Dunlop 11FD Advanced Flat

68

Advanced Flat Kapodaster

  • geeignet für Konzertgitarren
Erhältlich seit Februar 2008
Artikelnummer 202238
Verkaufseinheit 1 Stück
9,90 €
11,15 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 22.05. und Donnerstag, 23.05.
1

68 Kundenbewertungen

4 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Verarbeitung

27 Rezensionen

TB
Für große Hände geeignet
The Bert Bux 23.12.2020
Bei den meisten Kapos habe ich das Problem, dass sie mir irgendwie immer im Weg sind, da ich sehr große Hände habe. Dieses hier ist beim Spielen kaum zu bemerken. Das Anbringen ist zwar nicht ganz so bequem wie bei einem Capo mit Federmechanismus, aber für mich die beste Alternative.
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Einfach. Vielleicht aber zu einfach.
Mantamani 11.11.2009
Der Kapodaster von Dunlop für Konzertgitarren ist ein Produkt, welches das bietet was man verlangt. Leider aber nicht mehr. Die Verarbeitung weißt Mängel bei dem Band (Nietverbindung) auf. Grat, den man hätte sicherlich leicht beseitigen können. Auch wäre eine Längenverstellung des Gurtes wie beim gleichen Modell mit gebogenem Auflagestück für E-Gitarren wünschenswert, ist aber nicht unbedingt notwendig, weil er zumindest bei meiner Gitarre in allen Bünden den richtigen Zacken zum Einrasten bereit hält.
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Klassisch und bewährt
Bernhardt 28.04.2014
Trotz simpler Verarbeitung und Funktionsweise hat diese Kapo-Art immer noch das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei manchen Hals-Durchmessern ist das Teil anfangs zu straff (oder zu schlapp, je nach Kerbe), aber mit etwas Gewalt und Geduld dehnt sich das Band und passt dann prima. Ab und zu schnappt das Ding von selber auf - nach erneutem Anbringen hält es dann meistens. Kaputtgegangen ist mir noch keiner von dieser Art (im Unterschied zu anderen Fabrikaten und Modellen).
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

AE
Gut für daheim
Alex E 23.09.2011
Dieser Capo ist gut zum Üben daheim oder für Anfänger. Allein vom Aussehen würde ich ihn aber nicht für Auftritte nehmen, dazu kommt noch dass es mit Klemmcapodastern wesentlich schneller geht. Ansich ist es aber gut verarbeitet und verrichtet seinen Dienst sehr gut. Das Band ist die einzige Schwachstelle... es wird sich irendwann durchscheuern, aber das dauert...
Verarbeitung
Bedienung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden