Echo Fix EF-X2 Tape Echo Green

2

Effektgerät

  • Tape Delay mit Reverb
  • 3 Hauptfunktionen: Tape Delay, Reverb und Preamp
  • 7 verschiedene Echo-Modi
  • echter Federhall und DSP-Hall - Modi: Spring, DSP oder Blend
  • separate Eingänge und Lautstärkeregler für Instrumenten- und Line-Pegel
  • symmetrische Ein- und Ausgänge auf der Rückseite
  • Direct ON/OFF: Schaltet das Direktsignal aus oder ein
  • Motor ON/OFF: Ermöglicht das Ein- und Ausschalten des Bandlaufwerksmotors um den Bandstopp-Effekte zu erzielen oder die Lebensdauer des Bandes zu erhöhen
  • Sound On Sound ON/OFF Switch: aktiviert einen zusätzlichen Wiedergabekopf (Loop bzw. Overdub Funktion);
  • Echo ON/OFF: Umgeht die Bandschaltung zur reinen Nutzung als Reverb mit Preamp (Intrumenteneingang)
  • Echozeit und Feedback über CV steuerbar
  • Stummschaltung des Reverb- oder Delaysignals mit einem doppelten Fußschalter
  • Farbe: Grün
  • inkl. 2 Bandschleifen
Erhältlich seit Mai 2020
Artikelnummer 493305
Verkaufseinheit 1 Stück
Analog Ja
Tap-Funktion Nein
Batteriebetrieb Nein
Inkl. Netzteil Ja
Fußschalter Anschluss 1
Effekte 1
Mehr anzeigen
2.599 €
2.973,81 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 29.09. und Freitag, 30.09.
1

2 Kundenbewertungen

2 Rezensionen

TI
Das beste Pedal passt nicht aufs Board!
The Incredible Bo 23.05.2020
Ein Traum ist wahr geworden.
Das EF-X2 ist ein modernes Tape Delay der australischen Forma Echo Fix. Angelehnt am Roland Space Echo bietet es 3 (+1) Wiedergabeköpfe, die entweder für sich oder miteinander kombiniert ausgewählt werden können.
Dazu enthält das EF-X2 zwei unterschiedliche Pre-Amps (einen Echoplex-artigen FET und einen Line-Preamp), einen Spring Reverb sowie die Möglichkeit, einen digitalen Hall oder Chorus zu nutzen.
Geschwindigkeit, Feedback, Spring Reverb und Hall/Chorus können auch per Expression Pedal bzw. externem Umschalter gesteuert werden.
Selbst wenn ältere aufbereitete Space Echos evtl. günstiger zu bekommen sind, machte für mich der Kauf eines neuen Geräts, das zuverlässig noch viele Jahre funktionieren soll, durchaus Sinn.
Der Sound ist absolut erstklassig. Es gibt einige digitale Geräte, die in Sachen Sound und Features sicherlich ebenfalls super sind. Doch gerade, wenn man den besonderen Klang und natürliche Modulation von Tape Echos mag, erlebt mit der analogen Variante eine echte Offenbarung.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Nur der Himmel kann mehr
Aloha 01.02.2021
Nachdem mir die bekannten Delays in Treterform von den bekannten Marken alle ein wenig zu metallisch waren, hat der Echo Fix meine Aufmerksamkeit gezogen.
Da ich noch nie etwas mit einem analogen Tape Delay zu tun hatte, fragte ich Olly von customguitars bei Thomann, sich das mal anzuschauen. Er kannte den auch nicht und bestellte ihn sich in seinen Bereich zum Test.
Nicht lange später kam die Mail: "Das Ding ist der Hammer. Ich bin geplättet." Ok - klare Aussage. Ist bestellt.
Zwei Tage später hatte ich den Echo Fix dann selber in den Händen und habe ihn mit zwei Kollegen mit an einem PRS J-Mod 100 John Mayer getestet.
Uns kamen fast die Tränen - so schön macht der Tape Delay den Klang. Butterweich, ohne Härten und wirklich sauber. Das Ding ist echt der Wahnsinn.
Es gibt einen Guitarren Eingang für das Instrumentenkabel und den Ausgang des Echo haben wir mit dem Instrumenteneingang des PRS verbunden.
Es gibt ein nur ganz leichtes Rauschen, das man in einem leisen Raum hört. Aber auch dann nur sehr durchsichtig und ohne zu stören. In einem größeren Raum bekommt man das schon nicht mehr mit.

Und - ich liebe es - das Ding hat Drehregleler mit denen man schnell zurecht kommt und mit denen man auch sehr schnell die verschiedenen Modi austesten kann.

Cool ist auch, dass dieses Gerät drei Dinge bietet: Einen super guten Preamp - schon damit klangen die Gitarrensounds runder und weicher. Dann einen echten Spring-Reverb und eben den Tape Delay.

Ich könnte hier ewig weiter schwärmen. Wer sich traut das Geld in die Hand zu nehmen wird nicht enttäuscht werden. Ist vermutlich für die Heavy Riege nicht so interessant. Für wunderschöne Balladen und warme Sounds im Stile on Brian Setzer, Scotty Moore und Pinkt Floyd ist es perfekt. Es klingt dann wie die Originale.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden