Denon DJ Prime 4

4-Deck Standalone DJ System

  • 10" HD Multi-Touch Display (gesture controlled)
  • Serato DVS kompatibel
  • Dedicated XLR zone output (sendet optional separate Playlist in einen zweiten Raum)
  • eingebauter 2.5" SATA Laufwerksschacht
  • direkte Audioaufnahme von Sets auf USB-Stick / SD Karte / 2.5" SATA Festplatte möglich
  • robustes 6-Zoll Jog Wheel aus Metall mit zentralem HD-Display
  • 4 zuweisbare Eingangskanäle für externe Medienquellen
  • 2 dedizierte XLR-Eingänge für Mikrofone mit eigener Steuerung
  • StagelinQ Verbindung für Event/Pro DJ-Beleuchtung und Video-Steuerung
  • spielt unkomprimierte Audioformate ab (FLAC, ALAC, WAV), präzise 24-Bit Denon DJ Legacy Audio
  • 4 USB-Eingänge und 1x SD-Eingang für Musik Playback
  • unterstützt USB Tastatur
  • 2 XLR Ausgänge Master (links/rechts, symmetrisch)
  • 1 RCA Ausgangspaar Master (links/rechts, unsymmetrisch)
  • 2 XLR Ausgänge Booth (links/rechts, symmetrisch)
  • 2 XLR Ausgänge Zone (links/rechts, symmetrisch)
  • 1x 6,35 mm (1/4") Stereoausgang (Kopfhörer)
  • 1x 3,5 mm (1/8") Stereoausgang (Kopfhörer)
  • 2 RCA Eingangspaare (Line-Level, unsymmetrisch)
  • 2 RCA Eingangspaare (Phono- oder Line-Level, unsymmetrisch)
  • 2 XLR-/Klinken-Kombibuchsen
  • Abmessungen: 728 x 497 x 104 mm
  • Gewicht: 9,7 kg
  • inkl. Serato DJ Pro

Unterstützte Audioformate:

  • AAC/M4A
  • AIF/AIFF (44.1 – 192 kHz, 16 – 32 Bit)
  • ALAC
  • FLAC
  • MP3 (32 – 320 kbps, VBR)
  • MP4
  • Ogg Vorbis
  • WAV (44.1 – 192 kHz, 16 – 32 Bit)
  • 24 Bit Denon DJ Legacy Audio

Weitere Infos

Art des Controllers All in one
Software inkl. Keine
Mikro-In 2
Master Out XLR
Stand-Alone-Mixer Funktion Ja
Mobile Support Nein
USB Player Ja
Stereo Line-In 4
19 Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Denon DJ Prime 4 + Magma DJ Controller Case Prime 4 +
1 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.829 €

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 82 €
1.779 €

Bundle-Angebot 2

Sie sparen 96 €
1.844 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Denon DJ Prime 4
73% kauften genau dieses Produkt
Denon DJ Prime 4
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.755 € In den Warenkorb
Denon DJ MCX8000
17% kauften Denon DJ MCX8000 877 €
Denon DJ Prime GO
3% kauften Denon DJ Prime GO 1.075 €
the t.mix 201-USB Play
2% kauften the t.mix 201-USB Play 87 €
Unsere beliebtesten DJ-Komplett-Sets
31 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ein Traum wird wahr!
Uwe247, 22.05.2020
Die Überschrift ist sehr ernst gemeint. Mit der Prime 4 hat sich für mich ein lange gehegter Wunsch als mobiler DJ erfüllt: Endlich muss ich zum Musikmachen kein Notebook mehr mitnehmen und habe alles in einem Gerät! Nennt sich deshalb auch 'Standalone'-Gerät - es ist definitiv kein Controller. Du benötigst allerdings zum 'Befüllen des Gerätes mit Musik' und zum Bearbeiten der Titel nun doch noch einen PC oder ein Notebook - du musst diese Geräte allerdings nicht mehr auf die Feiern mitschleppen. Je nachdem, von welcher DJ-Software du auf das Prime4-Imperium rüberwechselst - du musst dich erstmal in die Philosophie der Prime-Technik von Denon einarbeiten inclusive der Software Engine Prime. Aber wenn du das erfolgreich hinter dir hast, bietet der Prime 4 dir eigentlich alles, was man als mobiler Dj braucht. Sicherlich gibt es auch kritische Stimmen zur Software des Gerätes, diese schaut euch ruhig vor einem Kauf an, dann entscheidet selber, was für euch das richtige ist. Ich jedenfalls bin glücklich mit dem Kauf und empfehle diese Traummaschine wärmstens! Allerdings: V o r einem Kauf der Prime 4 seht euch bitte noch die Prime 2 an, die ja erst später herauskam als die P4. Wenn du keine 4 Kanäle benötigst und du auch die Funktion der 'Zone-out' eher nie verwenden wirst, dann reicht eine Prime 2 auf jeden Fall aus für deine Zwecke. Nur mal so ein Tipp, ich konnte da nichts groß entscheiden, weil es die P2 zum Kauftermin meiner P4 noch gar nicht gab. Also mir hätte dann nämlich die P2 gereicht - aber natürlich bin ich jetzt trotzdem total zufrieden mit dem etwas teureren P4-Gerät. PS: Da wir das Gerät ja zumeist gewerblich nutzen und damit Geld verdienen, dürfte der Mehrpreis von ein paar Hundert Euro nun auch niemanden aus der Bahn werfen... Also, viel Spaß mit dem Gerät deiner Wahl! Musik on!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Für mich ein absoluter Traum!
TomKayMusic, 01.06.2020
Ich liebe diesen Player. Seit ich auflege, wollte ich ein Standalone Gerät haben und ohne Laptop auflegen.
Als der Prime 4 veröffentlicht wurde habe ich ihn quasi blind bestellt und bereue es bis heute nicht.
Der Player ist super verarbeitet, bietet alles was man auf Veranstaltungen braucht und noch mehr!
Für mich ist er absolut jeden Cent den ich bezahlt habe wert und noch mehr !
Ich war auf den Blick verliebt und bin es nach fast einem Jahr immer noch.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Top Gerät
Nick Burmeister, 26.05.2020
Am Anfang war es etwas ungewohnt mit dem Gerät klar zu kommen, aber ist die Musik erst einmal drauf ist das gerät unschlagbar. Ich habe nichts Besseres auf dem Markt sehen können. Der prime 4 ist zudem ein Eye Catcher auf jeder Veranstaltung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Noch nicht ganz ausgereift
Christian2891, 03.05.2020
Also vorab ich bin ein denon Fan, habe jahrelang mit denon controller gearbeitet, kenn auch pioneer etc.
Als ich erfuhr das es ein standalone Gerät dachte ich mir nur das Ding brauche ich.
(Ich bin das ganze Jahr und hauptberuflich als DJ unterwegs, spiele Apre Ski, Hochzeiten, Geburtstage, versch. Feste, etc. PP, Spiele ca. 200x im Jahr)
Wobei eine Umstellung von einem alten System immer kleine Problemme mit sich bringt. Letztendlich war ich ziemlich entäuscht, aber nur von dem, bis ich das Teil in Betrieb habe, hatte ich sehr viel Zeit benötigt. Dank meiner Leute die ich kenne konnte ich das Gerät dann annähernd nutzen wie ich es will.
Das Gerät ist ideal für DJ?s die auf Festivals für ein Set spielen.. D.h. USB anschliessen dann ab gehts. Für das ist es zur Zeit perfekt ausgelegt. Ich wollte immer ein Archiv mit Songs auf dem Controller haben und dann die Lieder per Suchfunktion wieder finden und da sind die Problemme angegangen.
Zu meiner Erfahrung:
Ich kaufte mal eine TB Festplatte auf USB, lud die Lieder rauf und habe die Festplatte angeschlossen. Man bedenke das das kopieren der Lieder je nach PC eine sehr lange Zeit dauern kann. Ja auf alle Fälle ging ich auf suchen der Lieder und............................ der controller fand auf suchen nix!!!!
