Edition Dux Das Ding 3

88 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Arrangement
Gesamt
Wie immer
Dennis438, 11.11.2009
Das Ding Nr. 3 hat die gleichen Vor- und Nachteile wie seine zwei Vorgänger. Ein bunter haufen an Lieder ist hier mit möglichst einfachen Akkorden wiedergegeben. Positiv ist das diese Akkorde meist auch Leiengitarristen spielen können. Selbst wenn mal ein Unbekannter dabei ist, ist eine Tabelle mit allen im Buch enthaltenen Akkorden dabei.

Nachteile dieser einfachen Arrangements sind z.B. das komplexere Lieder wie Queen-Stücke nicht ganz nach dem Original klingen und auch andere Songs manchmal stellenweise nur entfernt ähnlich klingen wie das Original. Aber das ist eher selten der fall. Außerdem ist das ja auch garnicht der Anspruch des Buches. Ein Problem ist allerdings, dass es wegen dem kleinen Buch und der darum auch kleinen Schrift meist schwierig ist mit mehr als 1-2 Personen reinzuschauen. Mit 5 Leuten müssten also mindestens 3 den Text können um die Lieder dennoch zusammen Interpretiern zu können.

Positiv ist die Vielfalt der Songtitel. Es ist wirklich für jeden etwas dabei. Von Rock über Volksmusik, Pop, HipHop und was weiß ich was, ist alles dabei.

Es ist ein Ringbuch, die Seiten gehen also nicht vom umknicken kaputt oder ähnliches. Für Urlaub, Wanderungen mit der Gitarre oder einfach als Zeitvertreib für Zwischendurch ist das Buch optimal und absolut zu Empfehlen aber wie gesagt, ernste ansprüche hat es nicht und ist eher für den Spaß-Gebrauch zu verstehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Arrangement
Imm sehr zufrieden
Maultäschle, 11.03.2021
Wie schon bei Band 1 und Band 2 begeistert. Zusammenstellung von unterschiedlichen Genres, sodass für jeden etwas dabei ist. Top-Arrangements für Anfänger und Fortgeschrittene, die klanglich immer sehr gut an die "Originale" kommen. Durch die Ringbuch-Bindung ist das Legen und Lesen gar kein Problem auch auf unebenen Flächen. Es gibt auch eine große Ausgabe mit Noten, wer aber keine braucht, dem sei dieser Band ans Herz gelegt - das Format ist ideal zum Mitnehmen. Must-Have für Lagerfeuerabende.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Riesen Auswahl an Songs, aber auch eine Menge Unbekanntes.
Der Schwabe, 23.02.2017
Vorweg: für den Preis bietet das Buch natürlich eine ganze Menge Songs. Daher ist das Songbook natürlich nicht schlecht.

Aber es gibt natürlich auch eine ganze Menge unbekanntes und weniger interessante Titel, da sich die schiere Menge an Titeln nur so füllen lässt. Allerdings sind auch ein paar aktuellere Titel zu finden!

Das schöne: die Songs sind, typisch für die Das Ding Reihe, natürlich vereinfach aufgeschrieben und lassen sich mit durchschnittlicher Kenntnis des Musikinstruments, meist Gitarre, einfach bewältigen.

Fazit: Nicht schlecht, aber die Auswahl der Titel könnte ein wenig besser sein. Dafür hat man eine ganze Menge an Songs in einem Ringbuch!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Nicht wirklich ein Hit.....
Horst A., 19.10.2009
Diese Reihe ist ja wirklich eine der meistgekauften Liederbücher. Ich für meinen Teil war von der Songauswahl enttäuscht, die Anordnung ist auch wahllos, ein System sucht man vergeblich. So reiht sich Tom Jones nahtlos an Gottlieb Wendehals oder Die Prinzen mit dem Fahrrad.... etwas Ordnung könnte nicht schaden, zumindest nach Themen geordnet. Das Inhaltsverzeichnis hilft da etwas weil man auch nach "Songfetzen" suchen kann wenn man den Titel nicht weiss....

Von vielen Songs wären auch Noten hilfreich weil man ausser dem Refrain eigentlich nichts kennt. Dies wurde in den nachfolgenden Auflagen nachgebessert. Ich habe alle drei Teile der Reihe und es ist bei allen ähnlich . Wirklich vorher prüfen ob man wenigstens an 50% der Songs Gefallen findet oder sie überhaupt kennt . Auf der Internetseite sind die Songlisten aller drei Teile verfügbar .
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Dat is'n Ding!
Michael9427, 15.09.2014
...genauer gesagt, das dritte Ding. Aufmachung, Verarbeitung, Ringbuchbindung und Preis, recht teuer, wie gehabt. Immerhin sind die Umschlagsseiten aus extra starkem Karton und laminiert. Die Anzahl der Aha Effekte ließ beim Durchblättern allerdings, dies ist der dritte Band von dreien, doch gefühlt deutlich nach - gegenüber dem ersten Band, da kam man keine 1, 2 Seiten weit und mußte schon wieder ein Stück anstimmen... insgesamt dennoch lohnend, insbesondere für jüngere und fortgeschrittenere Gitarristen, die die recht aktuellen Stücke nachspielen und -singen möchten. Viel Erfolg! Und, genau: danke, Leute!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Für Jeden was dabei!
Bastla, 17.01.2018
Ein gutes Liederbuch für Einsteiger.

+Es finden sich eine Menge Lieder aus allen Richtungenin dem Buch, ausgezeichnet für Lagerfeuer-sessions und ähnliches.
- Teilweise scheint es so als ob manche Lieder aus Rechtegründen abgewandelt wurden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Das Ding für alle Fälle.
Martin Bierwut, 30.11.2009
Kultliederbuch ist der passende Begriff für diese Notensammlung. Ich habe inzwischen alle 3 Bände und bin damit für jegliche Art von Party gerüstet, egal ob Lagerfeuer, Altersheim oder Kindergarten.

Hier ist wirklich für jeden etwas dabei. Anzumerken bleibt, dass hier um die Akkordbegleitung handelt, nicht um die Einzelnoten. Hilfreich ist die ziemlich komplette Akkordtabelle auf den letzten Seiten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Genial wie Teil 1
20.08.2016
Habe mir das Buch noch geholt nachdem ich mir Teil 1 zugelegt hatte.

Das Buch macht genauso viel Spass wie auch Teil 1, für jemand wie mich der nie weis was er spielen soll/könnte, genau das richtige.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Kultig
Sebastian461, 01.11.2009
es gibt meiner ansicht nach nichts besseres für lagerfeuer abende oder sonstige gelegenheiten mal die akustik klampfe rauszuholen.. zwar sind nicht alle songs in original tonart, aber dafür kann sie jeder spielen, da sie sauber und auch ganz vernüftig dargestellt werden, gut auch, dass alle akkorde hinten dargestellt werden...
muss man haben!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Küchenparty
Labarna, 10.12.2009
Wer kennt das nicht: Party: Ab in die Küche und die Gitarre ausgepackt. Hendrix und Santana gerockt. Und dann? Jazz mit einem Freund funktioniert auch nicht. Und dann? Der Satz, den ich schon immer fürchtete: 'Spiel doch mal ein Lied, eins, was alle kennen!' Mist. Naja, seit ich das Buch von vorne bis hinten durchnudele sind alle happy. Wie sagte noch jemand: 'Das ist ein Ding!' Er hatte wohl recht. :-)

Ein Minus: Die Kapodasterangaben sind nicht klar, nicht darauf verlassen, lieber selber transponieren. (Was soll ein Minus vor der Bundangabe?)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Einfach klasse!
Dennis92, 02.01.2010
Das Ding (im warsten Sinne des Wortes) ist einfach super. Ein bunter Mix aus alten und aktuellen Kultsongs, die man auf jeden Fall gespielt haben sollte. Von A wie Ain't no Sunshine über M wie Money Money Money bis Z wie Zieh die Schuhe aus. Es ist eine Perfekte ergänzung zu den ersten beiden Teilen, die auch sehr empfehlenswert sind. Was mir besonders gut gefällt: Das Liederbuch hat im Anhang einen Theoriteil, der das Griffe- und Notensystem erklät, dann noch eine riesige Grifftabelle und zu guter letzt auch eine Kapodastertabelle, falls das ein oder andere Lied zu hoch oder tief zum singen ist.

In diesem Sinne viel Spaß beim Spielen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Top fürs Zelten
Tony, 15.10.2009
Ich bin Sehr Zufrieden mit Dem Ding, dadurch das ich alle 3 Bücher habe und sie immer mit zum Zelten nehme. Seit neusten auch mit zum Bund, und Sogar die Offizire finden dieses Buch toll. Ich hab es schon oft gesehen auch meine Freunde haben es sich gekauft nachdem ich es mal dabei hatte. Die Lieder und Akorrde sind sehr ut und genau erklärt.

Das einzige Problem was das Buch hat ist das es die Lieder icht gleich mit abspielt :-) Ich habe Bis Jetzt auch jedes Lied was ich gesucht habe darin gefunden und Freue mich das ich nicht immer das Internet Durchsuchen muss sondern einfach mal in das Buch schauen nd schon hab ich es gefunden. Mit meiner Band habe ich drch dieses Buch schon sehr viel zeit gespart Deswegen konnten wir schon ein Paar Auftritte annehmen. Und das finde ich sehr Gut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Tolles buch - Tolle Arrangements
DF-Eventtechnik, 06.12.2016
alles in allem tolles buch, schöne Songauswahl und tolle Arrangements.

Eine weitere tolle Ergänzung der Reihe, würde ich jedem bedenkenlos weiterempfehlen.

Die Grifftabelle am Schluss ist super nützlich.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Thomas Heisters
Thomas442, 19.11.2009
Das Ding 3 ist wie die letzten Bände auch sehr geglückt. Die Lieder Auswahl ist wirklich sehr gut und es ist für jeden was dabei. Von Rock bis Schlager ist wirklich wieder alles Vertreten. Ideal ist diese Buch auch für Unterwegs um am Lagerfeuer mit einer Großen Auswahl an Lieder zu glänzen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Die größten Hits in einem Buch
Thomas453, 07.11.2009
Zu " Das Ding" muss eingentlich nicht mehr viel gesagt werden. Eine der wohl bekanntesten Liedsammlungen überhaupt. Aufgeschrieben in Liedtext mit Akkorden finden sich die größten Hits und Klassiker der gesamten Musikgeschichte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
gut
18.05.2016
kein sehr gut, da die Noten fehlen, habe dies erst später gemerkt. Es gibt ja auch die Edition mit Noten. Habe mir diese jetzt bestellt
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
muss man haben...
Peter374, 04.11.2009
"Das Ding 3" wird sich sowieso jeder kaufen, der die ersten beiden auch schon hat. Wie schon in den Vorgängern findet sich auch hier eine wilde Mischung von Songs aus allen Kategorien, jeweils mit dem vollständigen Text und Akkordsymbolen für relativ einfache Gitarrenbegleitung. Für lustige Hüttenabende und durchgemachte Lagerfeuernächte gehören die "Dinger" unbedingt zur Grundausrüstung.

Das DIN A5 - Format ist zwar schön handlich aber leider muss ich mit zunehmendem Alter feststellen, dass die Schrift vor allem bei schlechterem Licht doch sehr klein ist - da wäre eine DIN A4 - Version schon praktisch, auch wenn mehrere Leute gleichzeitig reinschauen wollen...

Trotzdem gibts für das Ding allein wegen dem hohen Spaßfaktor wieder die volle Punktzahl.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
super das Ding
Georg, 12.10.2009
Wir freuen uns schon auf die nächste und nächste und nächste .... Ausgabe. Für alle Musiker ein Muss.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Wie seine Vorgänger.. schon fast unverzichtbar
Gunther aus B., 07.01.2016
Alle Lieder in Original Tonart. Ausgefeilte Akkord harmonien (da habe ich keine falschen entdeckt).
Unbedingte Kaufempfehlung, für alle, die den Begleitstil selber gestalten und eben auf der Suche nach Texten und Harmonien sind!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Liederbuch...
1337mod23, 05.02.2011
Ein Liederbuch, eine gewaltige Sammlung von Liedern für jeden Geschmack. Leider nicht für meinen. Wer Internet hat, findet die meisten Lieder auch so und kann somit sich das Geld sparen. Für Leute die Lagerfeuer mögen, oder so mit ihrer Gitarre auf Achse sind und die auf diese Art von Musik stehen, werden Ihren Spaß mit dem Buch haben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Eine gute Ergänzung zum ersten Band
Monika U., 12.10.2009
Wie der erste Band bietet dieses Buch einen Querschnitt durch alle vorhandenen Stilrichtungen der Musik, es lässt sich auch hier wieder für jeden Geschmack das Passende finden, egal ob Folk, Rock, Liedermacher etc. Es ist wieder bestens für Gitarre geeignet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Das Ding für's Lagerfeuer!
Sabine731, 09.05.2012
Die Ringbindung finde ich super praktisch und auch der Inhalt ist zufriedenstellend. Die Musikauswahl ist sehr vielseitig und zum schrammeln vor dem LAgerfeuer bestens geeignet. Allerdings sind die Arrangegemts teilweise sehr fehlerhaft und manchmal auch in sehr uncomfortablen Tonarten. Also für blutige Anfänger würde ich es ehr nicht empfhehlen. Man sollte schon die Grundakkorde, plus zwei , drei Barrechords drauf haben.

