dB Technologies Sub 918

4

Aktiver Bass-Reflex Subwoofer

  • Bestückung: 18" Speaker mit 4" Schwingspule
  • Leistung: 900 W / RMS, 1800 W / Peak
  • Class D Digipro G3 Verstärker
  • max. SPL: 134 dB
  • Frequenzbereich: (-10 dB): 42 - 110 Hz
  • 5 schaltbare Trennfrequenzen 70 - 110 Hz
  • Steuerung 28/56 bit DSP AD/D Wandler 24 Bit / 48 Hz
  • konvektionsgekühlt ohne Lüfter
  • dynamischer Limiter
  • RDNet-Port
  • steuerbar über Aurora Net Software
  • schaltbares Delay bis 4,5 ms (21 ms über Aurora Net)
  • Signaleingang 1x XLR female
  • Signalausgang: 1x XLR male
  • 2x M20 Stativflansch
  • 2 Griffe
  • Gehäuse aus Sperrholz
  • Abmessungen (B x H x T): 720 x 530 x 690 mm
  • Gewicht: 41,8 kg
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit Juli 2019
Artikelnummer 466789
Verkaufseinheit 1 Stück
Höhe 530 mm
Breite 720 mm
Tiefe 690 mm
Gewicht 41,8 kg
Leistung RMS 900 W
Mehrkanalendstufe Nein
Tieftöner 18"
Tieftöner Anzahl 1
High Cut Regelbar
Ständerflansch M20
Farbe Schwarz
Rollen Optional
Bauart Bassreflex
Leistung Hersteller 900 W
Leistung Tops 0 W
Schalldruck 134 dB
Frequenzbereich von 42 Hz
Frequenzbereich bis 110 Hz
Anschluss Input XLR
Anschluss Output XLR
Anschluss X-Over XLR
Gehäuse Holz
optionale Rollen 415294
Hülle Hersteller Auf Anfrage
Hülle Thomann Nein
110V fähig 1
Mehr anzeigen
1.348 €
1.686,02 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

4 Kundenbewertungen

4 Rezensionen

G
db bringt den perfekten Nachfolger des Sub18H
Grothzilllar 19.12.2019
Eigentlich wollte ich mir noch die letzten Sub 18Hs kaufen, doch der Sub 918 hat mich überzeugt.
Warum?
+ Der Klang ist 1A. Schön warum und vollmundig
+ Das Gewicht ist nicht übermäßig hoch
+ Die Ausstattung ist in der Preisklasse sehr gut
+ Der Druck drückt wahrhaftig

Was ich nicht so toll finde:
- die Bauform ist mit Sicherheit nicht unabsichtig gewählt, doch zum alleine tragen ist die Kiste wirklich nicht gedacht.

Fazit:
Wer ist der Klasse "Mobil aber mega Klang" einen Sub sucht, muss dieses Gerät einfach in die engere Auswahl nehmen.
Features
Sound
Verarbeitung
Handling
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

i
Drückt und trägt weit, aber eben nicht abgrundtief
istdochegal 13.09.2022
Je tiefer es in den Keller soll, umso mehr Energie muss man aufwenden. db technologies hat den (nachgemessenen) -10 db Punkt bei 42 Hz gesetzt, der -6 db Punkt liegt bei 48 Hz. Ja, das tut weh. Wer aber aus Gründen (Auslöschungen) nur mit einem Subwoofer auskommen will, der muss halt Kompromisse eingehen.

Dieser Sub spielt bis ans Limit sauber. Die Nebengeräusche halten sich echt in Grenzen - es ist halt irgendwann mal etwas Luft zu hören, aber nur wenn man ohne Topteile testet. Der Limiter kommt sehr dezent.

Stromanschluss mit PowerCon True1 heisst: keine Angst mehr vor Tau oder leichtem Nieselregen!

Ein Stern Abzug bei "Features" gibt es, weil ein Durchleifen von 2 Signalen nicht möglich ist. Einen weiteren Stern Abzug für die Positionierung der Griffe. Zum Transport habe ich mir eigene Rollbretter gebaut, und hinten grosse Gummifüsse dran gemacht.

Der Sub ersetzt bei mir einen Presonus Air15s (Schaden wegen schadhaftem Stecker - billige Buchse und billiger Stecker - eine Superkombi). Getestet habe ich noch einen Yamaha DXS15XLF (kann tiefer, aber nicht unbedingt lauter), Yamaha DXS15MkII (Bandpass ist nicht mein Ding), JBL EON 718S (was sich JBL dabei gedacht hat...).

Danke an Thomann für die hervorragende Beratung!
Features
Sound
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Super Sound - schwieriges Handling
HyperTonLicht 02.08.2019
Der Subwoofer ist vom Sound in der Preisklasse wirklich sehr zu empfehlen. Um die Leistung voll zu entfalten braucht es schon ein paar gute Topteile.

Nun aber zum großen Problem: Das Handling...
Natürlich lassen sich am Sub Rollen montieren und damit Kinderleicht von A nach B schieben. Das Kippen ist ebenfalls keine Große Sache. Doch das kurze Tragen (Treppenstufen) ist aufgrund der Form und Anordnung der Griffe nur bedingt machbar.
Features
Sound
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Anonym 05.06.2022
Dieser Subwoofer wird von vielen sehr unterschätzt. Aber überzeugt wirklich sehr mit dem Klangbild und er hat wirklich ordentlich Druck.

Einziger negativer Punkt ist das Tragen mit den Griffen. Diese machen das Handling etwas schwieriger als mit den normalerweise verwendeten Griffen von Db Technologies.

Aber alles in allem ein sehr Preiswerter Subwoofer mit viel Leistung.
Features
Sound
Verarbeitung
Handling
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden