unsere beliebtesten Verzerrer
105 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
70 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

(Für mich leider nicht) der beste Muff

Jim Sick, 19.10.2018
Vorweg muss ich sagen, der Green Russian ist der beste Muff, der mir bislang unter die Füße gekommen ist. Von daher liest sich diese Rezension vielleicht etwas widersprüchlich. Der aufmerksame Leser wird aber verstehen, was ich meine.

Zur Ausgangssituation: Ich spiele über einen Hughes & Kettner Black Spirit, und, wenn ich mal wieder Häuser einreißen muss, ein Switchblade 100 Topteil der selben Marke, das ganze an einer 4x12 Marshall 1960 Tall Vintage mit Celestion Greenbacks, in einer Fünfmannkombo. Stilistisch bewegen wir uns irgendwo im Numetal-Bereich, den Sound würde ich salopp als ausgewogen Fett bezeichnen. Also eine ordentliche Wand, aber immernoch definiert, mit einer gut portionierten Schippe Dreck.

Nun gibt es aber hier und da Passagen, bei denen ich, um es auf die Spitze zu treiben, eine ganze Wagenladung Dreck benötige. Und was eignet sich besser, als ein Muff? Eben.

Nun habe ich einige Simulationen verschiedener Geräte der Boss GT-Reihe (8, 1, 1000) probiert, und befand die Richtung schon als gut, aber sie klingen eben immer nach dem, was sie sind: Digital.

Also ein wenig recherchiert, und warum nicht den Hersteller probieren, der den Muff quasi erfunden hat?
Und so kam ich auf den grünen Russen, dessen Reviewsounds genau das geliefert haben, was ich gesucht habe.
Also bestellt.

Die Verarbeitung ist in Ordnung, ich habe schon stabilere Pedale gesehen, das Blech des Gehäuses wirkt mir ein wenig zu leicht und dünn, die Optik lässt etwas anderes vermuten.
Die Farbgebung ist natürlich erste Sahne.
Den Schalter empfinde ich als zu schwergängig, da muss schon ordentlich gedrückt werden. Für mich nicht so schlimm, das Ding hängt auf dem Board an einem MS-3 Looper.

Features sind bescheiden, aber genau auf den Punkt. Level, Drive, Tone, alle Regler sehr effektiv, man merkt, dass sich da was bewegt. Drehe ich den Toneregler hoch, wird's
dünn und sehr hochtönig, drehe ich ihn zurück, warm und muffig (dem Namen entsprechend), eine getrennte Tone und Bassregelung wäre evtl. noch das i-Tüpfelchen.

Sound ist für mich jetzt der Knackpunkt. Wie gesagt, das Ding liefert erstklassigen Sound, so wie ich es mir vorgestellt habe. Jede Menge Dreck, brummend, knurrend, bissig.
Geil!
Aber, und hier meine Ernüchterung, er hat das gleiche Problem, das alle Pedale haben: Er ist und bleibt ein Pedal. Es ist für ihn schlicht nicht möglich mit einer Zerre
direkt aus dem Amp mitzuhalten. Ich habe ihn zunächst über den Cleanchannel meines Amps laufen lassen. Der Sound ist gut, aber sobald ich vom Ultrachannel auf den Clean/Muff wechsle,
geht mir eine Menge Druck und durchsetzungsfähigkeit verloren. Also genau das Gegenteil, von seinem bestimmten Ziel.
Nun gut, sind meine Amps ja via Midi sehr flexibel. Den Cleanchannel mit mehr Saft eingestellt, reicht immer noch nicht. Dann habe ich experimentiert. Vor den Crunchchannel: Nope.
Dann den Ultrachannel, Gain zurück gedreht, sollte das ja eigentlich funktionieren. Leider nein, hier verliert der Sound dermaßen an Struktur, jetzt drückt es zwar,
im Mix kommt aber der typische Sound nicht mehr durch, viel zu dumpf, es klingt als würde man eine Gitarre wegnehmen, und einen zeiten Bass hinzuschalten.

Natürlich hängt das auch mit den verwendeten Amps zusammen. Vor einem Bassbreaker oder Twin Reverb macht er bestimmt eine gute Figur.

Schade schade schade, eigentlich mag ich ihn sehr, aber so wird das nichts mit uns.

Fazit: Wer seine Zerrsounds überwiegend aus Pedalen holt, oder sich stilistisch zwischen Blues und Hard Rock bewegt, für den ist der Green Russian
eine klare Option, und meine unangefochtene Kaufempfehlung. So muss ein Muff klingen!
Wer aber ein Soundmonster betreibt, und wie ich den kleinen als letztes Mittel für den Auf's-Maul-Sound nutzen möchte, der wird wohl eventuell enttäuscht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Die Legende lebt - aber mit mehr Komfort - kaufen!

Henning29, 27.02.2019
Wer sich für dieses Gerät interessiert
- wird wissen, was ein Fuzz macht, oder?
- wird die Geschichten und Legenden über das Orginal kennen, oder?

Ich hatte das Original in den 90ern und dieser "Green Russian Big Muff Fuzz" klingt so, wie ich mich an das Teil erinnere! Der Charakter wird wirklich gut getroffen und ich glaube nicht, dass da viel zum Original fehlt - zumindest bestätigen das auch Vergleiche auf Youtube.

Und was man nicht vergessen sollte - so cool das Original auch ist - hier hat man schon einige Verbesserungen:
- Gewicht
- Netzteil und Polung!
- Platz auf Pedalboard

Am besten gefällt mir, dass die Verzerrung - wenn man möchte - so viele Bässe erhält (mehr als beim normalen Big Muff) - Queens of the stone age und andere lassen grüßen!

Klingt wirklich richtig gut - die Legende lebt mit mehr Komfort!

Kaufen? JA!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
89 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effekt­ge­rä­ted­schungel der sai­ten­quä­lenden Zunft: die Verzerrer!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Kontrol M32

Native Instruments Komplete Kontrol M32; Kompaktes Controlle r-Keyboard; 32 anschlagdynamische Synth-Action Mini-Tasten; zwei Touch-Strips für Pitch und Modulation; acht berührungs empfindliche Drehregler; OLED Display; 4D-Push-Encoder; Smar t Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ablet on Live, Garage Band, Cubase und...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 2

Native Instruments Komplete Audio 2; USB Audio-Interface; 24-Bit / 192 kHz; 2x Mikrofon- / Line-Eingänge (XLR / TRS Combo-Buchse), auf Hi-Z umschaltbar; 1x Stereo Kopfhörerausgang (6.3 mm Klinke); 1x stereo line output (6.3 mm Klinke); Regler für Lautstärke und Direct-Monitoring-Mix;...

Kürzlich besucht
JBL One Series 104

JBL One Serie 104; Aktives Monitor System; 4.5" Tieftöner, 0.75" Hochtöner; 60-Watt Class-D Verstärker (2x 30 Watt); optimiert für Desktop-Anwendungen; frontseitiger Lautstärkeregler; Frequenzbereich: 88 Hz - 20 kHz (-3dB SPL), 60 Hz - 20 kHz (-10 dB); max. SPL: 92dB;...

(2)
Kürzlich besucht
Two Notes Torpedo C.A.B. M Speaker Sim

Two Notes Torpedo C.A.B. M Speaker Sim; Effektpedal; Verwende deine Lieblingspedale und reproduziere ihre Interaktion mit einem Verstärker samt Box oder verbinde den Lautsprecherausgang deines Verstärkers mit dem Torpedo C.A.B. M-Eingang und der Speaker-Ausgang des C.A.B. M mit deiner Box...

(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10S

Line6 Relay G10S, 2,4 GHz Wireless System für Gitarre und Bass, bis zu 40m Reichweite (freie Sicht), digitale 24-bit Übertragung, robuste Metallkonstruktion, Ausgänge: XLR (symmetrisch) und 6,3 mm Klinkenbuchse, eingebauter Akku, Frequenzauswahl: automatisch oder manuell, Stromversorgung über 9V DC Netzteil...

(2)
Kürzlich besucht
ADJ mydmx GO

ADJ mydmx GO, App zur DMX-Beleuchtungsteuerung für iPad oder Android-Tablet, 256 DMX-Kanäle, Kompatibel mit Ableton-Live, DMX über WLAN und USB, Bibliothek von mehr als 15.000 Beleuchtungsgeräten, manuelle Kanalsteuerung, Kalibrierung der Lichtposition, 21 automatische Effekte, 50 benutzerdefinierte Voreinstellungen, Steuerung von Speed/Size/Shift/Fade/Fan...

Kürzlich besucht
Erica Synths Plasma Drive

Erica Synths Plasma Drive; Eurorack Modul; Verzerrer-Modul mit Plasma-Technologie von Gamechanger Audio; Regler für Eingangspegel, Wet / Dry Mix, Verzerrungsgrad (Voltage) und Voltage-CV; Treble / Bass Equalizer; EQ-Bypass-Schalter; zusätzliche Obertöne über Octave Up / Down Schalter; CV-Eingänge für Voltage und...

Kürzlich besucht
Millenium MX422 Standard Set BL

Millenium MX422 Standard Set BL, komplettes Schlagzeugset, Standard Ausführung, Finish: Blue Lining, folierter 9-lagiger Pappel - Birkenholzkessel, bestehend aus 22"x16" Bassdrum (gebohrt), 10"x08" Tom Tom, 12"x09" Tom Tom, 16"x16" Standtom, 14"x5,5" Snare Drum, Galgenbeckenständer, gerader Beckenständer, Hi-Hat Maschine, Snare Drum...

Kürzlich besucht
the t.bone SC 500 USB

the t.bone SC 500 USB, USB Recording Mikrofon mit integrierten 24Bit /192kHz USB Audiointerface, Mikrofonelement mit drei 16 mm Kondensator-Mikrofonkapseln. Richtcharakteristik schaltbar. Stereo, Niere, Kugel und Acht. Rauscharmer Mikrofonvorverstärker mit regelbarer Eingangsempfinlichkeit. Integrierter regelbarer Kopfhörerverstärker zum latenzfreien Abhören (3,5 mm...

Kürzlich besucht
Fender Tre-Verb

Fender Tre-Verb ; Effektpedal; Reverb/Tremolo, Das Tre-Verb ist eine originalgetreue Fender-Schaltung, Reverbvarianten von klassischen Fender Verstärkern von 1963 und 1965, Tap T empo für Tremolo rate; Regler: Wave, Rate, Depth, Blend, Dwe ll, Tone; Schalter: 2 mini toggles für Reverbvarianten...

(2)
Kürzlich besucht
Elektron Model:Samples

Elektron Model:Samples; 6 Track Groovebox und Sampler; 6 Audio-Tracks (können auch als MIDI-Spuren verwendet werden); 6 anschlagdynamische Pads; 96 Projekte; 96 Patterns pro Projekt; Sample playback Engine, Multimode-Filter, frei zuweisbarer LFO und Sequencer (bis zu 64 steps) pro Track; Delay...

Kürzlich besucht
Apogee HypeMiC

Apogee HypeMiC; USB Kondensator Mikrofon mit eingebautem Kompressor; Richtcharakteristik: Niere; Vorverstärker mit 46 dB Gain und präziser digitaler Steuerung; analoger Kompressor mit drei schaltbaren Stufen zur Klangbearbeitung; Stufe 1: angepasst für Gesang und Instrumente, Stufe 2: präsente Stimme für Podcast...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.