Aber alles in Allem, eine nette Sammlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ein klassischer "3.Teil"
Matthias104, 15.12.2011
An die ersten beiden "Dinger" kommt es leider nicht ran, aber ist als Ergänzung eine super Anschaffung für jedes Lagerfeuer:)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Ein Muß für den spontanen Gitarristen
Oldstuff, 22.10.2009
Kaum ein wichtiger Songtitel, der hier fehlt. Bei ungeplanten Gigs im kleinen Rahmen ist immer das passende dabei. Eine super Ergänzung der ersten beiden Bände.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
KULT !
Chock, 19.12.2009
KULTKULTKULTKULTKULTKULTKULT....................
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Edition Dux Das Ding 3

21,80 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 24.04. und Montag, 26.04.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-60
Fax: 09546-9223-24
1
(1)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

2
(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument

Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument, 5,8GHz digitales drahtloses Instrumentensystem; geeignet für alle Instrumente mit 6,35mm Audio-Klinke; Plug-n-Play Sender & Empfänger; 5,8GHz Band (5.729~5.820GHz); 24 Bit/48KHz; 4 Kanäle; Übertragungsreichweite bis zu 35 Meter; Latenzzeit 5,6ms; Akkulaufzeit bis zu 5…

1
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Go

Harley Benton AirBorne Go, HD-Modeling-Desktop-Guitar Verstärker mit eingebautem 2.4-GHz-Drahtlossystem, Bluetooth 4,2-Dualmodus-Konnektivität, AirBorne Go APP für fortgeschrittene Tonbearbeitung, Drumcomputer- und Akkufunktion, großartige Funktionen für drahtloses Üben und Mitspielen mit gestreamter Musik; ideal für E-Gitarre; 3 Watt RMS Leistung; 1x3" Lautsprecher; Holzgehäuse;…

Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Kürzlich besucht
Alesis Nitro Expansion Pack

Alesis Nitro Expansion Pack, Erweiterungset für Alesis Nitro Mesh Kit, bestehend aus 1x 10" Ein-Zonen Becken Pad, 1x 08" Ein-Zonen Tom Pad, inklusive nötige Rackklammern, Beckenhalter, L-Rods und Kabel,

Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Focal Alpha 65 Evo

Focal Alpha 65 Evo; Aktiver Studiomonitor; Hochtöner: 1" invertierte Aluminium-Kalotte 25W (Class D); Tieftöner: 6,5" Carbonfasermembran 55W (Class D); Frequenzbereich: 40 - 22000Hz (+/- 3dB); max. SPL: 104dB (Peak @ 1m); Eingänge: 1x Klinke (6,3mm, symmetrisch), 1x XLR (symmetrisch) und…

1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

2
(2)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine

Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine; Stereo Modulation Pedal mit Chorus, Flanger und Tremolo Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; zusätzliche Effekte dowloadbar; Live/Preset Modus; Dual-Prozessor UAFX Engine; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten); Anschlüsse:…

Kürzlich besucht
Focal Alpha 50 Evo

Focal Alpha 50 Evo; Aktiver Studiomonitor; Hochtöner: 1" invertierte Aluminium-Kalotte 20W (Class D); Tieftöner: 5" Carbonfasermembran 30W (Class D); Frequenzbereich: 45 - 22000Hz (+/- 3dB); max. SPL: 101dB (Peak @ 1m); Eingänge: 1x Klinke (6,3mm, symmetrisch), 1x XLR (symmetrisch) und…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.