• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Digitech DOD Gunslinger Distortion

Effektpedal für E-Gitarre

  • Distortion
  • MOSFET-Verzerrung
  • Regler für Gain, Low, High, Level
  • True Bypass
  • Betrieb mit 9 bis 18 V
  • blaue Status LED
  • Aluminiumgehäuse
  • Ein- und Ausgang: 2 Klinkenbuchsen 6,3 mm
  • Betrieb mit 9 V-Batterie oder Netzteil (nicht im Lieferumfang, passendes Netzteil: Art. 108096)
  • Abmessungen (BxTxH): 65 x 117 x 57 mm
  • Gewicht: ca. 280 g
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Off-On
  • Indie Off-On
  • Rock

Weitere Infos

Overdrive Nein
Distortion Ja
Fuzz Nein
Metal Nein
7 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.1 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
7 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Statisch, aber gut

18.10.2016
Ich nutze den Gunslinger als meine 'statische' Distortion, das heisst, ich verlasse mich darauf, dass das Teil vor so ziemlich jedem Amp und hinter jedem Overdrive in etwa gleich klingt.

Optik/Haptik:
Sehr schoene, gebuerstete Metalloptik. Die Unterseite ist schwarz pulverbeschichtet. Das kann man finden, wie man will, aber man sieht die Unterseite ja ohnehin nicht.
Die blaue LED zeigt den Betriebszustand deutlich an, ohne zu blenden.
Die Regler lassen sich gut bedienen. Der Drehwiderstand koennte etwas groesser sein, ist aber nicht viel kleiner als bei all meinen anderen Pedalen.

Ansprache:
Der Gunslinger ist in der Tat nicht sehr dynamisch, was die Reaktion auf das Pick Attack angeht, klaert aber mit dem Volume-Regler etwas auf. Ich habe verschiedene Overdrives, die den dynamischen Sound sehr gut koennen, daher war ich auf der Suche nach einem solchen statischen Sound. Es laeuft auf der Buehne nicht immer wie in der Probe und im Wohnzimmer, und da ist es nicht schlecht, ein Pedal zu haben, auf das man sich zu 100% verlassen kann.

Sound:
Der Sound ist hart, stark komprimiert, etwas kalt und grossartig mit SingleCoils und Humbuckern. Da ich es muessig finde, einen Sound mit Worten zu beschreiben, empfehle ich, fuer ein paar Eindruecke einfach mal youtube oder die Digitech Soundcloud-Seite zu bemuehen.

Bedienung:
Der EQ erlaubt einiges an Variation, greift aber fuer mein Empfinden etwas zu stark an. Man klingt leider sehr schnell wie ein altes Radio (was cool ist, aber ein wenig mehr Spiel haette ich mir schon gewuenscht). Auch geht er fuer meinen Geschmack ein bisschen stark ans Volumen, sodass man immer mit dem etwas fiddeligen Volumeregler nachjustieren muss.

Verarbeitung:
Wirkt unkaputtbar. Klinken- und DC-Stecker rasten sauber ein und sitzen fest. Der Klick des Schalters ist etwas hart, aber sehr klar und alles andere als hakelig. Ich habe keinerlei Bedenken bezueglich der Robustheit des Schalters.

Fazit:
Ich bin vollauf zufrieden. Der Gunslinger tut, was er soll und sorgt in den entsprechenden Passagen fuer einen haerteren, komprimierteren Sound. Ich muss dabei keine Angst haben, dass dieser Treter den Buehnenalltag nicht ueberlebt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Enorm - ersetzt meinen Röhren Preamp

Nikolaus B., 05.09.2015
Ich habe zwei Röhrenvorstufen in meinem Rack. Eine davon (Engl 530) wollte ich wegen Platzmangels durch ein Pedal ersetzen. Ich machte mich an die Arbeit und sah stundenlang Youtube-Videos. Verzerrerpedale gibt es ja wie Sand am Meer. Ich liebäugelte mit Marken wie Lovepedal, JHS, Fulltone, Kingsley etc. Also die Boutique-Fraktion.

Zufällig sah ich die Neuvorstellung von Digitech DOD-Pedals durch Andy vom Pro Guitar Shop und von Sweetwater Sound. Das Demo von Andy hat mich beeindruckt. Ich stand nun vor der Wahl, entweder JHS Angry Charly (hat Thomann nicht) oder DOD Gunslinger. Da das DOD weniger als die Hälfte kostete, dachte ich, probiere ich das erst mal.
Gut so. Denn es klingt wirklich so gut wie auf dem Demo von Andy. Ich habe es vor meine 4-Kanal-Röhrenvorstufe platziert. Somit mache ich aus dem zweiten Clean-Channel einen aufgeblasenen 80er Heavy-Sound aller erster Güte. Unterschiedlicher könnte es auf Knopfdruck kaum klingen: vom typischen Fender Clean-Sound, sehr brillant, brutal dynamisch mit wenig Mitten auf einen fetten Classic-Rock-Sound. Dabei ist die äußerst wirksame Klangregelung des DODs sehr hilfreich. Denn nur damit konnte ich die extrem unterschiedlichen Sounds in einem Kanal vereinen.

Das DOD Gunslinger klingt wirklich fetter als meine Engl 530, Wahnsinn! Sehr Röhren ähnlich (ich höre keinen Unterschied und ich habe ja lauter Röhrenverstärker), fein aufgelöst, kein Bröseln, nicht rauh, sehr dicht und wuchtig. Mit Gain ohne Ende. Je nach Geschmack kann man mit dem Volumen-Regler mit wenig Gain das Frontend der Röhrenverstärkers schön anblasen und die Röhren in die Sättigung treiben, oder man dreht den Volumenregler nur leicht auf und nutzt das volle Zerr-Brett des Pedals mit aufgedrehtem Gain-Regler. Beides klingt unterschiedlich.
Dabei ist das Gunslinger eines der wenigen Verzerrerpedale, die endlich mal nicht so mittig klingen (wie z. B. alle TubeScreamer Pedale) und den Bass ausdünnen.

Fazit: Ein fantastisches Pedal das alle lieben werden, die auf Röhren-typischen High-Gain Hard-Rock stehen. Es kann sicher auch Metal sehr gut, Dank der Klangregelung, aber dafür ist es nicht gedacht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 92 € verfügbar
99 €
Sie sparen 15,77 % (18,53 €)
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effekt­ge­rä­ted­schungel der sai­ten­quä­lenden Zunft: Die Verzerrer!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
the box pro DSP 112 Behringer DeepMind 6 Roland Go Piano Boss GT-1B Bass Multi-FX Pedal Fluid Audio Strum Buddy Gretsch G5420TG Electromatic LTD CAR Baton Rouge UR1-S smile-bws M-Audio BX8 D3 Behringer DeepMind 12D Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD Kala Makala Concert Pack the box pro DSP 115
(1)
Für Sie empfohlen
the box pro DSP 112

the box pro DSP 112, aktiver 12" 1,35" Lautsprecher mit 1200 Watt, Class D Endstufe, 12" Woofer und 1,35" Kompressions Treiber, eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 134 dB, Abstrahlverhalten...

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 6

Behringer DeepMind 6; 6 Stimmiger Analog Synthesizer; 37 halbgewichtete full-size Tasten velocity sensitive und mit Aftertouch; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 12 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2-...

Zum Produkt
739 €
Für Sie empfohlen
Roland Go Piano

Roland Go Piano Digital Piano - 61 keys (Ivory Feel and Box-shape Keys with velocity), 128 stimmig polyphone, Bluetooth 4.2, Midi Format Conforms to GM2, Sounds: 10 Piano, 7 E-Piano, 7 Organ, 16 Other (inkl. Drum Set und SFX Set),...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Boss GT-1B Bass Multi-FX Pedal

Boss GT-1B Bass Multi FX, Effektpedal, Bass Multi Effect, 90 Effekt-Typen, 32 Sekunden Looper, ca. 7 Stunden Spielzeit im Batteriebetrieb, 99 Presets, 99 Userpatches, 3 Fußtaster, 1 Expression Pedal und 1 zusätzlicher Fußschalter/Expression-Pedal Eingang, USB Anschluss für die Verwendung eines...

Zum Produkt
219 €
(1)
Für Sie empfohlen
Fluid Audio Strum Buddy

Fluid Audio Strum Buddy, E-Gitarren Monitor/Verstärker mit Akku Stromversorgung, wird mit Saugnapf an die Gitarre montiert, ca. 3,5 Std. Spielzeit mit geladenem Akku, Kanäle: 1, Leistung: 6 Watt, Bestückung: 40 mm Neodymium Magnet Lautsprecher, Konstruktion: ABS Plastik Gehäuse, Effekte: Distortion,...

Zum Produkt
89 €
Für Sie empfohlen
Gretsch G5420TG Electromatic LTD CAR

Gretsch G5420TG Candy Apple Red Limited Edition Electromatic E-Gitarre, Hollow Body Single Cut, Korpus 5 lagig Ahorn, Korpusgröße 16" (40,64cm), Ahorn Hals U-Shape, Palisander Griffbrett 12"/305mm(Radius, 22 Medium Jumbo Bünde, Pearloid Neo-Classic Thumbnail Einlagen, GraphTech NuBone Sattel 43mm, Mensur 625mm,...

Zum Produkt
998 €
Für Sie empfohlen
Baton Rouge UR1-S smile-bws

Baton Rouge UR1-S smile-bws, Sopranukulele, Korpus Linde, Hals Okoume, Griffbrett Walnuss, 12 Bünde, Smilie Motiv, offene Gitarrenmechaniken mit schwarzen Flügeln, Mensur 34cm, Sattelbreite 3,5cm, Aquila Saiten in Boomwhackers Farben, G = grün, C = rot, E = gelb, A =...

Zum Produkt
54 €
Für Sie empfohlen
M-Audio BX8 D3

M-Audio BX8 D3, aktiver 2-Wege Nahfeld Referenz-Studiomonitor; Tieftöner: 8 Zoll (203 mm) 70 W Tieftöner mit Kevlar-Membran; Verstärker: 150 Watt RMS Bi-Amp Class A/B Endstufe; Schalldruck (max. SPL): 114 dB; Frequenzweiche: 1,9 kHz; Weitere Klanganpassungen: Acoustic Space; Frequenzbereich: 37 -...

Zum Produkt
149 €
(1)
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 12D

Behringer DeepMind 12D; 12 Stimmiger Analog Desktop Synthesizer; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 24 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2- oder 4-poliger Low-Pass Filter pro Stimme, High-Pass Filter;...

Zum Produkt
949 €
Für Sie empfohlen
Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD

Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD, Effektpedal, Bass Overdrive/Preamp, Regler für Master Volume, Blend, Level, Drive, Bass +-12DB, Low-Mid +-12DB, Toggle switch 250HZ, 500HZ und 1KHZ, Hi-Mid +-12DB Toggle switch 750HZ, 1.5KHZ, 3KHZ., Treble +-12DB, Switches for Grunt, Attack, Direct Output...

Zum Produkt
419 €
Für Sie empfohlen
Kala Makala Concert Pack

Kala Makala Concert Pack, Concert Korpusgröße, 378 mm Mensur, Agathis Decke, Agathis Boden und Zargen, Mahagoni Hals, 18 Messing Bünde, Schwarznuss Griffbrett, Schwarznuss Brücke, übersetzte Mechaniken, seidenmatte Oberfläche, inkl. Concert Bag (UB-C), inkl. KALA Klipz Stimmgerät, inkl. Spielanleitung.

Zum Produkt
83 €
(1)
Für Sie empfohlen
the box pro DSP 115

the box pro DSP 115, aktiver 15" 1" Lautsprecher mit 1400 Watt, Class D Endstufe, 15" Woofer und 1,45" Kompressions Treiber, eingbauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 136 dB, Abstrahlverhalten...

Zum Produkt
249 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.