Denon DJ Prime 4

4-Deck Standalone DJ System

  • 10" HD Multi-Touch Display (gesture controlled)
  • Serato DVS kompatibel
  • Dedicated XLR zone output (sendet optional separate Playlist in einen zweiten Raum)
  • eingebauter 2.5" SATA Laufwerksschacht
  • direkte Audioaufnahme von Sets auf USB-Stick / SD Karte / 2.5" SATA Festplatte möglich
  • robustes 6-Zoll Jog Wheel aus Metall mit zentralem HD-Display
  • 4 zuweisbare Eingangskanäle für externe Medienquellen
  • 2 dedizierte XLR-Eingänge für Mikrofone mit eigener Steuerung
  • StagelinQ Verbindung für Event/Pro DJ-Beleuchtung und Video-Steuerung
  • spielt unkomprimierte Audioformate ab (FLAC, ALAC, WAV), präzise 24-Bit Denon DJ Legacy Audio
  • 4 USB-Eingänge und 1x SD-Eingang für Musik Playback
  • unterstützt USB Tastatur
  • 2 XLR Ausgänge Master (links/rechts, symmetrisch)
  • 1 RCA Ausgangspaar Master (links/rechts, unsymmetrisch)
  • 2 XLR Ausgänge Booth (links/rechts, symmetrisch)
  • 2 XLR Ausgänge Zone (links/rechts, symmetrisch)
  • 1x 6,35 mm (1/4") Stereoausgang (Kopfhörer)
  • 1x 3,5 mm (1/8") Stereoausgang (Kopfhörer)
  • 2 RCA Eingangspaare (Line-Level, unsymmetrisch)
  • 2 RCA Eingangspaare (Phono- oder Line-Level, unsymmetrisch)
  • 2 XLR-/Klinken-Kombibuchsen
  • Abmessungen: 728 x 497 x 104 mm
  • Gewicht: 9,7 kg
  • inkl. Serato DJ Pro
  • passendes Case: Art. 494082 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Unterstützte Audioformate:

  • AAC/M4A
  • AIF/AIFF (44.1 – 192 kHz, 16 – 32 Bit)
  • ALAC
  • FLAC
  • MP3 (32 – 320 kbps, VBR)
  • MP4
  • Ogg Vorbis
  • WAV (44.1 – 192 kHz, 16 – 32 Bit)
  • 24 Bit Denon DJ Legacy Audio

Weitere Infos

Art des Controllers All in one
Software inkl. Keine
Mikro-In 2
Master Out XLR
Stand-Alone-Mixer Funktion Ja
Mobile Support Nein
USB Player Ja
Stereo Line-In 4
19 Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Denon DJ Prime 4 + Magma CTRL CASE PRIME 4 +
1 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.799 €

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 91 €
1.844 €

Bundle-Angebot 2

Sie sparen 77 €
1.779 €

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Denon DJ MCX8000
63% kauften Denon DJ MCX8000 877 €
the t.mix 201-USB Play
8% kauften the t.mix 201-USB Play 87 €
Denon DJ Prime GO
4% kauften Denon DJ Prime GO 1.075 €
Unsere beliebtesten DJ-Komplett-Sets
37 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ein Traum wird wahr!
Uwe247, 22.05.2020
Die Überschrift ist sehr ernst gemeint. Mit der Prime 4 hat sich für mich ein lange gehegter Wunsch als mobiler DJ erfüllt: Endlich muss ich zum Musikmachen kein Notebook mehr mitnehmen und habe alles in einem Gerät! Nennt sich deshalb auch 'Standalone'-Gerät - es ist definitiv kein Controller. Du benötigst allerdings zum 'Befüllen des Gerätes mit Musik' und zum Bearbeiten der Titel nun doch noch einen PC oder ein Notebook - du musst diese Geräte allerdings nicht mehr auf die Feiern mitschleppen. Je nachdem, von welcher DJ-Software du auf das Prime4-Imperium rüberwechselst - du musst dich erstmal in die Philosophie der Prime-Technik von Denon einarbeiten inclusive der Software Engine Prime. Aber wenn du das erfolgreich hinter dir hast, bietet der Prime 4 dir eigentlich alles, was man als mobiler Dj braucht. Sicherlich gibt es auch kritische Stimmen zur Software des Gerätes, diese schaut euch ruhig vor einem Kauf an, dann entscheidet selber, was für euch das richtige ist. Ich jedenfalls bin glücklich mit dem Kauf und empfehle diese Traummaschine wärmstens! Allerdings: V o r einem Kauf der Prime 4 seht euch bitte noch die Prime 2 an, die ja erst später herauskam als die P4. Wenn du keine 4 Kanäle benötigst und du auch die Funktion der 'Zone-out' eher nie verwenden wirst, dann reicht eine Prime 2 auf jeden Fall aus für deine Zwecke. Nur mal so ein Tipp, ich konnte da nichts groß entscheiden, weil es die P2 zum Kauftermin meiner P4 noch gar nicht gab. Also mir hätte dann nämlich die P2 gereicht - aber natürlich bin ich jetzt trotzdem total zufrieden mit dem etwas teureren P4-Gerät. PS: Da wir das Gerät ja zumeist gewerblich nutzen und damit Geld verdienen, dürfte der Mehrpreis von ein paar Hundert Euro nun auch niemanden aus der Bahn werfen... Also, viel Spaß mit dem Gerät deiner Wahl! Musik on!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Absolut geniale All-in-One Lösung
Alphatec, 16.09.2020
Ich nutze den Prime 4 nun schon seit mehr als einem Jahr zum hobbymäßigem Auflegen und aufnehmen von Mixtapes für Youtube. (Kanal: Alphatec Music).
Zuvor hatte ich den Pioneer DDJ 1000 zusammen mit einem Macbook genutzt. Der Controller war super aber die Möglichkeit, komplett ohne Laptop aufzulegen bei nahezu der gleichen Bandbreite an Funktionen (Sampler fehlt beim Prime 4) ist einfach unglaublich stark.

Das Gerät ist super verarbeitet, klingt hervorragend und macht einen umheimlich professionellen Eindruck bei den Zuhörern.

Das Denon in vielen Dingen weiter und zukunftsorientierter denkt als der größte Mitbewerber mit dem Namen P..... sieht man allein schon an den Streaming-Möglichkeiten des Gerätes, mit denen man direkten Zugriff via Wifi auf die gängigsten Streaming-Anbieter hat.

Ich könnte sehr viel über das Gerät schreiben aber die wichtigsten Eckpunkte habe ich denke ich genannt.

Abschließend kann ich nur sagen, dass das Gerät uneingeschränkt zu empfehlen ist. Egal ob mobiler DJ, Bedroom-DJ oder auch zum üben für die Club-DJs ist das Gerät einfach extrem gut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Denon Prime 4
Sven East, 02.07.2020
Ich habe mir den Prime 4 angeschafft um als mobiler DJ keinen Laptop mehr dabei haben zu müssen. Dieser Anforderung kommt das Gerät zweifels ohne perfekt nach. Ich konnte noch schon 3 Veranstaltungen spielen und ich möchte auf das Teil nicht mehr verzichten. Alles ist super präzise und ausfallsicher zu bedienen. Ich komme von einem 2 Deck Controller und war der Meinung, dass ich die 4 Decks niemals benutzen werde. Schon bei der ersten Feier wurde ich eines Besseren belehrt. Alle 4 Decks kamen zum Einsatz. Kanal 3 kann super zum erweiterten Mix vorbereiten verwendet werden, ja und der Kanal 4 ging als Zone Out auf die Terasse. Definitiv perfekte Lösung.

Leider gibt es auch 3 Mankos die ich feststellen musste.
- erstformatierung der SSD erfolgte bei mir als NTFS. Damit kam der Prime4 jedoch nicht zurecht, Daten konnten gelesen werden aber nach 2-3 Titeln frohr alles ein und ich musste einen Hartreset machen. Zum Glück kam das noch beim probieren Daheim raus. Also nochmal neu in FAT formatiert und die Bibliothek neu drauf geladen. Seit dem funktioniert es reibungslos.
- Punkt 2 betrifft die Prime Enginge Software. Sie ist sehr ressourcenfressend und ich habe Probleme mit meinem Businessrechner meine Bibliothek flüssig zu verwalten
- als 3. Punkt sei noch zu erwähnen, dass angeschlossene Mikrofone ggf. zu sehr "gekillt" werden. Bei einer Feier Stand ich 2 Meter vom Lautsprecher weg. Bei meinen Moderationen ist teils nach 3 Worten das Signal gekappt worden. Dabei war der Mikrofonpegel nicht mal zu 25% offen. Hatte es letzlich durch runterregeln des GAIN Reglers an der Maui hinbekommen. Aber eh ich auf den Trichter kam, verging einige Zeit.

In Summe bin ich sehr froh über die getätigte Investition. Es macht viel Spaß mit dem Gerät zu arbeiten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Für mich ein absoluter Traum!
TomKayMusic, 01.06.2020
Ich liebe diesen Player. Seit ich auflege, wollte ich ein Standalone Gerät haben und ohne Laptop auflegen.
Als der Prime 4 veröffentlicht wurde habe ich ihn quasi blind bestellt und bereue es bis heute nicht.
Der Player ist super verarbeitet, bietet alles was man auf Veranstaltungen braucht und noch mehr!
Für mich ist er absolut jeden Cent den ich bezahlt habe wert und noch mehr !
Ich war auf den Blick verliebt und bin es nach fast einem Jahr immer noch.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 5-7 Wochen lieferbar
In 5-7 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-441
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
DJ Setups
DJ Setups
Setze ich als DJ auf Turntables oder auf MP3's? Benötige ich einen Controller für das Laptop, oder einen analogen Mixer? Hier finden Sie Antworten.
Online-Ratgeber
DJ-Controller
DJ-Controller
Turntable und Mixer sind wichtige Werkzeuge von DJs. Damit der DJ mit Laptop nicht zum Mausakrobaten werden muss, adaptieren DJ-Controller analoges Feeling ins digitale Setup.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Behringer RD-6-SR

Behringer RD-6-SR; Analog Drum Machine; 8 Drum-Sounds: Bass Drum, Snare Drum, Low Tom, High Tom, Cymbal, Clap, Open Hi-Hat und Closed Hi-Hat; Lautstärkeregler für alle Instrumente und Accent-Spur; integrierter Distortion-Effekt mit Reglern für Intensität und Tone; 16-Step Pattern-Sequencer; Speicherplätze für...

