DiMarzio DP 416 Area 61 WH

Single Coil

  • Alnico 2 Magnete
  • no hum
  • für alle Position
  • Farbe: Weiß
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Neck
  • Funk Middle
  • Rock Bridge

Weitere Infos

Aktive Schaltung Nein
Verdrahtung 4-adrig
Ausgangsleistung Vintage
Kappe Ja
Farbe Weiß
Position Bridge, Middle, Neck
Stacked - Brummfrei Ja
Telecaster Nein
Stratocaster Ja
Sonstige Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

DiMarzio DP 416 Area 61 WH
27% kauften genau dieses Produkt
DiMarzio DP 416 Area 61 WH
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
79 € In den Warenkorb
DiMarzio DP 415 Area 58 WH
13% kauften DiMarzio DP 415 Area 58 WH 79 €
Fender Tex Mex Pu Set
5% kauften Fender Tex Mex Pu Set 105 €
DiMarzio DP 415 Area 58 BK
5% kauften DiMarzio DP 415 Area 58 BK 79 €
DiMarzio DP408 Virtual Vintage 54 Pro W
4% kauften DiMarzio DP408 Virtual Vintage 54 Pro W 79 €
Unsere beliebtesten Single Coil Tonabnehmer
35 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
25 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Toller Stratsound ohne Brumm, sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
Alexander7043, 12.02.2015
Absoluter Tipp für alle Gelegenheits-Stratisten, die von Humbuckern verwöhnt sind und ihr Volumepoti nicht routinemäßig als Noisegate verwenden, wie das eingefleischte Singlecoil-Spieler drauf haben (müssen).

Ich verwende den Area 61 am Hals, wo er einen Virtual Vintage Blues ersetzt hat. Der Blues ist (hoch-)mittiger und klingt etwas hart, das ist mit dem Area 61 weg - luftigere Höhen und verdammt nah am Singlecoil. Viele verwenden ihn ja in der Stegposition, aber er ist am Hals jetzt keineswegs zu bassig oder zu laut. Der Output ist schon eine Spur höher als bei einem Standardpickup, aber nicht außerhalb des üblichen. Auch mit Overdrive und HiGain funktioniert der Pickup sehr gut und ohne Matschen, eine gute Wahl für Blackmore- und Malmsteen-Sounds. Gerade da macht einem das "Noiseless"-Konzept das Leben schon sehr viel leichter. Sehr angenehm ist auch, dass er selbst nahe an den Saiten kaum "Stratitis" erzeugt, weil der magnetische Zug eher gering ist.

Meine Strat klingt vom Holz her eher rund und weich, in einer von Haus aus drahtigeren Gitarre dürfte er noch mehr dem klassischen Klangbild entsprechen. Nicht zuletzt gibt es für noch mehr Brillanz ja noch den Area 67. Umgekehrt könnte der 61 einer gar zu strammen Esche/Maple-Strat sicher gut tun. Richtige Vintage-Fans werden sich für solche Teile wohl nicht erwärmen können, aber der Praktiker wird die Stille in den Pausen lieben... Wer sich einen noch authentischeren Ton in Reserve halten möchte, dem sei gesagt, dass man das Teil ja auch splitten kann, dann wird er zu einem echten Singlecoil. Ein Pushpoti dafür werde ich mir vielleicht noch als Alternative für Cleansounds einbauen, wo das mit dem Brummen ja nicht so kritisch ist.

Wenn man den technischen Aufwand betrachtet (der über die früheren einfachen Stacked Coils weit hinausgeht), ist er erstaunlich preiswert, kostet er doch gerade mal 20 EUR mehr als ein primitiver Einspuler mit zwei Anschlüssen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Glanzlos
hns, 17.03.2016
Ich war ursprünglich ganz zufrieden mit den Areas, sie stellten auf jeden Fall eine Verbesserung zu den Stock-Pickups in meiner Highway-1 Strat dar. Irgendwann war ich aber doch unzufrieden mit dem Neck-Pickup und habe versuchsweise auf ein Fender Custom 69 umgestellt. Der Vergleich hat mir die Ohren geöffnet.

Das grösste Unterschied liegt beim Attack: beim Custom 69 ist der fein spritzig, einfach mehr wie ein akustisches Instrument, beim Area 61 hingegen irgendwie boxig hohl und unbefriedigend. Der Klang selbst ist beim DiMarzio ganz ok, aber auch hier wird es vom Custom 69 in Sachen Glockigkeit und Wärme eindeutig in den Schatten gestellt.

Mein Fazit: die Area 61s sind ganz ok wenn man hauptsächlich verzerrt spielt. Wer auf der Suche nach einem wirklich befriedigenden cleanen Sound ist sollte sich aber eher bei echten Single-Coils umsehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Farbe: Weiß
DiMarzio DP 416 Area 61 WH
(35)
DiMarzio DP 416 Area 61 WH
Zum Produkt
79 €

DiMarzio DP 416 Area 61 WH Single Coil, Alnico 2 Magnete, no hum, für alle Position, Farbe Weiß

  • Aktive Schaltung: Nein
  • Verdrahtung: 4-adrig
  • Ausgangsleistung: Vintage
  • Kappe: Ja
  • Farbe: Weiß
  • Position: Bridge, Middle, Neck
  • Stacked - Brummfrei: Ja
  • Telecaster: Nein
  • Stratocaster: Ja
  • Sonstige: Nein
DiMarzio DP 416 Area 61 CR
(11)
DiMarzio DP 416 Area 61 CR
Zum Produkt
85 €

DiMarzio DP 416 Area 61 CR Single Coil, Alnico 2 Magnete, no hum, für alle Position, Farbe Creme

  • Aktive Schaltung: Nein
  • Verdrahtung: 2-adrig
  • Ausgangsleistung: Medium
  • Kappe: Ja
  • Farbe: Creme
  • Position: Bridge, Middle, Neck
  • Stacked - Brummfrei: Ja
  • Telecaster: Nein
  • Stratocaster: Ja
  • Sonstige: Nein
DiMarzio DP 416 Area 61 BK
(15)
DiMarzio DP 416 Area 61 BK
Zum Produkt
79 €

DiMarzio DP 416 Area 61 BK Single Coil, Alnico 2 Magnete, no hum, für alle Position, Farbe Black

  • Aktive Schaltung: Nein
  • Verdrahtung: 4-adrig
  • Ausgangsleistung: Vintage
  • Kappe: Ja
  • Farbe: Schwarz
  • Position: Bridge, Middle, Neck
  • Stacked - Brummfrei: Ja
  • Telecaster: Nein
  • Stratocaster: Ja
  • Sonstige: Nein
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Pickups für E-Gitarren
Pickups für E-Gitarren
Sind Sie auch der Meinung Ihrer E-Gitarre könnten neue Pickups guttun?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Empress Effects ZOIA

Empress Effects ZOIA; Effektpedal; Modular Synthesizer, bietet die erforderlichen Module, um Effekte von Grund auf aufzubauen uns lasse Sie machen was immer du willst, Erstelle deine eigenen benutzerdefinierten Effekte, Synthesizer, Midi-Controller und virtuelle Pedalboards, enthält Module für die meisten Standard-Gitarreneffekte,...

(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Solar Guitars A2.6 C G2

Solar Guitars A2.6 C G2, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Ahorn H als, C-Profil, Ebenholz Griffbrett, 24 Super Jumbo Bünde, Gr aphit Sattel, Sattelbreite 43 mm, Mensur 647 mm, Solar 18:1 Mechaniken, 2x Seymour Duncan Solar Humbucker Tonabnehmer, Farbe Carbon Black Matte.

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Fender Newport BLUE Bluetooth Speaker

Fender Newport BLUE Bluetooth Speaker, portabler Bluetooth Lautsprecher, Fender Classic design, Bluetooth V4.2, aptX, AAC,SBC, 30 Watt, exzellentes Hörerlebnis, 3,5 mm Klinkeneingang, 2 Fullrange Lautsprecher und 1 Tweeter, Akkulaufzeit bis zu 12 Std. USB Anschluss zum Aufladen externer Geräte (Smartphone...

Kürzlich besucht
Headrush Looperboard

Headrush Looperboard; 4-Kanal Looper mit Time Stretching und integrierten Effekten; Hochauflösendes 7-Zoll Touch-Interfa ce; Individualisierbarer Workflow; Umfangreiche Loop-Kontrol le; Integrierte; Über 9 Stunden Aufnahmezeit; erweiterte Imp ort-/Export-Funktionen; Zahlreiche qualitativ hochwertige Au dioeingänge und -ausgänge; Synchronisierung mit externer MID I-Hardware; Aufnahme...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

(1)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 Roasted Maple PB

PRS SE Custom 24 Roasted Maple PB Purple Burst LTD, limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), gewö lbte und Wölkchenahorndecke, satinierter gerösteter Ahorn Ha ls, geröstetes Ahorn Griffbrett, Wide Thin Halsprofil, Mensu r 635mm (25"), 24 Bünde, Schwarze Bird...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.