Diamond Guitar Compressor Jr

Effektpedal für Gitarre

Hat den gleichen Kompressor-Kreislauf wie sein "großer Bruder" - verzichtet wurde auf den internen EQ-Bypass Schalter und den Innenhochpassfilter. Dafür ist das Pedal in seinen Abmessungen geschrumpft und nimmt auf dem Pedalboard deutlich weniger Platz in Anspruch.

  • High End-Kompressor
  • sehr rauscharm
  • lineares Signal-Buffering
  • weiche Kompression
  • Regler für Comp/EQ/Volume
  • True Bypass
  • Betrieb mit einer 9 V-Batterie oder einem 9 V-DC Adapter (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country Off On
  • Funk Off On
  • Metal Off On
  • Slap Off On

Weitere Infos

Art des Effekts Compressor

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Diamond Guitar Compressor Jr
28% kauften genau dieses Produkt
Diamond Guitar Compressor Jr
In 8-10 Wochen lieferbar
In 8-10 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
220 € In den Warenkorb
Diamond Guitar Compressor
12% kauften Diamond Guitar Compressor 229 €
Wampler Mini Ego Compressor
10% kauften Wampler Mini Ego Compressor 145 €
Keeley Compressor Plus
9% kauften Keeley Compressor Plus 158 €
Wampler Ego Compressor
9% kauften Wampler Ego Compressor 198 €
Unsere beliebtesten Kompressoren
35 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Gelbes Kompressionsgenie
Maegz, 25.07.2017
Gelb macht gute Laune ? vor allem, wenn es der kleine gelbe Kompressor von Diamond ist. Der kanadische Boutique-Pedalhersteller hat den Ruf erhört und eine platzsparende Variante seines großen gelben Kompressor-Pedals gebaut. Die technischen Unterschiede dürften nur für die Wenisten relevant sein (EQ kann nicht aus dem Signalweg genommen werden, kein interner High-Pass Filter). Alle anderen sind einfach nur hellauf begeistert vom unglaublichen Klang dieses Pedals ? so wie ich.

ERSTER EINDRUCK
Das Pedal ist vom Format her ein ziemlicher Ziegelstein, mit angenehmer Schwere. Es ist höher als andere Pedale, aber das stört nicht, finde ich. Alles ist sehr robust und hochwertig gefertigt, die Potis geschraubt, Qualität eben. Der Unterschied zum größeren Compressor-Modell von Diamond ist vor allem ein kleineres Gehäuse, das die Anschlüsse auf der Kopfseite und nicht seitlich hat. So passt es natürlich platzsparender aufs Pedalboard.
Die Gestaltung ist angenehm reduziert mit kontrastreicher (und nebenbei schöner!) Schrift. Die Diamond-Pedale kann man, wie bei Boss oder Ritter Sport, schon allein anhand der Farbe deutlich unterscheiden. Schaltet man das Pedal dann vor einen Amp und dreht alle Regler auf 12 Uhr, geht klanglich die Sonne auf. Wow, das klingt nach mehr!

BEDIENUNG
Bei drei Potis gibt es keine Unklarheiten: "Comp" für den Kompressionsgrad, "Vol" für die Lautstärke und eventuellen Boost und "EQ" für eine Anpassung der Höhen an Gitarre und Verstärker. Weniger ist mehr: Diese drei Regler reichen völlig für verschiedene Kompressionseffekte, von Country Chicken Picking Twang mit einer Tele bis durchsetzungskräftige funky Single Note-Riffs auf einer ES-335. Der Regelweg ist sehr gleichmäßig und lässt sich dadurch genau einstellen.

DER KLANG
Die gelben Diamond Compressor-Pedale werden im Internet mit viel Vorschusslorbeeren bedacht. Aber klingen die auffällig gelben Pedale wirklich so sagenhaft? Um es kurz zu machen: Ja. Andere Compressor-Pedale haben mehr Regler, werben mit anderen oder mehr technischen Features. Aber wozu, wenn der Diamond Compressor Jr. exakt so klingt, wie man sich das wünscht und vorstellt? Es twangt, dass es eine Freude ist und veredelt egal welche Gitarre an egal welchem Amp. Man kann ihn auch die ganze Zeit an lassen und sich über einen besseren Gitarrensound freuen. Optische Kompressoren haben eine dynamischere und transparente Kompression ohne die Färbung anderer Schaltkreise. Aber so technisch braucht man gar nicht zu philosophieren: Der Diamond Compressor Jr. klingt einfach genau so gut, dass man sich ärgert ihn nicht früher entdeckt zu haben.
Ich habe auch mit noch so vielen und teilweise extremen Einstellungen keinen schlechten Klang aus der gelben Wunderkiste zaubern können. Im direkten Vergleich in der Pedal-Oberliga z. B. mit dem Keeley Compressor Plus kann eigentlich nur der persönliche Geschmack entscheiden. Klanglich schenken sich beide nichts, und ich überlege, ob der Trend nicht zum Zweit-Kompressor geht...