Kürzlich besucht
Larry Carlton H7 STR

Larry Carlton H7 STR; Semi-Hollow E-Gitarre; Korpus: Ahorn; Decke: Riegelahorn; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Ebenholz (Diospyros Crassiflora); Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C-Shape; Einlagen: Square ; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 627 mm (24,7"); Griffbrettradius: 305 mm...

Kürzlich besucht
Fender CuNiFe Wide Range Humb. Neck

Fender CuNiFe Wide Range Humbucker Neck; Telecaster Humbucker; Wiederstand: 10.1 - 10.7k; Farbe: Chrom

Kürzlich besucht
Presonus AudioBox 96 Studio Ult 25th An

Presonus AudioBox 96 Studio Ultimate 25th Anniversary Edition; Aufnahmestudio Set; bestehend aus: AudioBox USB 96 25th Anniversary Edition, Studio One Artist + Studio Magic Plugin-Suite (Ableton - Live Lite, Arturia - Analog Lab Lite 3 u. v. m.) (ESD-Download), Eris...

Kürzlich besucht
Omnitronic TRM-202 MK3

Omnitronic TRM-202 MK3; 2-Kanal-Rotary-Mixer mit 3-Band-Frequenzisolator für DJs; klassischer Rotary-Mixer mit 2 Eingangskanälen und integriertem 3-Band-Frequenzisolator für DJs; Gainregler, 2-Band-Equalizer (Höhen/Bässe) und Phono/Line-Umschaltung je Kanal; effektive Boost- und Kill-Funktion; Kill-Charakteristik erlaubt das völlige Auslöschen von Bässen, Mitten und Höhen für...

Kürzlich besucht
Magma CTRL Case MPC One

Magma CTRL Case MPC One, passend für Akai MPC One und Geräte mit ähnlicher Größe, 6 mm EVA-Durashock-Hartschaum und wasserabweisendes 600D Polyesteraußenmaterial, Robuster Reißverschluss, Praktisches Kabelmanagement-System, Schützender Noppenschaumstoff im Deckel, Kompatibel mit Decksaver Cover, Abmessungen außen 320 x 320 x...

Kürzlich besucht
beyerdynamic T1 3rd Generation

beyerdynamic T1 3. Generation High-End Tesla Kopfhörer, offen, ohrumschließend, Übertragungsbereich 5 - 50000 Hz, Impedanz 32 Ohm, Kennschalldruckpegel 100 dB ( 1 mW ), Belastbarkeit 300 mW, max SPL 124 dB (300 mW), Tesla-Technologie, textilummanteltes, steckbares Anschlusskabel in 3 m...

Kürzlich besucht
Kala U-Bass Nomad 4 NT

Kala U-Bass Nomad 4 NT, elektro-akustischer U-Bass, 528 mm (20 13/16") Mensur, 746 mm Gesamtlänge, Mahagoni Decke, Mahagoni Zargen und Boden, Mahagoni Hals, 16 Bünde, Palisander Griffbrett, Graph Tech NuBone Nut, Kompositkunststoff Sattel, Custom Black Die Cast Mechaniken, seidenmatte Oberfläche...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer RD-6-AM

Behringer RD-6-AM; Analog Drum Machine; Acid Smiley Edition; 8 Drum-Sounds: Bass Drum, Snare Drum, Low Tom, High Tom, Cymbal, Clap, Open Hi-Hat und Closed Hi-Hat; Lautstärkeregler für alle Instrumente und Accent-Spur; integrierter Distortion-Effekt mit Reglern für Intensität und Tone; 16-Step...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 Roasted IB

Harley Benton Dullahan-FT 24 Roasted Ice Blue, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Roasted Canadian Flame Hard Ahorn; Griffbrett: Roasted Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL;...

Kürzlich besucht
RME HDSPe AIO Pro

RME HDSPe AIO Pro; 30-Kanal PCI-Express Audiointerface; 192 kHz / 24 Bit; ADI-2 Pro-Konverter AK5572 und 2 x AK4490; der gesamte analoge Eingangsbereich setzt auf das Schaltungsdesign des ADI-2 Pro (+24 / +19 / +13 / +4 dBu); Mute-Relais auch...

Kürzlich besucht
Audio-Technica ATH-M50 XBT PB

Audio-Technica ATH-M50 XBT PB Special Edition Kopfhörer - geschlossen, ohrumschließend, 45 mm Treiber mit Neodym-Magnetsystem und CCAW-Schwingspulen, 90 Grad schwenkbare Ohrmuscheln, Bedientasten am Kopfhörer, Bluetooth Version 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit, Frequenzbereich 15 - 28000 Hz, Impedanz 38 Ohm,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.