EBS Classic Session 60 Basscombo

Kompakter Bass Verstärker

  • Leistung: 60 W RMS
  • Bestückung: 1x 10 "+ 2" Hochtöner EBS Custom Lautsprecher
  • Monitor Tilt-Back-Design
  • 2-Band EQ: Bass & Treble
  • Character-Schalter
  • Gain Regler mit Peak LED
  • Lautstärkeregler
  • Enhance Filter Schalter
  • Kopfhörerausgang
  • Ground Lift
  • symmetrischer DI/Recording Ausgang
  • Aux-Eingang (Cinch) mit Lautstärkeregler
  • Abmessungen (H x B x T) 37,6 x 31 x 34,3 x cm
  • Gewicht: 16 kg
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Funk Direct
  • Funk Speaker
  • Jazz Direct
  • Jazz Speaker
  • Rock Direct
  • Rock Speaker

Weitere Infos

Leistung 60 W
Lautsprecher Bestückung 1x 10"
HF-Horn Nein
Equalizer 2-Band
Kompressor Nein
Limiter Nein
Effektgerät Nein
Kopfhöreranschluss Ja
DI-Ausgang Ja
Lautsprecheranschluss Nein
CD/mp3 Eingang Ja
70 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
43 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Klasse Übungsamp mit klassischem Design
18.06.2016
Ich habe mir den Verstärker primär als Übungsverstärker für mein Wohnzimmer gekauft. Dabei stand für mich im Vordergrund, dass der Verstärker gut klingt und notfalls auch genügend Power hat, um ihn notfalls - wenn das größere Besteck nicht verfügbar ist oder überdimensioniert wäre - auch bei einem kleineren Gig oder einer Jamsession mitzunehmen. Die Erwartung erfüllt der EBS Classic Session 60 außerordentlich gut. Außerdem sieht der Verstärker mit der klassisch zeitlosen Optik wirklich gut aus - was natürlich ein zusätzliches Schmankerl ist.

Dass der Verstärker in China gefertigt wurde, merkt man an keiner Stelle: Der Verstärker ist sehr gut verarbeitet. Einzig der Character-Schalter sitzt nicht ganz perfekt in der Fassung. Aber das stört weder die Optik noch die Funktionalität des Reglers.

Mit 16kg gehört der Verstärker eher noch zu den Leichtgewichten - auch wenn es inzwischen deutlich leichtere Amps in der Preisklasse gibt. Dafür beschenkt der Verstärker den Zuhörer mit einem warmen und insgesamt sehr gut ausgewogenen Ton, der nach meinem persönlichen Eindruck in der Preisklasse konkurrenzlos ist.

Der Verstärker ist recht übersichtlich aufgebaut. Neben einem Gain- (mit Peak-Anzeige) und einem Volume-Regler ist der Verstärker mit einem 2-Band-Equalizer ausgestattet. Für die weitere Soundformung sind zudem noch ein Character- und ein "Enhanced Filter"-Schalter zuständig. Daneben hat der Verstärker einen regelbaren Aux-Eingang sowie einen Kopfhörerausgang: Beides ist zum Üben recht praktisch.

Der Verstärker hat insgesamt 60-Watt und ist mit einem 10er-Speaker und einem Hochtornhorn bestückt. Auch wenn 60-Watt auf dem ersten Blick recht wenig klingen, hat der Verstärker (nach meinem subjektiven Eindruck) durchaus genügend Lautstärkereserven. Muss es dann doch einmal lauter sein, so ist auch das kein Problem: Mit dem integrierten DI-Out-Ausgang kann man direkt in die PA einstöpseln. Insofern ist der Verstärker mit allem bestückt, was man für gewöhnliche Ansprüche benötigt. Sicherlich: Der Verstärker hat keinen Ausgang für Effekte und für ein Stimmgerät. Das stört mich aber weniger. Allerdings fehlt mir persönlich ein Mute-Schalter.

Aber kommen wir zum Sound des Verstärkers: Wie schon angedeutet, ist der Sound wirklich erwachsen und sehr ausgewogen. Lässt man den Equalizer in der Mittenstellung, so bleibt der Ton recht klangneutral. Dennoch ist es erstaunlich, dass bereits bei geringer Lautstärke aus dem kleinen 10er Speaker ein so erwachsener und bassiger Ton herauskommt. Ansonsten reagieren die beiden Regler für die Bässe und für die Höhen recht flexibel, so dass auch extreme Einstellungen möglich sind.

Mit dem Charakter-Filter lässt sich relativ schnell ein "Badewannen-Sound" einstellen. Betätigt man den Schalter, so werden laut der Bedienungsanleitung die Bässe bei 75Hz geboostet, die Mitten bei 800Hz abgesenkt und die Höhen bei 9kHz leicht erhöht. Besonders für Slap-Geschichten macht der Schalter eine wirklich gute Figur. Mit meinem Fender Jazz Bass klingt das ganze dann etwas nach Marcus Miller (der ja auch über EBS-Verstärker spielt). Für den "gewöhnlichen" Fingerstyle nutze ich den Charakter-Filter aber eher nicht, da mir dann doch die Mitten fehlen.

Mit dem integrierten "Enhanced Filter" lassen sich die Mitten steuern. Schaltet man den Filter ein und und senkt man den Höhenregler ab, so werden automatisch die Mitten um die 800hz geboostet. Anders herum kann man die Mitten absenken, indem man den Höhenregler aufdreht. Der Filter ist insgesamt ganz gut gemacht, so dass der Amp durchaus auch recht flexible Einstellungen parat hat, was auf dem ersten Blick auf den 2-Band-Equalizer nicht unbedingt zu erwarten ist. Ein weiterer Vorteil ist eben auch die leichte Bedienbarkeit: Einfach den gewünschten Schalter einschalten und schon hat man einen brauchbaren Sound.

Dennoch habe ich nur 4 Sterne für die Features gegeben: Das liegt ganz einfach daran, dass mir dann doch eine separate Einstellmöglichkeit für die Hoch- und Tiefmitten fehlt. Grundsätzlich kann man das aber verschmerzen, da der Verstärker für sich genommen wirklich ausgewogen klingt.

Fazit:
Ich bin von dem Verstärker restlos überzeugt und kann ihn jeden empfehlen, der auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen Übungsverstärker ist und dennoch genügend Power möchte, um mit ihm notfalls auch kleinere Sessions zu überstehen. Aber auch für größere Auftritte macht der Verstärker dank des integrierten DI-Outs keine schlechte Figur.

Von mir gibt es eine uneingeschränkte Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Perfekte Kompakt-Combo
Franken-Bass, 03.03.2019
Angeschafft habe ich die EBS 60 zum Üben für zu Hause, Instrument ist ein Sandberg California TM5.

Meine Anforderungen erfüllt die Combo perfekt:
- Kompakte Abmessungen und tragbares Gewicht
- Trockener, definierter Klang mit ausreichendem Volumen und geringem Eigenrauschen.
- Gute Wiedergabe der H-Seite, auch bei geringer Lautstärke
- Kopfhörerausgang, Aux-In
- Überschaubare Ausstattung ohne "Schnickschnack"
- Hochwertige Qualität

Darüber hinaus hat mich die EBS 60 aber auch noch mit positiven Eigenschaften überrascht:
- Die Lautstärke genügt locker für Gigs in Akustik-Lautstärke, zumal die Klangqualität auch erhalten bleibt, wenn die Combo gefordert wird.
- Der Sound ist absolut überzeugend, bei richtiger Anwendung Einstellmöglichkeiten (hier wirklich wichtig: Beschreibung lesen) geht fast alles, von neutral/original über analog/holzig bis HiFi.
- Die "Kipp-Funktion" bringt tatsächlich eine erhebliche Verbesserung des Klangverhaltens, hätte ich so nicht erwartet.

Fazit: Ich bin begeistert von der EBS 60, die Combo macht wirklich Spass. Gerade angesichts des fairen Preises vermisse ich absolut nichts und kann für mich keine negativen Aspekte erkennen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
255 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bassverstärker
Bass­ver­stärker
Alles könnte so einfach sein, schließlich geht es doch nur darum, den Bass laut zu machen - oder? Mit diesem Ratgeber geben wir Ihnen einen Überblick über aktuelle Bass­ver­stärker!
 
 
 
 
 
Video
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Roland MC-707

Roland MC-707; Groovebox; ZEN-Core Sound Engine mit bis zu 128 Stimmen; 8 Parts; 8-Spur Sequenzer mit bis zu 128 Steps; 16 Clips pro Sequenzerspur; bis zu 8 Loop-Tracks mit Time-Stretch und Pitch-Shift; 3000 Preset Sounds und 80 Drum Kits; Import...

(1)
Kürzlich besucht
Zoom F6

Zoom F6; 6-kanaliger 14-Spur Multitrack Field-Recorder; 32-Bit Float-Aufnahme über dual AD-Konverter; 6 Eingänge (XLR Female); kompaktes und leichtes Aluminium-Gehäuse; hochwertige Mikrofonvorverstärker mit bis zu 75 dB Gain; Eigenrauschen: -127 dBu (A-Gewichtung, Gain=75dB, 150 Ohm Quellenimpedanz); pro Kanal: Phantomspeisung (+48V/+24V); Look-Ahead-Hybrid-Limiter...

(5)
Kürzlich besucht
Mooer GE150 Amp Modelling & Multi

Mooer GE150 Amp Modelling & Multi Effects; Multi-Effekt Prozessor; 55 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie; 26 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs); Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.); von Drittanbietern in 10 freien User Presets; 40 Drum Rhythms...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton TE-20MN CA Standard Series

Harley Benton TE-20MN CA Standard Serie; E-Gitarre, geschraubter Hals, Linde Korpus, Ahorn Hals mit Modern C-shape, Ahorn Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, DOT inlays, 22 Bünde, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, Double-Action Trussrod, 2 x TE-style Singlecoil Pickups, Elektronik 1-Volume, 1-Tone & 3-weg...

(2)
Kürzlich besucht
Yamaha PSS-A50

Yamaha PSS-A50 Keyboard - 37 anschlagdynamische Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 42 Voices (Instrumente), 138 Arpeggio-Typen, Phrase Recorder, Motion Effekt, USB-MIDI-Verbindung ( für DAW Homerecording Setup), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer- und...

Kürzlich besucht
Behringer DR110DSP

Behringer DR110DSP, aktives 1000 Watt 10" PA Speaker System mit DSP und 2-Kanal Mixer, 1,35" Kompressions Treiber, 2-Wege PA System für Live und Playback Anwendungen, DSP Funktion für EQ, System Control und Speaker Protection und eingebauter Bluetooth Empfänger, 2-Kanal Mixer...

Kürzlich besucht
Sony WF-1000XM3 Black

Sony WF-1000XM3 Black In-Ear Bluetooth Kopfhörer, Truly Wireless, kabellos via Bluetooth, Optimierung digitaler Musikdateien mit DSEE HX, HD-Prozessor QN1e für Geräuschminimierung, Ergonomische Tri-Hold-Struktur, Google Assistant, 6 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz, Ein-/Aus-Schalter für Geräuschminimierung, Modus...

(1)
Kürzlich besucht
Fender SQ LTD Bullet Strat TTQ

Fender Squier LTD Bullet Stratocaster Tropical Turquoise; Limited Edition, E-Gitarre; Pappel Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Jumbo Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; 5...

Kürzlich besucht
Behringer DR115DSP

Behringer DR115DSP, aktives 1400 Watt 15" PA Speaker System mit DSP und 2-Kanal Mixer, 1,75" Kompressions Treiber, 2-Wege PA Systemf für Live und Playback Anwendungen, DSP Funktion für EQ, System Control und Speaker Protection und eingebauter Bluetooth Empfänger, 2-Kanal Mixer...

Kürzlich besucht
Mooer Tone Capture GTR

Mooer Tone Capture GTR; Tone Capture Tool, Sampler, EQ für Gitarren mit Tonabnehmer; ermöglicht den Sound und Klangcharakter jeder Gitarre aufzunehmen; kann ohne Sampler als EQ Effektpedal verwendet werden; 7 freie Presets für EQ-Settings und gespeicherte Gitarren-Sounds; True/Buffered Bypass (schaltbar);...

Kürzlich besucht
Erica Synths Pico System III Desktop

Erica Synths Pico System III Desktop; kompaktes Modularsystem; vollanaloger Aufbau; beinhaltet: Stepsequencer, 2x VCO, 2x Mixer, LFO, Sample & Hold, Rausch- & Zufallsgenerator, 2x Funktionsgenerator, 2x Lowpass Gate, BBD-Delay & Ausgangssektion; Steckverbindungen abspeicherbar über steckbare Voice-Cards (5x Preset Cards und...

Kürzlich besucht
Yamaha PSS-E30

Yamaha PSS-E30 Keyboard - 37 Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 49 Voices (46 Voices + 1 Drum Kit + 2 SFX Kits (74 Soundeffekte wie Fahrzeug-, Tier-Geräusche und weitere Klangeffekte)), Quiz-Modus mit Fragen nach Klängen und Notennamen, 28 Styles und Smart-Chord-Funktion,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.