DPA d:vote 4099 Guitar

Kondensator-Anklippmikrofon

  • speziell für Gitarre
  • Charakteristik: Superniere
  • Frequenzbereich: 20 - 20.000 Hz
  • mit 2 dB Soft Boost bei 10 - 12 kHz
  • Schalldruck: 142 dB SPL max
  • Schwanenhals-Länge: 140 mm (kann mit Art. 294624 auf 210 mm verlängert werden - nicht im Lieferumfang enthalten)
  • abnehmbares Kabel
  • Kabellänge: 1,8 m
  • Kabeldurchmesser: 1,6 mm (optionales Kabel mit 2,2 mm erhältlich: Art. 289926 - nicht im Lieferumfang enthalten)
  • verbesserte Mikrofonaufhängung für noch weniger Körperschall
  • B+K Stecker
  • inkl. Spezialhalterung für Gitarre und DAD 4099 XLR Phantomspeiseadapter
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bossa Dry
  • Bossa Reverb
  • Classical Dry
  • Classical Reverb
  • Picking Dry
  • Picking Reverb
  • Strumming Dry
  • Strumming Reverb
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Batteriespeisung Nein
Richtmikrofon Nein
Stereo Paar Nein
Schaltbarer Lowcut Nein
Schaltbarer Pad Nein
Charakteristik Superniere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

DPA d:vote 4099 Guitar
41% kauften genau dieses Produkt
DPA d:vote 4099 Guitar
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
499 € In den Warenkorb
the t.bone Ovid System CC 100
30% kauften the t.bone Ovid System CC 100 49 €
Rode NT5 Matched Pair
3% kauften Rode NT5 Matched Pair 299 €
DPA d:vote 4099 Violin
2% kauften DPA d:vote 4099 Violin 499 €
Oktava Mk 012-01 MSP2 Matched Pair
2% kauften Oktava Mk 012-01 MSP2 Matched Pair 299 €
Unsere beliebtesten Kleinmembran-Kondensatormikrofone
52 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
30 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Liebesgeschichte mit Schnappatmung!

Slowfinger, 09.06.2017
Buchstäblich jahrelang war ich auf der Suche nach der optimalen Mikrofonierung meiner akustischen Gitarren (vorwiegend Nylon) beim Homerecording. Voilà! Ich bin endlich am Ziel!

Doch diese Liebesgeschichte hat es - wie wohl jede große Liebe - in sich! Das ab Werk so vorgesehene Fehlen jeglicher Anleitung zum Zusammensetzen der Einzelteile ließ mich, der ich alles andere als ein Heimwerkerkönig bin, verzweifeln. Und auf die Gefahr hin, mich hier völlig zum Klops zu machen, gebe ich zu: Das comedyreife Drama begann peinlicherweise bereits vorher, nämlich beim Versuch, die robuste Plastikverpackung überhaupt erst einmal zu öffnen. In dieser Phase plagten mich neben Schnappatmung politisch äußerst unkorrekte Phantasien von Kreissägen, Schlagbohrmaschinen und Sprengsätzen...

Kurzum, nachdem die Rücksendung bereits beantragt und (dank Thomanns Kulanz) anstandslos genehmigt war, platzte dann doch noch der Knoten. Ich war nämlich über Nacht auf die rettende Idee gekommen, die Homepage des Herstellers bzw. Youtube zu konsultieren. Von da an waren Zusammenbau und Befestigung einfach; endlich gab es, wovon ich immer geträumt hatte: einen unfassbar guten Sound! Besonders der wundervoll natürliche Klang meiner Nylongitarren begeistert mich immer wieder.

Bis heute ein kleiner Wermutstropfen bleibt die Fixierung am Instrument. Ja, sie fällt mir nicht (mehr) schwer. Ja, sie ist (relativ) zuverlässig. Und dennoch hätte ich bei Live-Auftritten kein bedingungsloses Zutrauen und würde erneut seltsame Phantasien entwickeln, diesmal allerdings von ekelhaftem Klebeband. Deshalb nur drei Sterne für Features und Verarbeitung. Wie gut, dass ich nur im kleinen Heimstudio hocke, wo es halb so schlimm ist, wenn ich die Klemmverbindung durch eine ungeschickte Bewegung gleichsam absprenge.

Unglaublich befreiend im Vergleich zum Spielen vor einem Mikrofonstativ ist wiederum die Bewegungsfreiheit, die man durch das DPA d:vote 4099 gewinnt.

Was das in anderen Rezensionen erwähnte Feedback (Rückkopplung) angeht, so hatte ich damit nie Probleme, vermutlich bedingt durch den ausschließlichen Studioeinsatz.

Fazit: Der Sound ist dermaßen überragend, dass für mich alles andere letztlich nicht ins Gewicht fällt. Schnappatmung bekomme ich jetzt nur noch wegen des schönen Klangs...!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Flexibel und sehr guter Klang

Oliver752, 13.04.2017
Ich habe dieses Mikro nun schon mehr als ein Jahr und mehrere Konzerte damit durchgeführt. Darüber hinaus habe ich auch verschiedene Gitarren mit eingebauten Abnehmersystemen (Mikro + Abnehmer) in Geschäften getestet und mein d:vote 4099 mitgenommen, um den Klang zu vergleichen. Kurz: Ich bin sehr zufrieden mit dem Klang. Durch den hochwertigen, flexiblen Schwanenhals kann man das Mikro und damit den Klang sehr präzise und zuverlässig positionieren/wählen. Im direkten Vergleich mit anderen Abnehmersystemen für Nylonsaiten habe ich noch keines gefunden, was genaus so natürlich klingt wie das d:vote. Wie einige andere Rezensenten habe auch ich eine gewisse Feedbackfreude feststellen müssen, die aber nicht größer als bei Mikrofonen innerhalb der Gitarre schien. Alles wirkt gut verarbeitet, die Halterung ist aus Plastik und an den Kontaktstellen zur Gitarre mit Gummi überzogen, so dass keine Gefahr für den Lack besteht.

Einen kleinen Wermutstropfen habe ich jedoch bei der Halterung feststellen müssen: Wenn man das auf der Schiene verschiebbare Plastikteil zur Befestigung nutzt, hängt ein Teil des Schiene in Richtung des Musikers über. Mir ist bei einigen Auftritten - allerdings nur selten - passiert, dass ich mit meiner Weste ungewollt die Halterung von der Gitarre gezogen habe. Einen sitzenden Gitarristen dürfte dies nicht betreffen, einen stehenden, sich bewegenden Sänger mit Gitarre dagegen schon. Den Mut, das Überhängsel abzuschneiden und das Mikro nicht mehr an anderen Gitarren anbringen zu können, habe ich (noch) nicht aufgebracht, wäre aber wahrscheinlich eine unkonventionelle Lösung.

Ein gutes Feature am XLR-Adapter wäre ein Mute-Schalter. Da das Kabel ohnehin nicht angenehm beim Bewegen ist, habe ich mir ein Funksystem gekauft. Hier findet man einen entsprechenden Schalter. Geht man aber direkt über den XLR-Adapter, fehlt dieses wichtige Hilfsmittel. Insgesamt ziehe ich daher einen Punkt bei den Features ab.

Ansonsten ist dies in jeder Hinsicht ein unglaublich gelungenes Produkt, welches sein Geld wert ist und seinem Besitzer viel Freude bereitet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kleinmembranmikrofone
Klein­mem­bran­mi­kro­fone
Klein­mem­bran­mi­kro­fone sind eine unterschätzte Gattung - dabei wird ein Großteil pro­fes­sio­neller Aufnahmen mit ihnen gemacht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n Electro Harmonix 95000 Performance Looper LD Systems Maui 5 Go Bose S1 Pro Battery Pack Presonus Faderport 16 Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Marshall DSL5CR Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro Teenage Engineering PO-35 speak RCF EVOX J8 Orange Brent Hinds Terror
(1)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix 95000 Performance Looper

Electro Harmonix 95000 Performance Looper, Effektpedal, sechs Mono Spuren und eine Stereo Mixdown Spur pro Loop, Aufnahme von bis zu 375 Minuten und 100 Loops mit einer 16GB Micro SD Karte, schnelles und einfaches Wechseln zwischen den Loops, Import/Export von...

Zum Produkt
599 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
(1)
Für Sie empfohlen
Bose S1 Pro Battery Pack

Bose S1 Pro Battery Pack, wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku für Bose S1 Pro, Laufzeit bis zu 6 Stunden, mit Schnellladefunktion, einfach und sicher in das dafür vorgesehene Fach S1 Pro installieren.

Zum Produkt
145 €
Für Sie empfohlen
Presonus Faderport 16

Presonus Faderport 16; 16-Kanal DAW Production Controller; 16 professionelle, berührungsempfindliche 100-mm-Motorfader (Dual-Servo Drive Belt); hohe Faderauflösung: 10 Bit/1.024 Schritte; 85 hintergrund- und statusbeleuchtete Taster; 104 steuerbare Funktionen; 16 hochauflösende LC-Displays als digitale Beschriftungsfelder, Timecode- und Pegel-Anzeige; kleiner Encoder als Panpot...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
(1)
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(1)
Für Sie empfohlen
Orange Brent Hinds Terror

Orange Brent Hinds Terror Signature Gitarren Topteil; Röhre; Leistung: 15 Watt RMS; Kanalanzahl: 2; Regler Natural-Volume, Gain, Bass, Mid, Treble, Dirty-Volume; FX-Loop: ja (mono); Röhren: 3 x ECC83, 1 x ECC81, 2 x EL84; Lautsprecherausgänge: 1 x 16 Ohm, 2...

Zum Produkt
699 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.