Dunlop Tortex Triangle 1,00 6 Pack

262

Tortex Triangle Plektren

  • Dreieck Form
  • Stärke 1,00 mm
  • Set mit 6 Stück
  • Farbe blau
Stärke Heavy
Liefermenge 6
Erhältlich seit November 2006
Artikelnummer 198579
4,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 9.12. und Freitag, 10.12.
1
116 Verkaufsrang

110 Kundenbewertungen

RB
Die Besten!
Robert B. 51 23.10.2013
Ich habe viele Pleks ausprobiert und bin nach etlichen Stärken, Materialien, Härtegraden usw. bei diesen geblieben. Für Bassspieler die nicht die Finger nutzen sind diese hier meine absolute Empfehlung. Der Grip ist super und hält bei mir auch viele proben und Auftritte lang an. Die blauen Pleks sind recht dünn und sehr hart, was mir aber am besten gefällt. Ich habe auch gelb, lila und grün probiert aber die waren mir zu weich und ich habe immer Krämpfe im Daumen-/Handballenbereich bekommen. Das habe ich bei den Blauen nicht mehr. Wer also Probleme mit Krämpfen in diesem bereich hat sollte diese hier unbedingt testen. Der Sound vom Saitenanschlag ist auch angenehmer als bei den anderen besagten weicheren pleks.
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

RW
Für große Hände ideal!
Rene W. 12.08.2020
Ich bin 2 Meter groß und habe entsprechend große Hände. Jahrelang habe ich "normale" Pleks von Dunlop gespielt, bis ich die Tortex Triangle entdeckte. Nun möchte ich nie mehr ohne. In großen Händen liegen die Pleks deutlich angenehmer als die Standard-Größen. Ich habe 3 unterschiedliche Stärken, die 1.00 kommen bei mir am Bass zum Einsatz. Dort machen sie eine sehr gute Figur. Weiterer Vorteil, durch die 3 nutzbaren Ecken verdreifacht sich die "Lebenszeit" dieser Plektren. Ist eine Ecke rund gespielt, nimmt man halt die nächste. Genial!
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Meine Lieblingspleks!
Sepulmember 18.10.2009
Jap, ich spiele Bass ausschließlich mit Plek, was ich selbst jedoch absolut nicht schlimm finde, da der Sound einfach zu dem passt, was wir mit der Band machen.

Da ich das Plek zwischen Zeige + Mittelfinger + Daumen halte, war mir ein großes Plek wichtig und genau das ist dieses Plek ja. Die 1 mm sind mir abundzu etwas zu dick, aber dafür gibt es ja andere Stärken. Außerdem kommt es mir so vor, als nutzen sich die Triangle Pleks sehr viel langsamer als die Dunlop Tortex Standard ab, ein weiterer Vorteil, denn so halten schon 6 Pleks viel länger als man denkt. Zusätzlich kann man wirklich mit jeder Seite des Pleks spielen. Auch bin ich mit dem Grip des Pleks zufrieden, ich hab mein Plek zwar die meiste Zeit eh sehr fest in der Hand, aber auch wenn ich mal weniger konzentriert war (jaja, der Alkohol auf Gigs), hab ich das Plek noch nicht verloren.

Das Einzige, was einige Leute bestimmt als negativ ansehen, ist, dass die Beschriftung sich ziemlich schnell abnutzt. Aber jetzt mal ehrlich, wen stört es denn?

Alles in allem ist das ein super Plek, ich selbst komme damit super klar, gerade für Metalsongs mit Downstrokes lässt es sich gut benutzen. Soweit ich weiß, benutzt(e) auch Jason Newsted genau dieses Plek.
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

W7
Tortex 1,00
Wolf 739 07.08.2016
Habe schon den 3. Satz kaufen müssen.
Die 1,00 sind so gut, daß meine Git-Kumpels sich immer die 1-zer borgen und sie nie wieder zurück geben.
Muß aber dazu sagen, daß ich immer auf einer Seite mit dem Lötkolben ein kleines Gitter einritze gegen das verrutschen.
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung