DiMarzio DP172 CHR Twang King Pickup

Pickup für T-Style Modelle

Der DiMarzio Tele-Twang King bringt genau den klassischen Twang Sound des alten Fender Single Coils, wie man ihn von Telecaster und Broadcaster kennt und liebt. Die Neck-Ausführung überzeugt mit glockigen Höhen und einem schönen Attack. Aufgrund der im Vergleich zum Tele-Original etwas höheren Ausgangsleistung bleibt der Sound warm und rund. Da lassen sich z.B. herrliche Blues-Sounds rauskitzeln.

  • Chrom Kappe
  • Twang King
  • Neck Pickup mit Vintage Sound

Weitere Infos

Aktive Schaltung Nein
Verdrahtung 2-adrig
Ausgangsleistung Medium
Kappe Ja
Farbe Chrom
Position Neck
Stacked - Brummfrei Nein
Telecaster Ja
Stratocaster Nein
Sonstige Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
DiMarzio DP158 Neck WH F-Spaced + DiMarzio DP172 CHR Twang King +
13 Weitere
280 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Twang King Neck
Uwe576, 27.10.2009
In meiner Selbstbau-Tele verrichten ein DiMarzio Twang King in der Bridge Position und ein Twang King in der Neck Position ihre Dienste. Den Neck-Pickup bestellte ich gleichzeitig mit dem Bridge Pickup, den ich auch schon bewertet habe. Es lag nahe einen Tonabnehmer der gleichen Firma zu verbauen denn die User-Meinungen bezogen sich immer auf diese Bestückung. Auch bei diesem Tonabnehmer war wegen der guten Beschreibung und der Farbcodierung der Einbau ein Klacks. Die gewohnt hohe Fertigungsqualität tut ein Übriges. Und der Preis auch...

Bei der Klangbeurteilung muss ich erwähnen, dass ich für die elektrische Abschirmung alle Fräsungen mit Kupferblech ausgekleidet habe; deswegen gibt es schon mal kein Brummen durch irgendwie geartete Potentiale. Auch hier ist beim Spielen der Twäng voll da und der bluesige Sound, der die Gitarre so beliebt macht, entfaltet sich wie gewünscht.

Auffällig ist dieser cremige Sound ohne Mulm und fast ein bisschen schmutzig ohne jedoch zu nerven. Für diesen Pickup kann ich auch nur großes Lob aussprechen. Das Teil hält genau das, was der Hersteller verspricht. Absolut empfehlenswert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Toller Tele-Sound vom König
Gabriele R., 19.10.2009
Ich habe den Dimarzio Twang King zusammen mit einem gesplitteten Chopper T in einer Squier Standard Telecaster verbaut und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden, denn ich wollte den originalen Twang einer Telecaster beibehalten, ihr aber noch rockigere Klänge an die Seite stellen.

Der Pickup kommt in einer kleinen Plastikbox, auf deren Innenseite die Informationen zum Einbau gegeben sind. Im Eifer des Gefechts kann man das schon übersehen und dann beim Verlöten Probleme bekommen, wenn man nicht weiß, wie. Bei diesem Single-Coil ist das Anschließen allerdings kein Problem. Lediglich in der Pickguardöffnung musste ich etwas nachschleifen, damit er hindurch gepasst hat. Ich habe allerdings keinen Vergleichswert zu anderen Pickguards und kann nicht sagen, ob der Twang King etwas größer bemessen ist oder das Pickguard zu klein war. Der ursprüngliche Squier-Pickup ging problemlos hinein und heraus.

Nach dem Einbau testete ich den Klang des Pickups und stellte fest, dass er über ein gutes Klangspektrum verfügt und gut auf die Regelung durch den Tonepoti reagiert. Er kan sehr bluesig oder jazzig klingen, macht aber im Rockbereich, wie ich finde, eine sehr gute Figur, alleine oder in Kombination mit dem Bridge-Pickup, wobei er für mich im unverzerrten Bereich noch mehr Pluspunkte sammeln kann. Ich sehe auch langfristig keinen Grund, mich nach einem anderen Pickup für meine Tele umzusehen, denn der Twang King tut das sehr gut, wofür er da ist: Twang!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Beste Wahl für 50's-Rock'n'Roll, Western, Folk, Country, Blues und Rockabilly
Herr Krause, 07.10.2013
Ich habe sowohl den Bridge- als auch den Neck-PU verbaut und bin restlos begeistert. Dieser PU sorgt dafür, dass eine Tele genau so klingt, wie eine Tele klingen soll - nach 50ern, Rock'n'Roll und Wildwestfilmmusik!

Bemerkenswerterweise klappt das mit den etwas preiswerteren Dimarzios sogar noch etwas besser als mit Texas Specials, die ich meiner Frau in eine sonst fast baugleiche Tele geschraubt habe. Wichtig ist nur, dass die Klampfe von sich aus viel Sustain hat, wobei durch den Korpus geführte Saiten, Knochensattel und Vintage-Brücke hilfreich sind.

Wenn Deine Tele nicht twängt und/oder Du Deine Fernostgurke aufmöbeln willst, kannst Du bedenkenlos zugreifen. Fürs Veredeln vermeintlich billiger Teles ist dieser Pickup meiner Meinung nach sogar erste Wahl: wirklich nicht teuer, liefert aber einen 1A-Premium-Gold-Sound ab - glockig, obertonreich und zum Verlieben.

Wie gesagt, exakt so wie eine Tele klingen muss.

Und man kauft doch eine Tele hauptsächlich, um Telesound zu bekommen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Sehr schöner Pickup.
Franz-PeterS, 14.01.2014
Ich verwende den Twan King in Kombination mit einem Fender Nocaster Bridgepickup in einer Eschetele mit Mapleneck und 4-way switch.
Schön ist, der der Twan aking über ein entsprechend zusätzliches Massekabel verfügt, um den 4-way switch betreiben zu können. Bei Einbau ist darauf zu achten, das wenn dies zusammen mit einem Fende Pickup geschieht, bei diesem dann der hotwire auf masse und umgekehrt gelegt werden muss, da mann sonst die beiden PU Kombinationen out-of-phase bekommt.
Der twang king liefert einen warmen, runden sound ab und kling bevorzugt bluesig bis jazzig. In Kombination mit dem Nocaster PU und dem 4-way switch ist meine Tele somit zur Allzweckwaffe geworden, die mich auf Sessions begleitet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Pickups für E-Gitarren
Pickups für E-Gitarren
Sind Sie auch der Meinung Ihrer E-Gitarre könnten neue Pickups guttun?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
11
(11)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

Kürzlich besucht
Alesis Nitro Expansion Pack

Alesis Nitro Expansion Pack, Erweiterungset für Alesis Nitro Mesh Kit, bestehend aus 1x 10" Ein-Zonen Becken Pad, 1x 08" Ein-Zonen Tom Pad, inklusive nötige Rackklammern, Beckenhalter, L-Rods und Kabel,

Kürzlich besucht
Sonor SS 1000 Snare Stand

Sonor SS 1000 Snare Stand, 1000er Hardware Serie, stufenlose Korbverstellung, Snare Ständer, doppelstrebig, robuste Gummifüße,

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Niedrige Fuzz-Einstellungen emulieren Vintage-Lo-Fi-Distortion-Sounds, wie Sie durch den Einsatz einer Rasierklinge an einer Lautsprechermembran, einer losen Röhre oder einem defekten Kanal an einem Aufnahmepult erzeugt werden, hohe Fuzz-Einstellungen führen zu…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,…

Kürzlich besucht
Endorphin.es Ground Control

Endorphin.es Ground Control; Eurorack Modul; Performance Sequenzer; Keyboard mit 24 Pads zur Echtzeiteingabe von Noten; USB-B Port und MIDI In/Out zur Einbindung externer MIDI-Geräte und DAW-Integration; 3 Sequenzerspuren mit CV-/Gate-Ausgängen; 8 Drum-Spuren mit Trigger-Ausgängen; 24 Pattern pro Spur, 64 Steps…

1
(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF

Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF; Sucher passend für Pocket Cinema Camera 6K Pro; Sucher mit internem Näherungssensor, 4-teiligem Glasdiopter, integrierter Statusinfo-Anzeige und digitalem Testchart; Video- und Stromanschlüsse: über den Verbinder des Pocket Cinema Camera 6K Pro EVF; Verschraubung:…

2
(2)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine

Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine; Stereo Modulation Pedal mit Chorus, Flanger und Tremolo Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; zusätzliche Effekte dowloadbar; Live/Preset Modus; Dual-Prozessor UAFX Engine; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten); Anschlüsse:…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P4

Zoom PodTrak P4; Podcasting-Recorder; vier Mikrofoneingänge (XLR, P48V Phantomspeisung schaltbar); vier Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern (3.5mm Stereoklinke); pro Eingang Gain-Regler und Mute-Taste; Mix-Minus-Funktion für automatische Feedback-Unterdrückung bei eingespeisten Anrufen; Anschluss eines Telefons über TRRS-Buchse; kabellose Einbindung von Telefonen über Zoom…

Kürzlich besucht
Aputure Accent B7c

Aputure Accent B7c; smarte 7 W RGBWW-LED-Glühbirne; nutzt die gleiche Farbmischungstechnologie wie die Nova P300c und deckt somit das gleiche Farbtemperaturspektrum von 2000 bis 10000 Kelvin; eingebauter Li-Po-Akku mit einer Laufzeit von bis zu 70 Minuten bei maximaler Leuchtkraft; On-Board-Steuertasten,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.