Drumtacs Overtone Damper Set

43

Obertondämpfer-Set

  • Studio Lab Version
  • für jede Trommel- oder Beckenoberfläche geeignet
  • haftet einwandfrei auch an Resonanzfellen oder Beckenunterseiten
  • lösbar und wiederverwendbar
  • je nach Platzierung unterschiedliche Frequenzdämpfung
  • 5 Dämpfer pro Packung
Erhältlich seit August 2016
Artikelnummer 395395
Verkaufseinheit 1 Stück
Art Dämpfungspads
29,90 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 12.08. und Samstag, 13.08.
1

43 Kundenbewertungen

25 Rezensionen

M
Die besten Dämpfer auf dem Markt kosten einem was...
MNdrummer 21.04.2017
Sie halten wirklich was sie versprechen. Ich war anfangs überrascht wie stark sie haften, aber das sehe nach Wochen an Benutzung als Vorteil. Sie fallen nicht ab.

Vom Sound her dämpfen sie am Rand die oberen Obertöne und können, wenn erwünscht, einen fetten Sound ermöglichen.

Aktuell benutze ich ein einziges auf der Snare um ein paar Obertöne loszuwerden. Andere Alternativen haben mir immer zu viel weggedämpft. Sie hinterlassen keine Flecken auf dem Fell, weder auf Coated oder Clear Beschichtung. Nach einiger Zeit sammelt sich Staub an der Klebestelle, aber mit ein bisschen Alkohol kleben sie wieder wie neu.

Das einzige FETTE Manko ist der PREIS! 30¤ für 4 Stück!!! Und ich dachte, dass Moon-Gel überteuert.

Für die Leute die ihr Set einfach nur tot dämpfen wollen, für die gibt es günstigere Alternativen.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich Drumtacs, wenn nötig, wieder kaufen werde.
Soundverhalten
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Endlich Ruhe
Cubec86 13.03.2021
Nach langer Suche endlich der gewünschte Sound. Die Öbertöne sind nach belieben zu dämpfen. Einfach wieder abziehen und neu platzieren. So kann man super experimentieren und seinen optimalen Dämpfereffekt erzielen.
Die Dämpfer haben 5 verschiedene Größen. Das ist auf dem Produktbild nicht zu erkennen.
Top Qualität. Wenn man sich einmal überwunden hat, den doch recht hohen Preis zu bezahlen, dann will man nichts anderes mehr kaufen.
Soundverhalten
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
LukasB. 01.10.2021
Die Drumtacs sind wirklich gut - sie dämpfen die häufig als unangenehm empfundenen, singenden Obertöne gut ab, ohne den Rest des Sounds stärker zu beeinflussen. Über die Position auf dem Fell lässt sich ihre Wirkung gut variieren.
Allerdings halten sie nicht ewig! Nach ein paar Jahren ließen sich einige, auch nach Behandlung mit passenden Reinigern, nicht mehr zuverlässig haftend anbringen. Außerdem bröselt irgendwann die schwarze Oberseite weg.
Und dafür ist der Preis dann wirklich happig!
Soundverhalten
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Das bessere Moongel
Anonym 02.11.2016
Die Drumtacs kommen in einem Set aus 4 Dampenern. Die einzelnen Dampener sind mit einer pelzigen Schicht mit den Initialien "dt" überzogen. Darunter befindet sich eine dickere, klebende Schicht, welche Anfangs durch ein weißes Papier abgedeckt ist.

Verarbeitung: Wie der Preis hoffen lässt, sind die drumtacs sehr Hochwertig verarbeitet und auch schön anzusehen. Sie haben eine angenehm große Klebefläche, welche nicht zu viel Platz auf dem Tom einnimmt. Auch unter/auf jedem Becken findet der Dampenes platz und stört keines Wegs. Die Dampener halten an einem Tom oder einem Becken perfekt und fallen unter keinen Umständen ab, lassen sich beim Abmachen jedoch (relativ) einfach lösen. Beim Versuch, ein Dampener zusammen zu drücken, bleibt die Klebefläche robust und lässt sich kaum zusammendrücken. Die raue, pelzige Oberfläche lässt sich hingegen ohne Probleme zusammenquetschen.

Soundverhalten: Die Drumtacs versprechen nicht zu viel. Sie nehmen die Obertöne gut weg, lassen das Tom aber noch schön klingen. Auch an einem Becken nimmt es (wenn vorhanden) unerwünschte Obertöne weg.

Fazit: Die drumtacs sind sehr teuer, lohnen sich aber wirklich, da sie den unerwünschten Overtone beheben und den Sound des Toms erhalten.
Soundverhalten
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden