Denon DJ Prime 4+ Thon Case Bundle

Set bestehend aus:

Denon DJ Prime 4+

  • DJ Controller
  • 4-Deck Standalone mit Wi-Fi Streaming
  • 10" HD Multi-Touch Display mit Neigungsverstellung
  • enthaltene Software: Denon Engine OS / Prime OS (Standalone) Serato DJ Pro, Serato DVS compatible
  • unterstützte Streamingdienste: Amazon Music Unlimited, TIDAL, Beatsource, Beatport, Soundcloud GO+, Dropbox
  • direkte Audioaufnahme von Sets auf USB-Stick / SD Karte / 2.5" SATA Festplatte möglich
  • Zone output (sendet optional separate Playlist in einen zweiten Raum)
  • interner Trigger-Pad Sampler
  • 26 neue Effekte mit OLED Display-Anzeige und Parameter controls
  • 4 dynamische Filter Effekte
  • Steuern von Effekten über das Touch Display
  • 4x USB, 1x SD und ein eingebauter 2,5" SATA Laufwerkschacht (zum Einbau einer Festplatte) zum Anschluss von Massenspeichern
  • unterstützte Audio Formate: AAC/M4A, AIF/AIFF (44,1 - 192 kHz, 16 - 32-bit), ALAC, FLAC, MP3 (32 - 320 kbps, VBR), MP4, Ogg Vorbis, WAV (44,1 - 192 kHz, 16 - 32-bit)
  • Jog Wheel aus Metall mit zentralem HD-Display
  • DMX und Smart Lightning steuerbar über Touch Display und Soundswitch (Art. 495060 - nicht im Lieferumfang enthalten)
  • 2 Mikrofonkanäle mit Klangregelung und Voice Effekt
  • 24-Bit Denon DJ Legacy Audio Interface
  • unterstützt USB Tastatur zum schnellen Finden von Tracks
  • Abmessungen (B x T x H): 728 x 497 x 104 mm
  • Gewicht: 9,7 kg

Ein- und Ausgänge:

  • 2x XLR Master Ausgang (symmetrisch)
  • 1x Cinch (links/rechts, unsymmetrisch)
  • 2x XLR Booth Ausgang (symmetrisch)
  • 2x XLR Zone Ausgang (symmetrisch)
  • 6,35 mm Kopfhörer Stereoausgang
  • 3,5 mm Kopfhörer Stereoausgang
  • 4x Cinch Eingänge (Line-Level, unsymmetrisch, davon 2x Phono/Level umschaltbar)
  • 2x XLR-/Klinken-Kombibuchsen Mikrofon-Eingang

Thon Case Denon DJ Prime 4

  • Controller Case
  • maßgefertigtes Haubencase für den Denon DJ Prime 4 und Prime 4+
  • Material: Birken-Multiplex 6,5 mm
  • 3 Klappgriffe schmal
  • 4 mini Butterfly Verschlüsse
  • kleine Stahlkugelecken
  • Schaumstoffpolsterung nach Maß im Boden und Deckel
  • 4 Gummifüße
  • Innenausbau
  • 10 cm Kabelkanal hinter dem Gerät
  • Abmessungen (B x T x H): 846 x 593 x 180 mm
  • Gewicht: 10 kg
  • Farbe: Phenolbraun
  • hergestellt in Deutschland
Erhältlich seit Juni 2023
Artikelnummer 569405
Verkaufseinheit 1 Stück
Art des Controllers All in one
Software inkl. Serato DJ Pro
Mikro-In 2
Master Out XLR
Stand-Alone-Mixer Funktion Ja
Mobile Support Nein
USB Player Ja
Stereo Line-In 4
19" Nein
Breite 728 mm
Tiefe 497 mm
Höhe 104 mm
Gewicht 9,7 kg
Bauform Tabletop
Pitch 100
MIDI-fähig USB
Audio Interface Input 2
Audio Interface Output 2
CD Player Nein
SD Player 1
Rekorder 1
Master Tempo 1
Tonhöhenverstellung 1
Komplettsystem 1
Phono Input 2
Booth Out XLR
Effekte 1
Rec Out Nein
Mehr anzeigen
2.359 €
3.119,99 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 28.05. und Mittwoch, 29.05.
1

Denon DJ setzt neue Maßstäbe

Die nächste Evolutionsstufe der DJ-Controller ist da: Der Denon DJ Prime 4+ ist die Weiterentwicklung des bereits herausragenden Prime 4 DJ-Systems. Neben einem überarbeiteten Look, verbesserten Jog-Wheels und neuen Effektoptionen in Kombination mit aktualisierten Features der Engine DJ-Software ist die wohl größte Neuheit die branchenweit erste stand-alone Stem-Trennung. Mit ihr schafft Denon DJ neue Maßstäbe für die kreativen Möglichkeiten eines DJ-Setups. Doch auch beim Zugriff auf Streaming-Services ist der Prime 4+ mit Amazon Music Unlimited, TIDAL, Beatport, Beatsource, SoundCloud GO+, Dropbox und direktem Zugriff über Wi-Fi auf die Musikbibliothek der Engine-Software am PC/Mac unübertroffen. Mit dazu gibt es in diesem Bundle ein hochwertiges, in Deutschland gefertigtes Case der Marke Thon.

Denon DJ Prime 4+ DJ Controller

Vielseitigkeit und Kreativität

Der Denon DJ Prime 4+ kombiniert die kreativen Möglichkeiten von vier eigenständigen Decks mit professionellen Features und einer robusten Bauqualität, um bei jedem Gig eine solide DJ-Performance bieten zu können. Im Vergleich zum Vorgängermodell Prime 4 wurde hier in erster Linie das Design an die neusten Denon Produkte angepasst und dem Controller eine stärkere Hardware für die neuen Funktionen der Engine DJ Software verpasst. Doch der Prime 4+ ist mehr als nur ein High-End DJ-Controller – Die integrierte Lightning Control über Engine Lightning ermöglicht zusätzlich die Steuerung von individuellen oder automatischen Lichtshows, sogar für gestreamte Tracks. Dank des großen 10,1-Zoll Multi-Gesture Touchscreens und den 16 RGB-Performance-Pads ist die Bedienung so intuitiv wie nie zuvor.

Denon DJ Prime 4+ Bedienoberfläche

Sei auf dem neusten Stand

Dieses erstklassige DJ-System richtet sich an DJs, die höchste Ansprüche an ihre Ausrüstung stellen und die Vielseitigkeit schätzen. Egal ob für professionelle Club-DJs, Mobile-DJs oder Musikliebhaber, der Prime 4+ bietet unübertroffene Flexibilität und Leistung. Der stand-alone DJ-Cotroller eignet sich mit seinem robusten und kompakten Design perfekt für Clubs, Events, private Veranstaltungen und mehr. Die State of the Art DJ-Technologie, gepaart mit dem bewährtem, intuitiven Design macht den Prime 4+ dabei nicht nur für professionelle DJs, die an Neuerungen wie der stand-alone Stem-Trennung interessiert sind attraktiv, sondern bietet auch Einsteiger-DJs eine gute Möglichkeit sich direkt mit den neusten Features der DJ-Welt vertraut zu machen.

Denon DJ Prime 4+ Display

Über Denon

Die japanisch-amerikanische Firma Denon wurde 1910 gegründet und hat sich in den 1930er-Jahren zur führenden Marke etabliert. Sie stand lange Zeit für wegweisende, technische Innovationen von Produkten, die seinerzeit oftmals zu den weltweiten Neuheiten zählten. Die Erfinderleidenschaft von Denon führte zu vielen bemerkenswerten Technologien, darunter das erste professionell einsetzbare Schallplattenaufnahmegerät (1939), die ersten Stereoschallplatten und Stereoanlagen aus Japan (1951) und der erste PCM-Rekorder, der dasselbe Grundprinzip der heutigen CD besaß (1970). Im Jahre 1982 brachte Denon den ersten CD-Player für den Heimgebrauch (DCD-2000) auf den Markt, ein weiterer Meilenstein unter den ohnehin bereits breit gesäten Neuschöpfungen. Heute gehört das Unternehmen zur Firma D&M Holdings Inc. und ist bekannt für seine Hi-Fi- und DJ-Produkte.

Eine Welt voller Möglichkeiten

Wie bereits das Vorgängermodell Prime 4, ist der Prime 4+ mit zwei unabhängigen Mikrofonkanälen, zwei Effektsektionen und einer umfangreichen Deck- und Mixing-Sektion zur Steuerung von vier Decks ausgestattet. Mit insgesamt vier USB-Inputs, einem SD-Karten-Slot, einem Einbaufach für interne SATA-Festplatten und den Anschlussmöglichkeiten von bis zu vier Line-Geräten oder zwei Plattenspielern eröffnet der Denon DJ Prime 4+ eine Welt voller kreativer Möglichkeiten. Neben den herkömmlichen Master- und Booth-Ausgängen ist ein weiterer Zone-Ausgang vorhanden, welcher parallel zum DJ-Set zum Abspielen einer separat festgelegten Playlist für einen weiteren Raum genutzt werden kann. Zusätzlich kann dank der integrierten Sampling-Funktion jedes DJ-Set direkt am Gerät aufgenommen und gespeichert werden. Für den sicheren Transport sorgt das in diesem Bundle enthaltene passgenaue Case.

Im Detail erklärt