Dean Markley Artist Transducer Pickup

15

Tonabnehmer für akustische Gitarre

  • passiver Piezo-Tonabnehmer
  • weites Frequenzspektrum
  • zur Klebemontage auf der Decke
  • haftet ohne das Finish zu beschädigen
  • Gehäuse aus Ahorn
  • Made in USA
Erhältlich seit Mai 2014
Artikelnummer 340802
Verkaufseinheit 1 Stück
33 €
51,09 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 17.08. und Donnerstag, 18.08.
1
P
Eine schnelle und einfache Lösung
Paule13 29.05.2014
Ich habe den Dean Markley Artist Transducer gekauft, um schnell, einfach und preisgünstig eine klassische Gitarre beim Sommerfest unserer Musikschule abnehmen zu können. Begleitet und unterstützt von einer zweiten abgenommenen Gitarre sollen dabei die Gitarrenanfänger ihre Künste zeigen. Praktikabilität rangiert hier vor klanglicher Qualität.

Der schick verpackte Transducer lässt sich in der Tat sehr einfach außen auf der Gitarrendecke aufkleben. Ob die dazu benutzte Klebmasse (sieht aus wie ein Powerstrip) leicht wieder abzulösen und der Wandler mit ihr auf einem anderen Instrument zu befestigen ist, muss sich noch zeigen. Am aufgeklebten Knopf hängt ein drei Meter langes Kabel, das in einem normalen Klinkenstecker endet und somit mit dem Verstärker, einer DI-Box oder dem Mischpult verbunden werden kann. Empfehlenswert ist es, dieses Kabel etwa am Gurtpin der Gitarre zu befestigen, da es sonst völlig unkontrolliert durch die Gegend schlackert. Ich habe dies mit Kabelbindern gelöst.

Dieses Kabel ist auch der Schwachpunkt des Systems, denn jede aktive Berührung des Kabels überträgt der Transducer als Klopfgeräusch, im Gegensatz zu einem normalen Klinkenkabel. Auch Schläge und Kontakte auf die Gitarre werden abgenommen und dem Publikum übermittelt, was dem perkussiven Spieler vielleicht sogar entgegen kommt, anderen aber nicht unbedingt.

Klanglich ist der Transducer für mich in Ordnung, aber ich will damit auch nicht ins Studio. Vor dem Aufkleben sollte man erst einmal verschiedene Abnahmepunkte in Stegnähe ausprobieren um den richtigen Sound zu finden. An die Leistungen von Gitarren mit eingebauten Under-Saddle- oder Stegpiezos kommt der Wandler aber keinesfalls heran. Das System kann rein passiv gefahren werden; es gewinnt aber natürlich sehr an Durchsetzungskraft und Klangvariabilität, wenn man es mit einer aktiven DI-Box oder einem Mischpultkanal mit Phantompower oder mit einem Vorverstärker betreibt.
Angesichts des Kaufpreises und des beabsichtigten Einsatzzweckes bin ich mit dem Dean Markley Transducer recht zufrieden und würde ihn mir so auch wieder kaufen. Bei hohen klanglichen Ansprüchen würde ich aber nach einer anderen Lösung suchen.
Sound
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
J
un micro pour tous mes instruments !!!
Jean-François5657 20.07.2014
Ce petit micro se colle sur l'instrument a la pate a fixe, on peut donc facilement le décoller pour en amplifier un autre, il est aussi possible de le changer de place pour modifier le son a sa convenance. Je l' ai personnellement testé avec un ukulélé, différentes guitare et même une basse solid body ... le son est bien restitué en tout cas pour le prix c'est franchement bien. Le seul petit problème rencontré concerne un souffle quand je branche le micro directement sur mon looper ,mais en passant par un preampli ,looper puis ampli ca marche nickel. Le jack de 6mm fait 3 mètres permet de s' éloigner de l' ampli pour éviter quelques larsens toujours possibles mais moins fréquents qu'avec d'autres types de micros
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fi
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
V
Hyvä värkki
Veli 03.11.2014
Tarvitsin yhtä tilaisuutta varten mikityksen joka ei vaadi erillistä mikkitelinettä ja tähän päädyin.
Nyt on tullut käytettyä jo useamminkin ja havaittu toimivaksi.
Ja laadullisesti paremmaksi kuin hyvä erillismikki huonosti sijoitettuna.
Alkuun mikin sijoittelu kitaran kanteen vaati hieman kokeiluja, mutta kun "sweet-spot" löytyi, niin jätin paikalleen.
Kuinka hyvin/ huonosti kestää irrottelua ja uudelleen kiinnitystä, ja mitä tapahtuu kitaran lakkaukselle moisessa käsittelyssä, sitä en tiedä.
Tyytyväinen olen ja varsinkin hintaansa nähden kelpo ratkaisu.
Suosittelen.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
A
Does What it Says on the Box
Anonym 09.01.2016
I was well surprised with this product. I bought a pair to use mainly to test amplify custom built instruments and sculptures made of different materials as my field is more within the visual arts than music. I have out of curiosity also used them on some acoustic instruments and got very decent and usable sound that compares well with my acoustic guitar's built in systems.

The pickups come snugly packaged in a box which is reusable and I use it to carry them around in it and after multiple outings it still looks the same as the day I got it so I would not recommend discarding the packaging. The Pickup in itself is well finished with an attractive maple finish and a decent length permanently attached 1/4 inch jack cable. Whist a non detachable cabe can be inconvenient at times, it is a small price to pay for an otherwise well put together product.

The sound quality is not out of this world as one would perhaps expect given the price point, but if you are on a budget like I am most of the times, this is a great buy.

Whilst the sound is not top notch is still remains very usable and with a little of tweaking this little jewel can produce very reasonable results. As with all acoustic instruments the placement is crucial an does vary considerably from one instrument to another so take your time to find the perfect spot and it will work like a charm.

Another little gripe I have with the product is the white 'blue tacky' like substance supplied in order to temporarily attach the product to the instrument. I works kind of well for the first couple of applications but then deteriorates quickly, collects lots of dirt and starts to leave a stubborn to clean residue. The solution I found to this is to use plain old masking tape. I might not look pretty but it works all the time.

Overall I would recommend this product to anyone, it is well made, well priced and can be surprising versatile if used correctly.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden