Electro Harmonix Canyon

Effektpedal für E-Gitarre

  • Delay und Looper
  • 10 Delay-Modi und ein vollwertiger Looper
  • bis zu 3 Sekunden Verzögerungszeit
  • Tap Tempo über den eingebauten oder einen externen Fußschalter
  • Zugriff auf "versteckte" Parameter
  • Regler: FX Level, Delay, Mode und Feedback
  • Schalter: Tap Divide
  • Stromversorgung über das im Lieferumfang enthaltene EHX 9.6 DC 200 mA Netzteil
  • Abmessungen (B x T x H): 70 x 115 x 54 mm
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Fretless Bass Off-On
  • Funk Off-On
  • Jazz Off-On
  • Hazey Off-On
  • Organ Off-On
  • Prog Off-On

Weitere Infos

Analog Nein
Delayzeit 5 - 3000 ms
Tap-Funktion Ja
Batteriebetrieb Nein
Inkl. Netzteil Ja
Effekt live ausprobieren
Testen Sie jetzt das echte Effektgerät mit unserer exklusiven Technologie.
Stompenberg starten

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Electro Harmonix Canyon Delay & Looper
37% kauften genau dieses Produkt
Electro Harmonix Canyon Delay & Looper
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
144 € In den Warenkorb
tc electronic Flashback 2 Delay
21% kauften tc electronic Flashback 2 Delay 112 €
Digitech DOD Rubberneck
5% kauften Digitech DOD Rubberneck 155 €
MXR M169 Carbon Copy Analog Delay
4% kauften MXR M169 Carbon Copy Analog Delay 164 €
Boss DD-8 Digital Delay
3% kauften Boss DD-8 Digital Delay 146 €
Unsere beliebtesten Delays/ Echos
118 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
R.I., 03.01.2018
Nachdem ich nun eine knappe Woche entspanntes herumgetüftel mit EHX' Canyon hinter mir habe kann ich mit bestem Gewissen sagen das ich das gute Stück ohne jeglichen Vorbehalt empfehlen kann. EHX ist hier eine Tretmine gelungen die irre flexibel ist, ohne jemals mit Redundanz überladen zu wirken, die eigentlich alles abdeckt das man sich in Sachen Delay so wünscht, obendrein zum herumspielen und experimentieren einlädt und klanglich einfach wirkt als würde sie eher in die nächsthöhere Preisklasse gehören.

Von subtil-schnörkellosem Arbeitstierdelay bis hin zu Borderline-Shoegaze ist hier irgendwie alles mit an Bord und Bonusfeatures, wie ein überraschend brauchbares Reverb-Setting und der rudimentäre, aber auch durchaus brauchbare Looper runden das Gesamtbild ab. Das sich, wie hier in den Userreviews an anderer Stelle schon erwähnt wurde, einige der Effekte zweckentfremden lassen, also zB das Octave Delay als einfacher Octaver oder DMM/Shim als simpler Chorus/Vibrato durchaus brauchbar sind setzt dem ganzen dann noch die Krone auf.

Einzig die Bedienung ist vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig, da das Pedal vom Handling her dank der kleinen Beschriftung und der mit sekundärfunktionen belegten Potis erstmal nicht sonderlich Intuitiv ist - Dadurch ist es zwar natürlich schön kompakt, und nach kurzer Eingewöhnung macht alles durchaus Sinn, aber ich persönlich finde das dem Teil ein etwas größeres Gehäuse ala Cathedral oder Deluxe Bass Big Muff durchaus besser gestanden hätte - Wer weiß, vielleicht bekommt das gute Stück ja irgendwann nen großen Bruder mit Presetfunktion und erweiterter Looper-Steuerung ("Grand Canyon" bietet sich ja an, etc.). Davon mal abgesehen ist die eigentliche Verarbeitung aber natürlich von gewohnter EHX Qualität.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Irre gut
Dudedikov, 19.01.2019
Versuche mich kurz zu fassen. Das Ding hat sehr viele Möglichkeiten und die Klangqualität sowie Verarbeitung ist topp. Bei den vielen Möglichkeiten die es hergibt, vergisst nicht es ist und bleibt ein DELAY-Pedal.

Die einzigen negativen Punkte die ich feststellen kann:

- keinerlei Expressionpedal möglich für Delaytimeeinstellung via Fuß, das wäre noch der Kracher...

- Eben selbige ** Delaytimeeinstellung ** ist zwar recht breit gefächert (glaub 3 sekunden oder so gehen da) aber dadurch kommt auch ein unschöner nebeneffekt, wenn man ne delayzeit hat die sich "im kopf" einfach um 2-3 bpm zu schnell oder langsam anhört, dann ist es extrem schwer diese FEIN-justierung durchzuführen. Daher mein Punkteabzug bei der Bedienung.


- Aufnahmefunktion ist natürlich super mit dem eingebauten Looper, aber natürlich kann man die vom Gerät verwendeten Effekte NICHT mitaufnehmen, sehr schade.

Was das Thema Expressionpedal sowie Aufnahmefunktion der verwendeten Effekte - und sehr viel mehr - angeht --> CHECKT DEN GRAND CANYON VON EHX!! Der kann alles und ist eigentlich das perfekte Gerät dafür, leider aber gab es den noch nicht als ich den canyon damals gekauft habe.


Trotzdem:
Ich werde es nie vom Board missen wollen, weil auch der **Buffer** (KEIN TRUE BYPASS) meiner Effektkette wirklich gut tut.

Wer Delay sucht und sich mit vielen anderen Effekten - wie den hier echt großartigen **SHIMMER** oder dem wirklich klasse TAPE DELAY (wow...) herumspielen will --> ihr werdet es keine Sekunde bereuen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Kryptische Bedienung aber tolle Sounds
LaNo, 27.03.2020
Negativ
=======
Die Einstellung von Sounds ist gerade für Anfänger sehr unintuitiv. Man sollte auf jeden Fall die Anleitung und evtl. sogar online Medien (z.B. Youtube) hinzuziehen, um einen guten Überblick zu den Features und den Möglichkeiten dieses Pedals zu erhalten.

Positiv
======
Hat man sich einmal mit den Einstellmöglichkeiten vertraut gemacht, bietet das Pedal eine breite Auswahl an verschiedenen Delay, Reverb und Modulationseffekten. Sogar ein einfacher Looper ist an Board, was zum Üben zuhause für Anfänger und zum Songwriting für Fortgeschrittene super ist. (Hier ist jedoch zu erwähnen, dass man die Effekte nicht gleichzeitig zum Looper verwenden kann).
Der Shimmer-Effekt und der Octaver gefallen mir persönlich unheimlich gut, aber auch die "normalen" Effekte wie Delay und Reverb sind top.

Fazit
====
Tolle Klänge und viele Klangvarianten in einem optisch ansprechenden und robust gebauten Pedal gebündelt, aber Bedienung mit Einarbeitungszeit verbunden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Das für mich beste Delay aller Zeiten...
Tibor, 10.09.2019
Nach langem hadern habe ich mir das EHX Canyon zugelegt um mein altes analoges Ibanez Delay zu ersetzen. Und ich habe es nicht bereut!
Ich setzte das Pedal im Kontext eines Rockduos ein (Drums & Bassgitarre).
Der Sound ist für mich perfekt. Die "simulierten" analogen Delays (DMM und Tape) klingen wirklich authentisch...und Shimmer und Octave runden das ganze pefekt ab. Ich hätte nie gedacht das ich nochmal neuen Spaß an einem einfachen Echo finden würde. Die Sound setzen sich gut durch, sind super variable einstellbar und machen einfach Spaß.
Der Looper ist ein nettes Feature und bedient sich genauso wie alle anderen Looper die ich kenne...
Einzig für die Tap-Funktion habe ich mir gleich ein externes Pedal zugelegt.
Einzig die Bedienung mit der zweiten Reglerebene ist etwas ungünstig für mich...da ist ein altes analoges Delay einfacher und schneller eingestellt....aber halt nicht einmal im Ansatz so flexibel.

Wenn es jemals kaputt gehen sollte würde ich es mir auf jedenfall nocheinmal zulegen...vielleicht sogar die größere Version.

Für mich ist es auf jedenfall sein Geld mehr als wert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
144 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
Online-Ratgeber
Delay Effekte
Delay Effekte
Für viele der Gitar­ren­ef­fekt schlechthin. Egal ob für Soli oder für Rhyth­mus­gi­tarre, ein Delay macht viel her.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
Electro Harmonix Canyon
8:08
Thomann TV
Electro Har­monix Canyon
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Behringer RD-6-SR

Behringer RD-6-SR; Analog Drum Machine; 8 Drum-Sounds: Bass Drum, Snare Drum, Low Tom, High Tom, Cymbal, Clap, Open Hi-Hat und Closed Hi-Hat; Lautstärkeregler für alle Instrumente und Accent-Spur; integrierter Distortion-Effekt mit Reglern für Intensität und Tone; 16-Step Pattern-Sequencer; Speicherplätze für...

Kürzlich besucht
Fender Billie Eilish Concert Ukulele

Fender Billie Eilish Concert Ukulele, Konzert Ukulele, Decke und Korpus Sapele, Nato Hals, Griffbrett Hardwood laminiert, Hals Binding, 16 Bünde, Sattelbreite 35mm (1,375"), Mensur 381mm (15"), Fishman Kula Preamp, offene Mechaniken, Abalone Rosette, Finish matt Schwarz mit "blohsh" Symbole

Kürzlich besucht
Nux Mighty Plug

Nux Mighty Plug; Remote Modelling Amplug für E-Gitarre & Bass; praktische Silent-Play Gerät mit verschiedenen Effekten, Modellierung von Verstärkern und IR Cabinet-Modellen (Impulse Response), Gitarren- und Bassmodi, Akustikgitarrensimulator mit IR-Akustikgitarrenemulation, 13 Verstärkermodelle, 19 verschiedene Effekte, Noise Gate, Drum beats: 10...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 Roasted IB

Harley Benton Dullahan-FT 24 Roasted Ice Blue, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Roasted Canadian Flame Hard Ahorn; Griffbrett: Roasted Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL;...

Kürzlich besucht
Fender CuNiFe Wide Range Humb. Neck

Fender CuNiFe Wide Range Humbucker Neck; Telecaster Humbucker; Wiederstand: 10.1 - 10.7k; Farbe: Chrom

Kürzlich besucht
Presonus AudioBox 96 Studio Ult 25th An

Presonus AudioBox 96 Studio Ultimate 25th Anniversary Edition; Aufnahmestudio Set; bestehend aus: AudioBox USB 96 25th Anniversary Edition, Studio One Artist + Studio Magic Plugin-Suite (Ableton - Live Lite, Arturia - Analog Lab Lite 3 u. v. m.) (ESD-Download), Eris...

Kürzlich besucht
Omnitronic TRM-202 MK3

Omnitronic TRM-202 MK3; 2-Kanal-Rotary-Mixer mit 3-Band-Frequenzisolator für DJs; klassischer Rotary-Mixer mit 2 Eingangskanälen und integriertem 3-Band-Frequenzisolator für DJs; Gainregler, 2-Band-Equalizer (Höhen/Bässe) und Phono/Line-Umschaltung je Kanal; effektive Boost- und Kill-Funktion; Kill-Charakteristik erlaubt das völlige Auslöschen von Bässen, Mitten und Höhen für...

(1)
Kürzlich besucht
Magma CTRL Case MPC One

Magma CTRL Case MPC One, passend für Akai MPC One und Geräte mit ähnlicher Größe, 6 mm EVA-Durashock-Hartschaum und wasserabweisendes 600D Polyesteraußenmaterial, Robuster Reißverschluss, Praktisches Kabelmanagement-System, Schützender Noppenschaumstoff im Deckel, Kompatibel mit Decksaver Cover, Abmessungen außen 320 x 320 x...

Kürzlich besucht
beyerdynamic T1 3rd Generation

beyerdynamic T1 3. Generation High-End Tesla Kopfhörer, offen, ohrumschließend, Übertragungsbereich 5 - 50000 Hz, Impedanz 32 Ohm, Kennschalldruckpegel 100 dB ( 1 mW ), Belastbarkeit 300 mW, max SPL 124 dB (300 mW), Tesla-Technologie, textilummanteltes, steckbares Anschlusskabel in 3 m...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer RD-6-AM

Behringer RD-6-AM; Analog Drum Machine; Acid Smiley Edition; 8 Drum-Sounds: Bass Drum, Snare Drum, Low Tom, High Tom, Cymbal, Clap, Open Hi-Hat und Closed Hi-Hat; Lautstärkeregler für alle Instrumente und Accent-Spur; integrierter Distortion-Effekt mit Reglern für Intensität und Tone; 16-Step...

Kürzlich besucht
Kala U-Bass Nomad 4 NT

Kala U-Bass Nomad 4 NT, elektro-akustischer U-Bass, 528 mm (20 13/16") Mensur, 746 mm Gesamtlänge, Mahagoni Decke, Mahagoni Zargen und Boden, Mahagoni Hals, 16 Bünde, Palisander Griffbrett, Graph Tech NuBone Nut, Kompositkunststoff Sattel, Custom Black Die Cast Mechaniken, seidenmatte Oberfläche...

Kürzlich besucht
Larry Carlton H7 STR

Larry Carlton H7 STR; Semi-Hollow E-Gitarre; Korpus: Ahorn; Decke: Riegelahorn; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Crassiflora); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C-Shape; Einlagen: Square ; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 627 mm (24,7"); Griffbrettradius: 305 mm...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.