Doepfer Dark Energy II

Monophoner Analogsynthesizer im Desktop-Format

  • Sägezahn-basierter analoger VCO
  • Manueller Tuning-Regler
  • Bereichsschalter -1 / 0 / +1 Oktave
  • FM Regler
  • Manueller Pulsbreiten-Regler
  • PWM Regler
  • interner und externer CV-Eingang
  • 12 dB Multimode-Filter
  • VCA
  • LFO1 und LFO2
  • ADSR
  • MIDI-IN
  • USB-Anschluss
  • Gate-Ausgang
  • inkl. Netzteil 12V AC/min, 800 mA
  • Abmaße: 174 x 145 x 75 mm
  • Gewicht: 1.2 kg

Weitere Infos

Bauweise Desktop
Anzahl der Stimmen 1
Tonerzeugung Analog
MIDI Schnittstelle 1x In
Speichermedium Keine
USB Anschluss Ja
Effekte Nein
Arpeggiator Nein
Anzahl der analogen Ausgänge 1
Digitalausgang Nein
Display Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Studiologic SL88 Studio + K&M 18950 + Doepfer Dark Energy II +
8 Weitere
75 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
40 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Kleine Box voller Möglichkeiten

Trust Tom, 23.12.2012
Das in dieser Kategorie wichtigste Kriterium dürfte wohl das Preis-Leistungs-Verhältnis sein. Kurz und knapp: was man hier für sein Geld geboten bekommt ist schlicht unglaublich. Es stehen einem dermaßen viele Modulationsmöglichkeiten zur Verfügung, dass man angesichts der Soundvielfalt schon mal schnell vergessen kann, dass man hier mit nur einem Oszillator arbeitet.

Die Bedienung ist sehr geradlinig. Es gibt keine verschachtelten Modulationsmenüs - schnell ein Patchkabel umstecken oder einen Schalter umlegen und man ist da, wo man hin wollte. Hier sind wir aber auch schon beim größten Negativpunkt des Dark Energy II. Es gibt konzeptbedingt eben kein Menü. Keine Möglichkeit zu speichern, kein Undo. Die Digicam gewinnt somit als Snapshot-Archiv für Synthesizer Patches ein neues Einsatzgebiet. Im Umkehrschluss verleitet der DE so aber auch zum kreativen Arbeiten anstelle Preset-Hopping - mich stört es (vielleicht noch) relativ wenig, ist aber eben doch deutlich weniger komfortabel als bei einem Synth mit Speicherfunktion für meine Klänge - daher nur 3 Sterne in dieser Kategorie.

Der Sound ist - ich hatte es eben schon mal angerissen - der Hammer. Die kleine, schwarze Box spielt extrem musikalisch, kann die wichtigsten Brot- und Butter-Sounds genau so gut wie extrem schräge bis hin zu geräuschartigen Klängen - willkommen in der Welt der Modularsynthesizer. Das von vielen skeptisch beäugte 2Pole-Multimode-Filter macht in der Praxis einen Heidenspaß. Klar, es beißt nicht so heftig zu wie ein 4P-Modell, ist dafür aber weit variabler. Ein großer Teil der Klangvielfalt dieser Kiste ist wohl genau darauf zurückzuführen. Nicht auszudenken was erst mit einer zweiten Hüllkurve und einem weiteren Oszillator möglich wäre.

Die Verarbeitung ist sehr gut, selbst die Miniatur-Kippschalter machen einen ordentlichen Eindruck. Einzig das Filtermode-Poti (als einziges nicht mit der Faceplate verschraubt) fällt spürbar aus dem Rahmen. Es quietscht und eiert ein wenig und sorgt allein dadurch dafür, es ein wenig vorsichtiger anzufassen.
Eher ungünstig ist die Positionierung des optionalen Glide-Potis (mitbestellen!). Ist es montiert, verliert man die Option den DE senkrecht aufzustellen. Werde hier wohl einen DIY-Aufstellbügel nachrüsten, um ihn zumindest schräg auf die Tischplatte stellen zu können. Ein paar zusätzliche Schalter zur Bedienung des Arpeggiators und zur Zuweisung der CV-Outs wären nett gewesen - der Umweg über MIDI-CCs ist mitunter ein wenig umständlich. Hier macht sich die extreme Platzsparbauweise negativ bemerkbar. Der Platz zwischen den Bedienelementen selbst ist knapp, aber ausreichend.

Alles in Allem ein hervorragendes Gerät - gerade in dieser Preisklasse. Ich würde und werde ihn erneut kaufen.

Edit: Nach ein paar Tagen Betrieb summt das Steckernetzteil plötzlich extrem. Sehr wahrnehmbar und sehr nervtötend. Werde es wohl aufschrauben müssen und nachsehen was da vibriert. Schade.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Guter, analoger Expander Made in Germany

Jochen-A., 30.03.2017
Ich nutze zwei Dark Energy II als Bassynthesizer. Die werden gesteuert per Midi und Splitter von einem digitalen Seqenzer. So brauche ich keine Vorverstärker und habe den kräftigen analogen Klang von 2 Geräten auf einem Stereokanal. Der analoge Mixer ist ein Thermionic Culture Limitid Edition. Der Klang der beiden Doepfer ist warm und bei Bedarf trotzdem sehr agressiv. Trocken ist er nicht. Die Verarbeitung der Geräte ist tadellos. Die DE II müssen eine halbe Stunde "vorgewärmt" werden. Dann seht die Stimmung und wird auch gehalten. Es muß nur gelegentlich nachgestimmt werden. Zum "nur" 12 dB Filter sage ich es geht - wobei ein 24 dB Filter sicherlich eine interessante Option wäre. Der Sound im Tiefbassbereich wäre sicherlich kräftiger. Ein klangmäßiges Problem kann ich jedoch nicht ausmachen. Trotzdem ein Punktabzug bei den Features. Als alleiniger Synthi ist er wegen der Monophonie natürlich nicht geeignet. Auf meiner Wuschliste würde nur stehen Duo-Phonie und zusätzlicher 24 dB Filter. Ansonsten bin ich mit dem DE II restlos zufrieden. Es ist auch gut, daß er nicht digital gesteuert ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Synthesizer
Synthesizer
Tauchen Sie in die Welt der synthetischen Klangerzeugung ein! Hier wird der Einstieg leicht gemacht.
Kostenloser Download
Online-Ratgeber
Synthesizer
Synthesizer
Tauchen Sie in die Welt der synthetischen Klang­er­zeu­gung ein! Hier wird der Einstieg leicht gemacht.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Neutrik NA2-IO-DLINE LD Systems Mix 6 A G3 Polyend & Dreadbox Medusa the t.bone HD 2000 NC Victory Amplifiers V4 The Countess Preamp Joyo JP-05 Power Bank Supply 5 Sennheiser SK100 G4 E-Band Allen & Heath SQ-DANTE-A card Denon DN-300DH Thomann Mix Case 1402 FXMP USB RockNRoller R12Stealth (All-Terrain) Joyo JW-02 Wireless System
Für Sie empfohlen
Neutrik NA2-IO-DLINE

Neutrik NA2-IO-DLINE, tourtaugliches Line I/O zu Dante Interface, zur Verbindung von analogem Audio Equipment mit einem Dante Netzwerk, (!) benötigt Power over Ethernet (PoE), wandelt zwei analoge Line-Signale in Dante, konvertiert AES67 in zwei analoge Line Outputs, Eingangsimpedanz analog: 6,6...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Mix 6 A G3

LD Systems Mix 6 A G3, 2-Weg Aktiv-Lautsprecher mit integriertem 4-Kanal-Mixer, 6,5" 1", 80 - 20.000 Hz, interne Class D Endstufe mit 2x 70 Watt RMS (2x 280 Watt Peak), max. SPL 122 dB, 80° x 70°, integrierter Mixer mit...

Zum Produkt
229 €
Für Sie empfohlen
Polyend & Dreadbox Medusa

Polyend & Dreadbox Medusa; Hybrid Synthesizer inklusive Grid und Sequenzer; 3 digitale Wavetable-Oszillatoren; 3 synchro nisierbare analoge Oszillatoren mit jeweils vier klassischen Wellenformen; klassisches 24dB Dreadbox Analogfilter mit 3 verschiedenen Typen (2pol. LP, 4pol. LP, HP); 5 unabhängige LFO’s; Drei...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
the t.bone HD 2000 NC

the t.bone HD 2000 NC Noise Canceling Kopfhörer - Verbindung via Bluetooth (V 4.1), ohrumschließend, Active Noise Canceling, bis zu 6 Stunden Betriebszeit mit NC, bis zu 10m Reichweite, Impedanz 32 Ohm, Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz, 40 mm Treiber,...

Zum Produkt
59 €
Für Sie empfohlen
Victory Amplifiers V4 The Countess Preamp

Victory Amplifiers V4 The Countess Preamp; Effektpedal; Clean und Overdrive-Sounds basierend auf dem V30 the Countess Verstärker, entwickelt mit Guthrie Govan, Vollröhren Signalweg mit 1 x EC900 and 3 x CV4014 Röhren, zwei Kanäle, verwendbar als Preamp oder Pedal, Fernschalten...

Zum Produkt
399 €
(1)
Für Sie empfohlen
Joyo JP-05 Power Bank Supply 5

Joyo JP-05 Powerbank Versorgung 5, Multiple Power Bank Versorgung Für Effektpedale, eingebauter 7,4V / 4400mAh Lithium-Akku, Ladezeit 2,5h, 4x DC 9V 100mA Ausgänge, 3x DC 9V 500mA Ausgänge, 1x DC 9V / 12V / 18V einstellbarer Ausgang (max. 100Ma), 1x...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Sennheiser SK100 G4 E-Band

Sennheiser SK100 G4 E-Band, Taschensender für EW 100 Anlagen, Frequenzbereich E-Band 823 - 865 MHz, mit Ladekontakten, Betrieb mit 2x AA Batterien oder Akkus, 10 mW Sendeleistung

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Allen & Heath SQ-DANTE-A card

Allen & Heath SQ-DANTE-A Karte, audio interface plug-in Karte für SQ digital mixing Serie. 64 × 64 Kanal Audio, 96 kHz oder 48 kHz

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Denon DN-300DH

Denon DN-300DH, MW/UKW/DAB und Digitaltuner, 40 Stationsspeicherplätze für alle Bänder, Symmetrische XLR- und unsymmetrische Cinch-Ausgänge, kompaktes 1HE Gehäuse

Zum Produkt
199 €
(1)
Für Sie empfohlen
Thomann Mix Case 1402 FXMP USB

Thomann Mix Case 1402 FXMP USB, passend für the t.mix xmix 1402 FXMP USB, Farbe Schwarz, Außenmaße ca. 435 x 450 x 155 mm

Zum Produkt
55 €
Für Sie empfohlen
RockNRoller R12Stealth (All-Terrain)

RockNRoller R12Stealth (All-Terrain), kpl. schwarzer Transportwagen, Länge: 86cm - 132cm, Breite: 35cm, Breite inkl. Räder: 50cm, Höhe zusammengeklappt: 31cm, Höhe ausgeklappt: 106cm, lenkbare Vorderräder: 8"x2" R-Trac, hintere Räder: 10"x3" R-Trac, Gewicht: 15kg, Belastbarkeit: 227kg

Zum Produkt
239 €
(1)
Für Sie empfohlen
Joyo JW-02 Wireless System

Joyo JW-02 Wireless System, 5,8 GHz Digital Wireless Instrument System, 4 Kanal Sender & Empfänger, Auto Anti-Jamming, Eingebaute wiederaufladbare Lithium 3.7V 500mAh Batterie, LED-Anzeige Batteriestatus, Frequenzgang: 20Hz-20KHz, Verzögerung:

Zum Produkt
99 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.