Dictum Cremona Viola Case 15''-16,5''

Etui für Viola

  • Kofferetui mit fester Holzkonstruktion
  • schwarzer hochwertiger Bezug mit Kantenschutz
  • 2 Trageriemen
  • zweifarbige braun/beige Velourfütterung mit Schwebelagerung
  • 4 Bogenhalter
  • Saitenrohr
  • Hygrometer
  • passende Instrumentendecke
  • 2 Zubehörfächer
  • Farbe: schwarz
  • Gewicht: ca. 3,7 kg

Weitere Infos

Größe 15'' - 16,5''
Gewicht (ca.) 3,7 kg
Rucksackgurte Ja
Tragegriff Ja
U-Bahn-Griff Ja
Schwebelagerung Ja
2 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.5 /5
  • Handling
  • Stabilität
  • Verarbeitung
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung
Nicht sonderlich stabil
Andreas109, 07.12.2017
Ich habe heute den Dictum Cremona bekommen. Er sollte meinen alten Styroporkasten ersetzen, bei dem ich das Gefühl habe, dass er die Bratsche zu wenig schützt. Deshalb sollte jetzt ein Kasten mit Holzkern her, auch wenn dieser ein kg mehr wiegt.

Positiv ist mir zuerst aufgefallen, dass die Bodenplatte schön stabil ist und die Gurtaufhängung in der Mitte fest verschraubt ist. Das könnte längere Zeit halten, wenn man den Kasten als Rucksack trägt. Die beigelegten Gurte wirken auf mich einfach, haben aber recht massive Metallschnallen. Auf den Reissverschlüssen steht "YKK", den "U-Bahn-Griff" fand ich sehr handlich.

Als ich den Koffer aufklappte, fiel mir die doch recht einfache Verarbeitung auf: umlaufende Bänder sind grob überlappend verklebt, die verschiebbare Halterung für den Bug der Bratsche ist etwas "windschief" und passt nicht präzise, einer der Bogenhalter hat eine ausgeleierte Feder und lässt sich zu leicht verdrehen. Beim Übergang vom Reißverschluss zum Kasten hatte ich das Gefühl, wenn ich ein wenig zu stark ziehe, gibt der Kleber nach und ich kann die Aussenhülle abpellen. Das beigelegte Abdecktuch machte mir auch keinen sehr wertigen Eindruck.

Die Abdeckung des Notenfachs ist aus einem anscheinend wasserdichten Material gemacht, das ist gut. Eine Innenunterteilung, Halter für Bleistift und Ersatzseiten etc. fehlt dort aber. Die Reissverschlüsse sind natürlich nicht abgedeckt, so dass die Noten bei einem ordentlichen Regenguss sicherlich nass werden. Eine sinnvolle Lösung hierfür habe ich allerdings noch bei keinem Kasten gefunden.

Den Stoff fand ich von der Wirkung etwas billig: kurzfloriges Plastik. Das Band, das der Bodenhalterung hinterlegt ist, ist fest verklebt, so dass keine Möglichkeit besteht, dort Fotos etc. hinterzuschieben.

Die Zubehörfächer hätte ich mir etwas größer gewünscht, da zu den Wirbeln hin noch einige cm Platz sind. Meine Schulterstütze (Kun-Modell mit klappbaren Füßen) geht grade so rein, meine Kolophondose nicht mehr. Das hat mein Billig-Styroporkoffer besser gelöst, obwohl er die selben Aussenmaße und eine wesentlich stärkere Wandung hat.

Der Kasten riecht nicht sehr intensiv, aber trotzdem so, dass ich nach wenigen Minuten das Gefühl hatte, lüften zu müssen. Irgendwas dünstet auf jeden Fall aus. Wie rasch das verfliegt, kann ich nicht beurteilen.

Die Schwebehalterung taugt nichts, da sie im Bereich des Unterklotzes viel zu flach ist. Meine Bratsche hat eine durchaus durchschnittliche Bodenwölbung, eher flachen Zargen und ist mit 15" auch nicht sehr groß. Trotzdem liegt nicht der Unterklotz auf, sondern der Boden des Instruments. Wäre mein Zargen auch nur wenige mm flacher, würde ausserdem der Hals aufliegen und nicht der Oberklotz.

Von der Stegoberkante bis zum Deckel war bei meinem Instrument in geschlossenem Zustand etwa 1cm Luft. Und hier kommen wir zum eigentlichen Problem: lehne ich mich mit durchaus mäßiger Kraft, ca. 10kg, was einem auf dem Koffer rumturnenden Kind entspricht, auf den Deckel, lässt er sich gegen die Wölbung nach unten eindrücken. Und zwar mehr als die 1 cm Luft über dem Steg. Da der Boden der Bratsche wegen der versagenden Schwebehalterung unten aufliegt, heisst das: mehr als 10kg Druck auf den Deckel, und meine Bratsche hat einen Stimmriss.

Auch bei seitlichem Druck auf den Kasten wirkt dieser nicht sonderlich vertrauenserweckend.

Die mangelhafte mechanische Stabilität ist auch der Grund, warum ich den Kasten zurückschicken werde.


Bei Holzkästen für die Bratsche steht der Hersteller immer vor dem Kompromiss, ausreichend starkes Sperrholz zu nehmen, den Kasten aber nicht zu schwer werden zu lassen. Die Seitenwände des "Cremona" sind aus nur 6mm starkem Sperrholz, Decke und Boden vermutlich auch. Bei der ausladenden Konstruktion eines Bratschenkastens ist dies anscheinend nicht ausreichend, zumindest wenn man keine Querverstrebungen anbringt. Dann wölben sich die Seitenwände bei Druck auf den Deckel einfach nach aussen, und die Deckelwölbung verliert ihre Stabilität gebende Funktion.

Kleiner Trost für Dictum: ich hatte schon einen Kasten eines anderen Händlers getestet, der angeblich von über 300,- auf etwas mehr als den Preis des "Cremona" heruntergesetzt war. Dieser war zwar top verarbeitet, aber der Boden aus so dünnem Holz, dass man ihn bereits mit dem Daumen ziemlich weit eindrücken konnte.

Wie dem auch sei: der "Cremona" geht zurück zu Thomann, und meine Suche weiter.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
149 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-370
Fax: 09546-9223-24
(5)
Kürzlich besucht
SSL 2

SSL 2; 2-Kanal USB-C Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz AKM Wandler; Mikrofonvorverstärker (62dB Gain Range, 130,5dBu EIN); Neutrik Buchsen; Alps Regler; Legacy "4K" Schalter pro Kanal für Soundfärbungen nach dem Vorbild der legendären SSL 4000er Serie; +48V Phantomspeisung; 5-stellige Pegelanzeige...

Kürzlich besucht
Toontrack SDX The Rooms of Hansa

Toontrack SDX The Rooms of Hansa (ESD); Erweiterungspack für Toontrack Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Michael Ilbert in den Hansa Tonstudios Berlin; 4 verschiedene Aufnahmeräume: Meistersaal, Live Room, Marble Room, Vocal-Booth sowie der berühmte Raumklang des...

Kürzlich besucht
EarthQuaker Devices Afterneath V3

EarthQuaker Devices Afterneath V3 Enhanced Otherworldly Reverberator; Reverb Effektpedal; atmosphärische, sich ausbreitende, magische Reverb-Sounds; 9 wählbare Modi verändern die Funktion des Drag-Reglers (Unquantized, Unquantized with Slew, Unquantized), Volt/Octave, Chromatic Scale, Minor Scale, Major Scale (Lydian), Pentatonic Scale, Octaves & Fifths,...

Kürzlich besucht
Harley Benton FRFR-112A Guitar DSP Monitor

Harley Benton FRFR-112A Guitar DSP Monitor, Fullrange Flat-Response Lautsprecherbox für ein modernes digitales Gitarren-Setup (Amp Modeling & Multieffektprozessor); eingebauter DSP mit klassischen und modernen Lautsprechersimulationen (SIM0, SIM1, SIM2, SIM3); DSP-Equalizer-Modi (3-Band-Eq PA, 3-Band-Eq-Gitarre & 5-Band-Eq-Gitarre) - jeder mit ±12 dB...

Kürzlich besucht
Taylor 214ce

Taylor 214ce; Westerngitarre; Grand Auditorium; Cutaway; Decke massive Sitka Fichte; Boden und Zargen Palisander (Dalbergia Latifolia) Schichtholz; Hals Mahagoni (Swietinea machrophyllum), Griffbrett und Steg Ebenholz (Diospyros kamerunensis); 20 Bünde, 648mm (25 1/2") Mensur, 42,8mm (1 11/16") Sattelbreite, Nubone Sattel &...

Kürzlich besucht
Decksaver Pioneer XDJ-XZ

Decksaver Pioneer XDJ-XZ passend für Pioneer XDJ-XZ. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT): 88,30 x 44,90 x 4,70 cm, Gewicht: 1,510 Kg

Kürzlich besucht
Ortofon Stylus 10

Ortofon Stylus 10; Ersatznadel für Super OM 10, OM 10, OMP-mount 10, OMBulk 10, OMT 10, LM 10, Concorde 10, Concorde EC 10, Concorde STD, TM 10H, LMB 12, SMB 12 und LMA 12 Systeme; elliptischer Nadelschliff; Farbe: schwarz

Kürzlich besucht
Warm Audio Bus-Comp

Warm Audio Bus-Comp; 2 Kanal VCA-Kompressor; schaltbarer Signalweg mit CineMag USA Eingangs- und Ausgangsübertrager; THAT 2180 VCA's; externer Side Chain Input schaltbar; schaltbares Hi-Pass Filter: 30, 60, 105, 125, 185 Hz; Frequenzgang: 18 Hz bis 22kHz; Dynamikumfang: > 120dB; Eingangsimpedanz:...

Kürzlich besucht
Arturia AudioFuse Studio

Arturia AudioFuse Studio; USB 2.0 Audio Interface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 18 Ein- und 20 Ausgangskanäle; 4x Mic- / Line-Eingang (XLR / TRS Combo-Buchse); 4x Line-Eingang (6.3 mm TRS); Phono-Eingang (Cinch); Eingänge 1 - 4 für Intrumente...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix 5MM Power Amp

Electro Harmonix 5mm Pedal Power Amp, Transistor Verstärker für E-Gitarre; im Taschenformat; super portabel und perfekt in Spielsituationen, in denen kein Hochleistungsverstärker erforderlich ist; kann alleine oder mit einem Verzerrer-Pedal, EQ und/oder Vorverstärker verwendet werden, um mehr Klangmöglichkeiten zu erhalten;...

Kürzlich besucht
Decksaver Boss RC-505

Decksaver Boss RC-505 passend für Boss RC-505. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT): 42,60 x 21,00 x 4,0 cm, Gewicht: 0,328 Kg

(1)
Kürzlich besucht
Ortofon 2M Red

Ortofon 2M Red, Moving Magnet Tonabnehmer System, elliptischer Nadelschliff

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.