Decksaver Yamaha Reface

87

Staubschutzabdeckung

  • passend für Yamaha Reface (CS, DX, CP, YC)
  • schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport
  • Material: Polycarbonat
  • Abmessungen (L x B x H): 53,5 x 17,7 x 2,9 cm
  • Gewicht: 0,35 kg
  • milchig transparente Oberfläche

Yamaha Reface nicht im Lieferumfang enthalten!

Erhältlich seit Februar 2016
Artikelnummer 381012
Verkaufseinheit 1 Stück
Länge 535 mm
Tiefe 177 mm
Gummizug Nein
Beschreibung Staubschutz
31 €
45,22 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 2.07. und Montag, 4.07.
1
A
Optimaler Schutz - Besser geht nicht...
Anonym 01.04.2017
Auf der Suche nach dem optimalen Schutz meiner beiden Mini-Yamaha Synthesizer (DX und CS), kam ich nicht umhin auch einen Blick auf den von Thomann angebotenen Decksaver für die Yamaha reface Serie zu werfen.

Ich kann hier nur eine dringende Kaufempfehlung aussprechen:

Die ganze Erscheinung des Decksavers macht einen unverwüstlichen, sehr wertigen Eindruck, sfort scheint klar: Hier bekommt man Qualität für sein Geld.

Der aus klarem, rauchfarbenen Polycarbonat gefertigte Decksaver schmiegt sich elegant und formschön um das Gerät, schützt es optimal von allem Unbill im Leben eines Synthesizers wie Staub, Schmutz etc.

Durch die hervorragende Passform passt er auch wunderbar auf das Gerät während es z.b. im Original Yamaha Soft Bag transportiert wird, bietet so extra Schutz für as Instrument, eben auch auf Reisen.

Daheim aber lässt das Material jederzeit einen "unverstellten" Blick auf die tollen Instrumente zu, für mich ebenfalls ein Feature, welches zusammen mit den übrigen Vorteilen und dem im Vergleich besten Preis von Thomann meine Empfehlung untermauern sollte.

Das meine Meinung nach für jeden reface Besitzer unverzichtbare Zubehör ist eben aus diesem Grunde bereits zweimal in meinem Besitz.
Bedienung
Features
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

E
Sinnvoller Luxus
Eibensang 21.08.2018
Ein bisschen teuer fand ich's ja zunächst schon: 25 Tacken für ein Stück transparentes Hartplastik? Aber gut angelegt, wie sich sogleich herausstellte: Die schmucke Hülle passt auf jedes der vier Reface-Modelle (ich habe zwei: die Orgel und das Piano) und schützt die gesamte Oberfläche der pfiffigen Instrumente perfekt beim Transport. Ist schon ein schönes Gefühl, bedenkenlos noch Kabel oder sonstwas für Kleinkram mit in die Tasche oder den Koffer hauen zu können... Oder auch zwei Refaces in ein- und derselben Tasche zu verstauen: Die Lieblinge dürfen aneinanderklemmen, die Decksaver-Hüllen machen's möglich.

Denn wenn du den Deckel wieder abnimmst, ist sogar noch die letzte Reglereinstellung 1:1 erhalten, was willste mehr? Daheim im Studio sind die Gerätchen picobello staubgeschützt - und selbst der sonst unverzeihliche Unfall eines umstürzenden Getränks zwänge nur zum sofortigen Aufwischen der Schweinerei (denn die Hülle schützt natürlich nur von oben, nicht die freibleibenden Buchsen hinten oder die Unterseite), aber bedrohte nicht mehr Tastatur und Armaturen.

So praktisch kann Luxus sein. Ich kann's nur empfehlen.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

b
Sehr wertig und top Soundqualität
bombadil2 13.11.2021
Ziemlich kompakt und trotzdem ganz großer Klang. Kann man nur weiterempfehlen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Passt 1a, aber P/L nur im Set gut
DaNichFür 26.05.2021
Der Decksaver sitzt passgenau auf dem Reface CP und lässt sich trotzdem mit einem Handgriff abnehmen - da wackelt nichts, da klemmt nichts. Insofern ein 1a Teil. Ich nutze ihn bisher ausschließlich als Staubschutz zu Hause, kann also zur Belastbarkeit unterwegs nichts sagen.

Ich habe den Decksaver im Set mit meinem Reface gekauft für einen Auspreis von 4 €. Als Einzelteil für 25 € finde ich ihn entschieden zu teuer.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden