Drawmer 1973

9

3-Band Stereo Compressor

  • XLR Ein- und Ausgänge
  • Trennfrequenz einstellbar
  • Attack, Release Gain und Threshold einstellbar
  • VU Meter
  • Format: 19" / 2 HE
  • Abmessung (BxHxT) : 482 x 132 x 315 mm
  • Gewicht mit Verpackung: 9,7 kg
Erhältlich seit Juni 2014
Artikelnummer 341820
Verkaufseinheit 1 Stück
Kompressor Ja
Gate Nein
PEAK Limiter Nein
2-Kanal Ja
Attack/Release regelbar Ja
1.449 €
1.629,11 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 29.11. und Mittwoch, 30.11.
1

9 Kundenbewertungen

6 Rezensionen

AP
Günstig und Gut
Acoustic Pollution 14.03.2016
Der 1973 ist ein analoger Drei Band Kompressor mit einem Fokus auf eine musikalische Bearbeitung und nicht auf maximal Loudness. Probleme in den Höhen kriegt man dank sehr kurzer Attack Zeiten in den Griff, die Mitten lassen sich schön verdichten und wenn der Bass schon passt, einfach aus der Verarbeitung heraus nehmen. Der Drawmer kann von kräftig bis dezent zupacken und schafft ohne Schwierigkeiten tolle Ergebnisse. Eigentlich lässt er keine Wünsch übrig, einzig durchgängig gerastete Potis wären super gewesen, dadurch leichte Abzüge, aber in der Preisklasse absolut Konkurrenzlos.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Fetter Sound hinter hässlicher Optik
Anonym 23.12.2015
Nach dem öffnen der Thomann Schachtel schaute mich aus dem Karton ein richtig hässlicher, nach Spielzeug aussehender 1973er an, mit dem mir in den Augen wehtuenden Gelb um die Dreh Regler.
Der Sound jedoch ist richtig geil!
Auch die Funktionen von parallel Kompression im Gerät selbst, jedes Band Solo und Bypass anzuhören sind richtig geil!
So hat man schon im Gerät selbst viele Optionen um den Sound nach seinem Geschmack zu bearbeiten.

Mein Fazit:
Das Gerät sollte man nicht allzu fest ansehen, der Sound jedoch ist richtig geil und dass ist meiner Meinung nach was zählt!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
4
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Eine Rakete für den Mixbus...
Robert909 22.02.2018
Als damals Softube die abgespeckte version (s73) als plugin heraus gebracht hat war ich von den presets extrem umgehauen worden. Nach langem hin und her habe ich mich dann doch gewagt die hardware in betracht zu ziehen. Ich besitze zwar schon gute eqs und Kompressoren allerdings keinen multiband kompressor da ich dies meist mit izotope oder waves nach dem stem printing bearbeitet hatte.
Der 1973 sitz bei mir als letzte Instanz auf einem der zwei ssl mixbusse und schlägt sich dort genau so gut, wenn nich sogar noch besser, wie der neve mbp der quasi 3 mal teurer ist.

Bei hiphop kann man die drums ordentlich bumsen lassen aber die midrange geil gegensteuern um die vocals nicht vesinken zu lassen. Riesig!!!

Bei Rnb/soul bekommt man straffe bässe, freshe mitten und sexy airiges topend im nu eingestellt.

Vocals schmelzen ineinander und werden je nach Einstellung unglaublich aufgeräumt.

Drumbusse springen plötzlich ins Gesicht ohne aufdringlich zu wirken.

Beste Feature sind meines erachtens dry/wet regler, die mute Funktion per band und der gain regler jedes bands um das komprimierte signal wieder aufzuholen.

Ich kann dieses gerät jedem empfehlen der gerne die sonne auf dem mixbus aufgehen sehen möchte.
Im Vergleich mit den beiden plugin Versionen durchläuft das signal analoge bauteile und keine 1/0 sagt wo es lang geht...heißt so viel wie das ding macht ordentlich sound, würde es aber als eher weniger färbend anpreisen.

Zuschlagen!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

SS
Klasse Gerät!
Siggi S. 12.02.2016
Kleines Homestudio, produziere fast nur elektronische
Musik mit modularem System. 1973ger klingt sehr musikalisch, nimmt nichts vom analogen Sound - im Gegenteil - frischt voll auf, viel klareres Spektrum, Big und Air Schalter sind ganz toll! Seit einem Monat als Buscomp im Einsatz.
Sehr robust gebaut! Kann ich nur weiter empfehlen.
Gebe den Drawmer nicht mehr her!!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden