Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Dunlop Cry Baby Mini 535Q Auto Return

2 Kundenbewertungen

5 2 Kunden
4 0 Kunden
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

Dunlop Cry Baby Mini 535Q Auto Return
172 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
N
Dunlop Cry Baby Mini 535Q Auto Return
Nargothrond 22.06.2021
Hallo,

das DCBM Auto Return habe ich mir versuchsweise und in der Hoffnung geholt, massiv Platz auf meinen Boards sparen (zu können) und ein paar wirklich nützliche Features verschiedener Wahs in Kombination zu bekommen.

Vorweg: Hat funktioniert und ist super.

Verarbeitung:
Wirkt 'build like a tank'. Natürlich kann ich noch nichts über die langfristige Haltbarkeit und insbesondere die Stabilität im Hinblick auf die Rebound-Funktion sagen, aber ich besitze mehrere Standard Cry Babys und die verrichten seit mehr als zwei Jahrzehnten (!) vielgetreten und problemfrei ihren Dienst - also ist nicht anzunehmen, dass es hier anders wird.

Auto Return und Latenz:
Die Voreinstellung ist offenbar auf 'niedrigster Latenzstufe' - denn es gibt keine - und hier liegt der große Vorteil im Verhältnis zu den Morleys (ich nutze zwei Tremonti Wahs - die sind super, aber sie haben definitiv eine Latenz). Also spart man sich hier schonmal das G-Lab Wah Pad (egal welches von beiden). Großer Pluspunkt.
Der Rebound ist ziemlich stark/stark genug (wie beim Morley). Ich hoffe, das bleibt so. Supersache bisher.

Features:
Der Boost ist da und regelbar (wie beim Morley) und vergleichbar. Supersache.
Die Einstellung im Hinblick auf das Frequenzspektrum ist super und macht das Pedal für unterschiedlichste Anforderungen wirklich sehr empfehlenswert. Ich gebe zu, ich brauche nur die Hälfte davon (trotzdem alle mal ausprobiert) aber ich denke, so kommt wirklich jeder auf seine Kosten in Punkto Variabilität im Sound bzw. im Shaping.

Die Größe/Bauform:
Ist eine er der Gründe für die Anschaffung. Für mich optimal (SG 44, kleine Füße). Möglicherweise fühlt sich hier zwar nicht jeder Riesenfuß wohl aber ich tippe das Pedal eh zumeist mit der Fußspitze an, daher habe ich da keine Probleme. Ich persönlich hätte es wesentlich sinnvoller gefunden, wenn Ein- und Ausgang an der Kopfseite platziert worden wären (weil ich das beim Boardbau einfach sinnvoller finde). Ist aber sicherlich ansichtssache und dafür zieh ich hier nichts ab.

Preis-Leistung, Kombination von Features diverser Wahs und Kaufempfehlung:
Bedenkt man den Preis im Hinblick auf die Features (Rebound, Frequ.Einst., Boost, Nullatenz, geringe Größe, Stabilität) und guckt, welche anderen Anbieter welche Features davon haben (Morley den Rebound, die Stabilität und den Boost aber nicht die Nullatenz, die geringe Größe und das Shaping, Xotic das Shaping aber teuer, G-Lab das Shaping aber sehr groß, kein Rebound und Nullatenz nur mit Wah-Pad, T-Rex nur das Shaping und ich glaube den Boost, andre große Dunlops haben diesen Antretpunkt, der es aktiviert, was ich gar nicht mag und ohne Wahpad auch eine Quasi-Latenz darstellt, haben kein Shaping und sind groß, etc.) bemerkt man, dass man hier alles in einem bekommt und es sich preislich so in der gehobenen Mitte abspielt (Xotic, etc. sind noch deutlich teurer aber die meisten mit ca. 50-150,- doch preiswerter). Also würde ich das Preis-/Leistungsverhältnis mal als sehr gelungen bezeichnen, freue mich bisher sehr und gebe eine klare Kaufempfehlung!
Verarbeitung
Bedienung
Features
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Your browser doesn't support javascript. Please update to the latest version or try another, modern browser.
Dunlop Cry Baby Mini 535Q Auto Return