Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Dunlop Dallas Arbiter Fuzz Face

37

Die legendäre Fuzz-Box von Dallas Arbiter in robustem Gehäuse

Wenn man vom klassischen Fuzz spricht, meint man in den meisten Fällen wohl den Sound des legendären Fuzzfaces. Vor einem cleanen Amp kann das Teil ganz schön sägen (aufgrund der Germaniumtransistoren wird es aber nie so nervtötend wie diverse andere Zerrer), vor einem bereits angezerrten Sound geht aber wirklich die Sonne auf. Jimi lässt grüßen!

  • Schaltkreis mit Germanium PNP Transistoren, die den typisch warmen Fuzz Ton hervorbringen
  • Fußschalter für Bypass
  • Regler für Volumen und Fuzz Intensität
Hinweis Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.
Overdrive Nein
Distortion Nein
Fuzz Ja
Metal Nein
Erhältlich seit Mai 2003
Artikelnummer 162959
174 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 30.11. und Mittwoch, 1.12.
1
292 Verkaufsrang

37 Kundenbewertungen

GW
ginge besser - und doch noch happy end...
Gary W. 11.09.2013
Dieses Gehäuse sieht toll aus!

Allerdings fand ich dafür leider den Sound etwas dumpf und enttäuschend. Ich bastele selber das ein oder andere Fuzz, und weiß daher, wozu die Dinger fähig sind.

Diese kleine Platine mit Transistoren, die nicht der ursprünglichen Bestückung entsprechen, jedenfalls eher nicht. Für mich war dann klar, dass ich die originale Schaltung einbaue (sind nur wenige Bauteile) - und siehe da, es klingt jetzt super!

Leider ging auch noch das Gummi-Teil um die "Nase" des Face ab. Sei's drum - ist repariert. Für meine "Zweckentfremdung" hat sich die Anschaffung trotzdem gelohnt.
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F
Klassischer FuzzSound mit breiter Anwendung
Frank907 19.10.2009
Ich nutze das Pedal vor Röhrenverstärkern mit 6L6 Röhren und einer Strat. Durch die Regler kann ich einen schön anhaltenden Ton bringen, welcher sich besonders gut für Solo eignet. Ich finde er ist sehr durchsetzungsfähig und wenn ich den Drive runterregle, dann ist er auch fast wie ein Overdrive mit einem schön warmen Ton zu nutzen! Ich kann das Pedal empfehlen, genau wie den schnellen Service von Thomann!
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
5
1
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Sound top, aber kein Netzteil-Anschluß
Titus 07.12.2011
Ich setze das Dunlop Dallas Arbitter Fuzz Face als Bass-Fuzz ein.

Der Sound ist sehr geil. Das Teil blubbert, faucht und knurrt und sieht dabei sogar noch gut aus.

Störend empfinde ich die Größe. Auf einem Pedalboard nimmt es relativ viel Platz ein.
Punktabzüge gibt es für den fehlenden Netzteilanschluß. Da hilft nur die ein Adapterkabel mit 9V-Block-Anschluß, das aber zwischen Gehäuse und unterer Gehäuseabdeckung herausgeführt werden muss. hierbei besteht Gefahr, dass das Kabel abgeklemmt bzw. beschädigt wird. Eine kleine Aussparung im Deckel wäre hilfreich.
Zudem produziert das Teil relativ viele Nebengeräusche.

Für den geilen Sound nehme ich die Mankos aber gerne in Kauf...
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
CF
Une bonne Fuzz comme on aime
Caleb Followill 04.06.2011
On m'a toujours vanté la Fuzz Face comme étant une des pédales de fuzz les plus performantes du marché , alors j'ai décidé de tester !
Avant tout, je l'utilise sur basse !
Je dois dire que le son est tout à fait impressionnant ; en augmentant bien les graves, le son obtenu est très gras, et pas du tout clinquant comme on peut parfois l'entendre sur d'autres Fuzz de ce type.

Bémol cependant au niveau de l'ergonomie ; la qualité de fabrication, et notamment à l'intérieur de la pédale est très sommaire. Je veux bien que ce soit une pédale dans le style d'époque, mais la pile à remettre à chaque fois parce qu'elle se balade dans le corps de la pédale, les fils qui partent dans tous les sens... L'ergonomie est donc à revoir, et notamment avec un adaptateur secteur qui ferait le plus grand bien !
Sinon au niveau du son donc, rien à redire, c'est du béton !
L'utilisation aussi est très intuitive ; deux boutons ; aucunes fioritures ! ça envoie du pâté !
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung