Duesenberg Fullerton Carl Carlton WH

5

E-Gitarre

  • Bauform: Semi Hollow mit Sustain Center Block
  • Korpusmaße: 51,5 x 41 x 6,8 cm
  • gewölbte gesperrte Fichtendecke
  • gewölbter gesperrter Ahornkorpus
  • Ahornhals
  • Palisandergriffbrett (Dalbergia latifolia)
  • Mensur: 647 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • 22 Jumbo Bünde
  • 12" Griffbrettradius
  • Dual Action Truss Rods
  • Tonabnehmer: 1 Duesenberg DP90 Domino Single Coil (Hals) und 1 Grand Vintage Humbucker (Steg)
  • Master Volume- und Master Tonregler
  • 3-Weg Schalter
  • Duesenberg Diamond Deluxe Tremolo
  • Farbe: Vintage White
  • inkl. Koffer
Erhältlich seit August 2009
Artikelnummer 235142
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Weiß
Korpus Ahorn
Decke Ahorn
Hals Ahorn
Griffbrett Palisander
Bünde 22
Mensur 647 mm
Tonabnehmerbestückung P90, P90
Tremolo Bigsby-Style
Inkl. Koffer Ja
Inkl. Gigbag Nein
2.599 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Lieferbar in mehreren Monaten
Lieferbar in mehreren Monaten

Dieser Artikel wird verschickt, sobald er bei uns eintrifft. Ein genaueres Lieferdatum können wir derzeit leider nicht nennen.

Informationen zum Versand
1

5 Kundenbewertungen

3 Rezensionen

Aa
Feines Signaturinstrument
Axel aus M. 21.03.2011
Die Optik ist so bestechend wie die Handhabung.

Sehr sauber verarbeitet und detailverliebt dargebracht.

Klassische ES-Größe. Wie die gesamte Optik ja an spezielle & traditionsreiche Modelle angelehnt ist.
Die etwas längere Mensur ist schon gewöhnungsbedürftig, jedoch ist das Spielen schon angenehm und fordert einen nach Feierabend förmlich heraus.

Der Saitenwechsel geht schnell & ordentlich, meiner Meinung nach aber auch nicht "besser" als beim Bigsby System. Dazu ist der etwas stakelig wirkende Tremoloarm nicht ganz nach meinem Geschmack.
Ein insgesamt nettes Instrument....ein Gitarrentraum vom Sound wie auch der Handhabe für mich allerdings nicht.

Der Sound ebnso leider auch nicht so faszinierend, speziell die Mittelstellung lässt die Wärme vermissen...ich habe sie wieder verkauft. Das stellt natürlich nur meinen persönlichen Geschmack dar.
Features
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Eine kleine Geschichte ;-)
Georg435 16.02.2010
Damals ;-) als die "Fullerton CC" auf dem Markt erschien war es just an dem Zeitpunkt wo ich eigendlich nur eine vernünftige Gitarre für etwas Jazz-sound (bin aber kein Jazzgitarrero) suchte.

Beim letzten Gig aber war es dann passiert, die Strat und auch meine 49èr blieben im Gitarrenständer. Es ist natürlich vom Gitarristen abhängig wie er so stelistisch drauf ist, aber für mich der Grundsätzlich im Pop-Rock-Funk herumspringt und auch aus diesen musikalischen Bereichen in seinen kompositorische Ideen beeinflust wird, ist sie einfach ein Vielseitigkeitsinstrument.

Zur allgemeinen Qualität brauche ich den vorhergehenden Statements nichts hinzufügen, außer dass der glockige Klang in der Mittelstellung im Cleanbereich mir recht gut gefällt.
Features
Sound
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Genau so!
Bernd161 07.03.2010
Wollte ganz bewusst keine "ChinaGitarre" ! Die sind zwar mitunter nicht schlecht aber auch nicht immer wirklich gut (Epiphone Dot habe ich mir letztes Jahr zugelegt). Also doch ein paar Euro mehr investieren. Die Duesenberg lässt keine Wünsche offen und das zu einem wirklich akzeptablen Preis. Sound Top, Bespielbarkeit bestens, das Duesenberg Diamond Deluxe Tremolo schlägt das Bigsby allemal und die Optik... da kommt höchstens noch die White Falcon mit. Genau so (muss es sein)!
Features
Sound
Verarbeitung
3
2
Bewertung melden

Bewertung melden