Nicht zu vergessen das man die Festplatte zuerst auf Fat 32 oder exFat programmieren muß :-) Hab ich nähmlich nicht gesehen also doppelte Zeit aber der Fehler ging auf mich.
Ich kaufte dann noch zusätzlich eine 1TB SSD Karte die man intern einbauen kann, lud die Lieder hoch und........ die Suchmaschine fand nix :-(
Also bis dahin ist schon mal eine Zeit drauf gegangen.
Ich suchte dann auch auf Youtube Videos und Beschreibungen aber fand nichts wo man fand wie man die Lieder ins Archiv bringt sprich SSD Festplatte und kontaktierte dann irgendwann nach einer langen Zeit einen Freund der bereits ein solch Gerät hat. Und dann gibs noch einen zweiten Bekannten der die Teile für denon testet und auch teilweise für die Programmierung zuständig ist, den habe ich auch kontaktiert. So ich dachte ja bis dato hin, man kann muß aber nicht eine PC anschliessen. Doch für die Programmierung, sprich Lieder auf den Controller zu spielen benötigt man einen PC und ein DJ Programm (engine prime). Ich lud das Programm auf meinen Laptop. DJ Programm ist sehr gewöhnungsbedürftig. So erstens muß man die Lieder auf das DJ Programm spielen und dann auf die Festplatte oder umgekehrt. D.h. doppelter Aufwand. Jetzt war mein Laptop zu langsam also der Prozessor das heißt das laufend das Gerät abgestürzt ist, ich die Lieder auf der SSD Karte nicht mehr fand etc. Ich holte mir einen Laptop der dementsprechend genügend Ressourcen hat. Man benötigt bei Windows einen i5 Prozessor oder höher. Ich holte mir einen Laptop mit einem Prozessor i7. Das Gerät lief zwar besser blieb aber dann beim laden wieder stehen, die CPU Auslastung lag oft bei 95% d.h. gesamt über 100% was den Ladevorgang nicht gerade beschleunigt. Meine Kollegen die ja bereits Profis auf dem Gerät waren, hatten auch keine Erklärung dafür, sie arbeiten mit einem Mac book. Ich hollte mir dann einen Mac (man bedenke ich kaufte die Festplatten und den Mac) und interessanterweise hat es dann mit diesem Gerät funktioniert. Das gilt jetzt für das laden der internen Festplatte. Also jetzt habe ich mal mein Archiv sprich die Festplatte geladen und das hat schon sehr sehr viel Zeit gekostet!!!
So nun zum denon prime 4:
1) Die Sprache auf dem Gerät ist nur auf englisch, das kannst du nicht auf deutsch umprogrammieren,
2) Mit dem Kopfhörer vorhören kannst du nur, wenn das Lied bereits in der Spur liegt und nicht vom Ordner aus,
3) Suchen dauert immer min. 5 sec. oder mehr;
4) Bei einer Playliste kannst du die Übergänge nicht einstellen (Ausser man spielt auf dem Ausgang Zone) d.h. zwischen dem alten und neuen Lied kann schon mal eine Pause dazwischen liegen;
5) Noch was interessantes, wenn du mit dem PC verbunden bist, diesen abschliesen willst mußt du zuerst die Festplatte am standalone Gerät auswerfen. Machts du das nicht kann es leicht passieren das der prime die interne Festplatte nicht mehr kennt und somit deine Arbeit verloren geht. Ich schalte, bevor ich die Verbindung zum denon prime 4 trenne, den PC aus damit alles herunter gefahren ist und dann schließe ich die Verbindung ab. Für mich persönlich ist die software für den denon prime 4 noch nicht ausgereift den das Gerät an und für sich ist ideal zum arbeiten.
Ich persönlich würde so viel Zeit nicht mehr in Anspruch nehmen, aber jetzt nachdem es funktioniert mit meinem neuen Wissen darüber finde ich es ein geiles Teil.
Mir wurde zugesichert das bis Herbst einige Sachen umprogrammiert werden (vorhören, Playlist, Sprache etc). Ich denke auch das der denon prime 4 eher für MAC ausgelegt ist, aber ich bin kein Computertechniker!
Das Teil ist in Wirklichkeit wirklich Mega wenn man die Zeit dafür aufwenden möchte ideal.
Und ich denke auch das am Ende vom Jahr 2020 sich in der programmierung sehr viel getan hat.
D.h. auch das die Bedinbarkeit leichter und verständlicher gemacht wird.
Aber zur Zeit ist es so, deswegen habe ich ihn auch gekauft, einschalten und spielen..... spielt sich nicht, erst dann wenn man ihn dementsprechend programmiert hat :-) Aber wenn er mal programmiert ist, die Vorhörfunktion passt, und die Playliste einwandfreie Übergänge hat, eventuell noch die Bediensprache deutsch ist, ein ganz tolles Teil.
Daher auch meine Überschrift "Noch nicht ganz ausgereift" aber denon ist am besten Weg dahin, davon bin ich überzeugt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-441
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
DJ Setups
DJ Setups
Setze ich als DJ auf Turntables oder auf MP3's? Benötige ich einen Controller für das Laptop, oder einen analogen Mixer? Hier finden Sie Antworten.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(5)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO

Line6 Pod GO; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), integriertes Expressionspedal, kompaktes, ultraportables, leichtes Design, Free...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T

Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T, ST E-Gitarre Do-It-Yourself Kit; Korpus: Massivholz (Holzfarbe kann variieren) mit Binding; Hals: Ahorn mit Binding; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geschraubt; Einlagen: Dots; 24 Bünde; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 635 mm (25"); Tonabnehmer: Humbucker (Steg)...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Stand 3-Tier

Behringer Eurorack Stand 3-Tier; Tischgestell zur Montage von bis zu 3 Eurorack 104 Gehäusen (Artikel 463669) oder 3 Behringer Synthesizern (z.B. Pro-1, Wasp Deluxe, K-2, Neutron, Model D, Cat); Breite verstellbar (70 TE, 80 TE oder 104 TE); solide Aluminium-/Stahlkostruktion

Kürzlich besucht
Sennheiser RR 5000

Sennheiser RR 5000 In-Ear Funk Kopfhörer, Achtung, nur in Verbindung mit RS 5000 (Erweiterung), kein Sender im Lieferumfang enthalten! Wiederaufladbare Funkkopfhörer, drei verschiedene Hörprofile einstellbar, bis zu 70 Meter Reichweite, max. Schalldruckpegel: 125 dB SPL, Übertragungsbereich: 15-16000 Hz, bis zu...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
Seymour Duncan Power Stage 200

Seymour Duncan Power Stage 200, kompakte Pedalboard-Endstufe, 200 Watt an 4 Ohm, für Betrieb von Gitarrenboxen mit 4-16 Ohm geeignet, geeignet zum Anschluss direkt nach Effektgeräten, klein genug für Pedalboards, Cab Sim und EQ lassen sich für Kopfhörer-Ausgang und Balanced...

Kürzlich besucht
Harley Benton PowerPlant PowerBank+

Harley Benton PowerPlant PowerBank+, High-End-Akku-Netzteil mit hoher Akkukapazität von 96,2Wh (7,4V/13.000mAh) für Effektpedale, Anwendbarkeit auf die meisten der Multi-Steckdosen-Netzteile auf dem Markt, Aufladen während des Spiels, 1x DC-Outlet @ 9/12/18/24 Volt wählbar (max. Strom@2A), 2x USB 5V@1A Ausgänge zum Laden...

Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Nura nuraloop

Nura nuraloop kabelloser In-Ear Bluetooth Kopfhörer - personalisiertes Hörprofil wird mithilfe von otoakustischen Emissionen erstellt, über 16 Stunden Akkulaufzeit bei kabellosem Betrieb, aktive Geräuschunterdrückung zum Ausblenden von Außengeräuschen, Social Mode: Über Außenmikrofone werden Außengeräusche bei Bedarf hörbar, Touch-Schaltfläche zum Regulieren...

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Kürzlich besucht
Supro Blues King 10 Combo

Supro Blues King 10 Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; Kanäle: 1; Leistung: 5 Watt; Vorstufenröhren: 1 x 12AX7; Endstufenröhren: 1 x 6V6; Bestückung: Custom-Made 10" Lautsprecher; Regler: Volume, Treble, Bass, Reverb, Master; Schalter: Boost, Drive; Effekte: Spring Reverb; Anschlüsse:...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.