DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

Effektpedal für E-Gitarre

  • Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator
  • vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker
  • mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten - alles in einem extrem kleinen Format
  • 2 Vorverstärker in Studioqualität
  • jeder Kanal bietet: 3 Vorstufentypen & 3 Gain-Modi
  • Kanal A ist ideal für aggressives und ausdrucksstarkes Spiel
  • Kanal B ist perfekt für Clean, Blues-Crunch bis hin zu Rock Rhythmusgitarre
  • inklusive eines vollwertigen Stereo-Halls mit 3 Modi und unabhängigem Mix-Regler für jeden Kanal
  • Regler: Gain L&R, Volume L&R, Bass L&R, Mid L&R, Treble L&R, Presence L&R, Resonance L&R, Mic Position L&R, Reverb Mix L&R, Phones Level
  • Schalter: Input Mode, Mode L&R, Pre-Amp Voicing L&R, Cab Voicing L&R, Spread, Ground Lift, Cabsim
  • LED: An
  • Eingang: 6,3 mm Stereoklinke - Tip: A/B, Ring: B
  • Thru: 6,3 mm Stereoklinke - Tip: A/B, Ring: B
  • AUsgang L & R: 2x XLR & 2x 6,3 mm Klinke
  • FX Send: 6,3 mm Klinke
  • Send: 6,3 mm Stereoklinke - Tip: A/B, Ring: B
  • Return L&R: 2x 6,3 mm Klinke
  • Aux Eingang: 3,5 mm Stereoklinke
  • Kopfhöreranschluss: 3,5 mm Stereoklinke
  • Footswitchanschluss: 6,3 mm Stereoklinke
  • Netzadapteranschluss: Hohlstecker Buchse 5,5 x 2,1 mm, Minuspol Innen
  • Stromaufnahme: 120 mA
  • Stromversorgung über 9 V DC Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten, passendes Netzteil: Art. 409939)
  • Abmessungen (B x T x H): 100 x 100 x 65 mm
  • Gewicht: 490 g
  • handmade in Chile

Hinweis: Batteriebetrieb wird nicht unterstützt

Weitere Infos

Art des Effekts Speaker Simulation

Analoger Amp/Cabinet-Simulator für E-Gitarre

Der DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Simulator bietet umfangreiche Möglichkeiten für eine detailgetreue Simulation von Preamps, Endstufen und Boxen. Er eignet sich somit perfekt zur Aufbereitung von Signalen zur Verstärkung mittels PA-Systemen, Mischpulten oder anderer Verstärker. Zu diesem Zweck besitzt das kompakte Pedal zwei unabhängige Preamps, von denen jeder drei Vorstufentypen mit verschiedenen Gain-Modi bereithält. Diese werden zusammen mit der Dreiband-Klangregelung, einem Reverb, den emulierten Endstufenröhren und den Reglern für Resonance und Presence über drei unterschiedliche Boxenemulationen ausgegeben. Die Positionen der virtuellen Mikrofontypen sind regelbar und dank Kopfhöreranschluss und AUX-In kann der Simplifier auch problemlos zum ungestörten Spielen genutzt werden.

Klangverhalten von drei verschiedenen Röhrentypen

Im Simplifier DLX arbeitet die komplette Signalführung eines zweikanaligen Gitarren-Amps. Die zwei Preamps bieten mit ihren drei Presets ein breites Klangspektrum und sind daneben mit einer Dreiband-Klangregelung sowie Reglern für Gain und Volume ausgestattet, während ein Hall für das gewünschte Ambiente sorgt. Die Endstufensektion bildet indessen das Klangverhalten der Röhrentypen 6L6, KT88 und EL 34 nach. Mit „Resonance“ und „Presence“ kann noch weiter Hand angelegt werden, bevor das Signal schließlich in die Cabsim-Schaltung fließt und dort mit drei Boxentypen und stufenlos regelbaren Mikrofonpositionen final bearbeitet wird. Mit symmetrischen und unsymmetrischen Stereoausgängen und einem Stereoeffektweg zeigt sich der Simplifier mit seinen Anschlüssen zudem enorm flexibel für viele Live- oder Studioanwendungen.

Professionelle Lösung für das Pedalboard

Nutzer von Pedalboards, Preamps oder Modelern finden mit dem Simplifier DLX Amp/Cab Simulator eine professionell klingende Lösung, um den Klang für die Verstärkung mittels PA, Amp oder Recording-Interface vorzubereiten. Die zweikanalige, komplett analog arbeitende Schaltung des Pedals verleiht dem eingehenden Signal nicht nur einen warmen, differenzierten und dynamischen Ton, sondern überzeugt zudem durch eine einfache und intuitive Bedienung ohne nerviges Durchsteppen durch endlose Menüs. Darüber hinaus sorgen zahlreiche Schnittstellen, wie etwa die vier Ausgänge, ein Fußschalteranschluss zum Umschalten der Kanäle und Aktivierung des Halls, der Effektweg, der AUX-In oder der regelbare Kopfhöreranschluss für einen flexiblen Einsatz in verschiedenen Situationen.

Über DSM & Humboldt

DSM & Humboldt ist eine noch recht junge chilenische Firma, die sich auf die Entwicklung von umfangreich ausgestatteten, vollanalogen Cab-Simulatoren für Gitarre und Bass spezialisiert hat. Mit diesen können sowohl Gitarren- als auch Basssignale wirkungsvoll für den Anschluss an eine PA oder das Recording im Studio aufbereitet werden. Dazu besitzen die handgefertigten Geräte in kompakter Pedalform die komplette Signalführung eines echten Verstärkers und sind zudem mit Presets ausgerüstet, die den Charakter berühmter Vorbilder repräsentieren. Zahlreiche Anschlüsse für viele Anwendungen komplettieren das Bild und machen die Pedale damit zu einer echten Allzweckwaffe für den unkomplizierten Live-Einsatz oder das Recording von Gitarren und Bässen im Studio.

Für Liveauftritte oder unkomplizierte Aufnahmen

Der Simplifier DLX Amp/Cab Simulator bringt alles mit, was man zur Verstärkung von Pedalboard- oder Preamp/Modeller-Signalen benötigt. Das macht den Transport von Amps überflüssig, zumal das Gerät den Verstärker vollwertig ersetzen kann – besonders beim Einsatz im Live-Betrieb bringt das eine Menge Vorteile mit sich. Bei Liveauftritten wird der Simplifier DLX ganz einfach in den Mixer eingeklinkt, während der Rest von der Person am Mischpult erledigt wird. Im Studio hingegen überzeugt der Simplifier mit seinen drei Grundsounds pro Kanal, der Simulation von verschiedenen Endstufen, einem Hall sowie den umfangreichen Emulationen von 1x12“-, 2x12“- und 4x12“-Boxentypen. Er erweist sich somit als praktikables Werkzeug bei der unkomplizierten Aufnahme von hochwertigen Sounds.

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim
57% kauften genau dieses Produkt
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
468 € In den Warenkorb
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator
10% kauften DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator 327 €
DSM & Humboldt Simplifier Bass Amp/Cab Sim
3% kauften DSM & Humboldt Simplifier Bass Amp/Cab Sim 327 €
Two Notes Torpedo C.A.B. M+ Speaker Sim
3% kauften Two Notes Torpedo C.A.B. M+ Speaker Sim 279 €
Millenium DI-E
2% kauften Millenium DI-E 11,50 €
Unsere beliebtesten DI/ Symmetrierboxen
7 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Sound top - technisch zwei Probleme
_Csaba_, 06.06.2021
Das Pedal klingt sehr gut, ich habe schon Tech21 SansAmp und AxeFx Ultra benutzt, das DLX bringt aber eine Latenzfreie analoge, und nicht übertriebene Darstellung von guten Verstärkern, die auch absolut effekttauglich sind. Eine Menge Features und unendliche Möglichkeiten sind verbaut. Hierzu mein erster Kritikpunkt: die Bedienungsanleitung sollte noch erweitert werden. Die Einstellung der seitlichen Schaltern ist alles andere als intuitiv. Die Routingoptionen müsste man mit mehr Beispielen erläutern. Wer Zeit hat, findet aber schon irgendwann herraus, wie alles geht.
Es gibt bei meinem Gerät leider zwei technische Mängel:
1. Wenn man nur den Köpfhörerausgang anschließt, dann hat man ein hohes Grundrauschen. Das Anschließen eines DI Ausgangs löst das Problem, das Rauschen ist weg. Es scheint so, als wäre das Gerät ohne DI Anschluss nicht sauber geschirmt.
2. Die Links-Rechts Kanäle sind im Kopfhörerausgang vertauscht. Ich habe 3x gegengecheckt, das kann ich mit Sicherheit sagen. Handgemacht hin oder her, sowas dürfte nicht passieren, auch wenn es nicht wirklich schlimm ist, nur etwas verwirrend beim Einstellen.
Mit den Mängel kann ich leben und werde weiterhin gerne mit dem Simplifier spielen. Ob diese Probleme Einzelfälle sind, kann ich noch nicht nachvollziehen, habe einer der ersten Lieferungen wohl von Thomann bekommen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Beste analoge Ampless-Lösung.
Flipsideofmusic, 02.06.2021
Ich habe viele Ampless-Lösungen probiert. Dies ist meine Liebste. Keine nervigen Menüs und Untermenüs, keine Doppelbelegungen der Knöpfe, wirklich analog, mit Stereo-Effektloop und ca. 10.000 Anschluss- und Konfigurationsmöglichkeiten. Mit der neuen Drive-Sektion bietet der Simplifier DLX eine unglaubliche Vielseitigkeit an Sounds. Ob diese authentisch sind weiß ich nicht, aber sie sind verdammt gut! Auch die neue Reverb-Sektion ist viel mehr als ich erwartet hatte. Mitunter die besten Hall-Sounds die ich in einem Pedal gehört habe. Endlich gefunden wonach ich wirklich lange gesucht habe.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
gb Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Great sound and flexibility
Robert Attard, 18.06.2021
I am super happy with this analog pedal sized dual amplifier especially after getting familiar with its functions and the possibilities it offers. This is coming from a guy who proudly owns a Kemper. When it comes to this type of solution I think the playing 'feel' I get from this pedal takes me closer to a real amp. The dynamic range of this thing is amazing.
Pedals work fantastic with this device. Be mindful of proper gain staging when using pedals. I am really having fun playing with this thing.

Setups that I tried
DLX => ID22 interface => mac => FRFR monitors
DLX => JOJO BlueJay amp => Vox cabinet
DLX (cab sim off) => Kemper (amp off, cab on) => amp (return) =>cab
The DLX sounds great with headphones (I am using the AKG K712) which makes it also a perfect practice tool.

Pros:
- Very good sound that feels very responsive. Dynamic range is amazing for this kind of solution.
- Endless routing possibilities
- Super easy and straight forward interface.
- Takes pedals really well (seriously)
- Blending between the two amp channels creates a lot of possibilities. Amp channels offer the same amp models but are still different from each other.
- pricing is just right for this level of quality.
- compact size means you can take it anywhere.

Cons:
- The small knobs are slightly wobbly.
- Manual lacks depth. I want to read more about it!
- Reverb is 'ok' but then again you can plug in your favourite reverb pedal in the send/return of the pedal.
- stereo Spread function is non adjustable and tires me after a while (too much phase shifting)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
cz Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
oldway, 03.06.2021
Výborný zvuk. Jednoduché ovládání.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
468 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

8
(8)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II DFB

Harley Benton SC-550 II Desert Flame Burst; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs Clockwork

J. Rockett Audio Designs Clockwork; Analoges Stereo Delay mit zuschaltbarer Modulation; Designt in Zusammenarbeit mit Howard Davis (Schöpfer des originalen “Deluxe Memory Man”); Klassisches Analog-Design mit BBD Chips; Tap-Tempo Steuerung Digital; Bis zu 600 ms Delay Zeit; Zuschaltbare Modulation mit…

Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

Kürzlich besucht
Soundbrenner Minuendo Lossless Earplugs

Soundbrenner Minuendo Lossless Earplugs; Earplugs mit passivem Hifi-Filter - perfekt für Proben, Konzerte und in jeder anderen lauten Umgebung; Stufenlos regelbare Lautstärkedämpfung (-7db bis - 25 db) ohne Klangverluste; Neutraler und natürlicher Klang; Patentierte regelbare Membran zur Lautstärkedämpfung; Einsetzbar bei…

2
(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II PAF

Harley Benton SC-550 II Paradise Amber Flame; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass PJ PACK 3-SB

Fender Squier Affinity P Bass PJ PACK 3-Color Sunburst; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
KMA Audio Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter

KMA Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Zweikanaliger Signalsplitter mit variablem 12 dB/Okt. Low/High Pass Absenkung, vollisolierte und transformator basierte FX Loop Sends, Clean Blend und Mix Regler ermöglichen die perfekte Balance von Höhen und Bässen;…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.