FAZIT
Der analoge Diamond Compressor Jr. bietet genau den 15% besseren Gitarrensound, den man bei anderen Gitarristen bewundert und sich fragt, wie die das hinbekommen. Eine gelbe Geheimwaffe, die funky, Country und singendes Sustain kann und das bei denkbar einfacher Bedienung mit nur 3 Reglern. Natürlich gibt es günstigere Kompressor-Pedale. Was den Klang angeht, bewegt man sich allerdings auf High-End Niveau und da werden teilweise wesentlich höhere Preise aufgerufen. So relativiert sich der Preis wieder und man hat mit dem Diamond Compressor Jr. einen Kompressor fürs Leben gefunden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Tolles Teil
Fresch, 23.07.2020
Auf der Suche nach einer möglichst "rauschfreien" Verarbeitung des Signals bin auf diesen Kompressor gestossen. Das Gerät ist beeindruckend, vor allem die Hauptfunktion als Kompressor. Es ist einfach zu bedienen und jede Funktion ist perfekt abgestimmt. Es veredelt den Sound sozusagen. Es ist auch Booster zu sehr zu empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Guter Klang, kein Rauschen
RagingBull, 15.08.2017
Gut für Chicken Picking und "Anfetten", aber kein Endlossustain. Bei Single Coils fast ein Muss. Nutzung mit 54er LP Reissue und Tele.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Genialer Comp
Jacky Thrilla, 24.01.2018
Ich liebe meinen Diamond Comp Jr.!
Er ist auf meinem Board aktuell das erste Pedal, ich gehe also mit der Gitarre direkt in den Jr. Er hat einen sehr großen Regelbereich für die Kompression und greift schon recht früh, recht stark in das Signal ein. Man findet aber gut seine Settings. Ich bewege mich immer irgendwo zwischen 9 und 12 Uhr.

Daneben gibt es noch einen Volume und einen EQ Regler:
Wenn man den Volumeregler aufdreht, arbeitet der Comp Jr. schon fast wie ein Overdrive Pedal. Es lassen sich tolle, sahnige dirty-clean Sounds aus nem Amp locken. Sehr gilmouresk, wenn man eine Strat spielt.

Der EQ greift recht fein in das Signal ein und färbt den Ton nicht sehr stark. Eignet sich also für leichte Korrekturen am Sound.

Bei mir eigentlich DAS "always-on" Pedal.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
220 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 8-10 Wochen lieferbar
In 8-10 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
1
(1)
Kürzlich besucht
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 8" Tieftöner; 4" Mitteltöner; 1" soft dome Hochtöner; Leistung: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Neural DSP Quad Cortex Gigcase

Neural DSP Quad Cortex Gigcase; Softlight Case für Neural DSP Quad Cortex Pedal; präzisionsgeformt, besonders schlagfest und so konstruiert, dass der Quad Cortex vor Beschädigungen und Witterungseinflüssen geschützt ist; das obere Klappfach verfügt über eine sichere, elastische Neoprenplatte, in der…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Strat HSS PACK CFM

Fender Squier Affinity Stratocaster HSS Pack Charcoal Frost Metallic; Stratocaster E-Gitarren Set; Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid Dots; 21 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648…

Kürzlich besucht
Harley Benton CLA-15MCE SolidWood

Harley Benton CLA-15MCE SolidWood; Auditorium Cutaway Western Gitarre mit Tonabnehmer, Custom Line Solid Wood Serie; Boden & Zargen: Mahagoni massiv; Decke: Mahagoni massiv; Halsform: Oval C; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Pau Ferro; Scalloped X Bracing; Einlagen: SnowFlake Inlays; 20 Bünde; Sattel:…

Kürzlich besucht
Gravity LTST 01

Gravity LTST 01, Laptop-Ständer mit verstellbaren Haltepins, Ablage aus Stahl, pulverbeschichtete Rohre aus Aluminium, Aluminium Druckguss Sockel, Abmessungen Ablagefläche BxH 480 mm x 330 mm, Durchmesser Rohre: 35 mm, Höhenverstellung durch Stellschraube mit Sicherungssplint von min. 750 mm - max.…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

1
(1)
Kürzlich besucht
Minuendo Lossless Earplugs

Minuendo Lossless Earplugs; Earplugs mit passivem Hifi-Filter - perfekt für Proben, Konzerte und in jeder anderen lauten Umgebung; Stufenlos regelbare Lautstärkedämpfung (-7db bis - 25 db) ohne Klangverluste; Neutraler und natürlicher Klang; Patentierte regelbare Membran zur Lautstärkedämpfung; Einsetzbar bei Lärmbelastungen…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.