Dave Smith Instruments Prophet 12 B-Stock

B-Stock mit voller Garantie

leichte Gebrauchsspuren

Synthesizer

  • 12-stimmig polyphon
  • 61 Tasten
  • 4 Oszillatoren pro Stimme für klassische und komplexe Wellenformen
  • ein Sub-Oscillator
  • Analoge Low- und High-Pass Filter
  • analoge VCA's
  • Arpeggiator
  • Character-Sektion
  • 4-Tap Stereo-Delay
  • zwei programmierbare Touch-Slider (Position- und Druckempfindlich)
  • Pitch- und Modulations-Rad
  • LCD Display
  • Anschlüsse: 2x Stereo Line-Out (L/R) 6,3 mm Klinke
  • Kopfhörer-Ausgang
  • MIDI-In/Out/Thru
  • USB, Sustain
  • Pedal 1+2
  • Abmaße: 112 x 47 x 20.3 cm
  • Gewicht: 11.8 kg
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Sequenz 1
  • Sequenz 2
  • Sequenz 3
  • Sequenz 4
  • Sequenz 5
  • Sequenz 6

Weitere Infos

Anzahl der Tasten 61
Anschlagdynamik Ja
Aftertouch Ja
Keyboard Split Nein
Modulation Wheel Ja
Anzahl der Stimmen 12
Tonerzeugung Analog
MIDI Schnittstelle 1x In, 1x Out, 1x Thru
Speichermedium USB to Host
USB Anschluss Ja
Effekte Delay, Distortion
Arpeggiator Ja
Anzahl der analogen Ausgänge 4
Digitalausgang Nein
Display Ja
1 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
1 Textbewertungen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
DSI baut mal wieder die Legende von morgen
IngoTB303, 06.09.2013
Hallo Thomann-Fans und Synthesizer-Liebhaber!

Es ist nun knapp 2 Monate her, seitdem ich den neuen Prophet-12 gekauft habe. Mein Fazit bisher: absolut zufrieden!
Es ist mein erster DSI Hardware-Synthesizer und er erfüllt meine Ansprüche absolut. Und das wenn man überlegt bei einem Unternehmen mit ca. 10 Mitarbeitern, tolle Leistung!

Das lange Warten hat sich gelohnt. Die stundenlangen Tutorial- und Demo-Videos auf youtube, das Vorablesen des PDF manuals.

Aussehen/Verarbeitung:

- robust, qualitativ hochwertig,
- Holzverkleidung,
- hochwertige Potis,
- gut lesbares OLED display
- alles schön verpackt und abgeklebt, transportsicher

Der Synthie hat gut Gewicht, aber normal bei den ganzen analogen Schaltkreisen und dem Holz.

Synthesis/Routing:
Mit 5 Oszillatoren pro Stimme inkl. Sub-Osc hat man zahlreiche Möglichkeiten, breite und individuelle Sounds zu erstellen. Die Modulation-Matrix ist vielseitig und dabei so einfach zu programmieren, da es ein ONE KNOB PER FUNCTION Paradigma gibt. Einfach Mod Source und Destination wählen, fertig!

Sound:
Ich bin kein Physiker aber wenn man weiß, was VCO, VCF und VCA bedeutet kann man echt ziegerichtet seine Lieblingssounds erstellen. Von einfachen bis komplexen, Mehrfach-LFO modulierten Sounds. Man kann auch einfach experimentieren und sich überraschen lassen, was manchmal durch Zufall alles entsteht.
Selbst aufwändige Electro Bassdrums können innerhalb kurzer Zeit synthetisiert werden. Innerhalb 1 Stunde konnte ich eine bitimbrale Bass-Drum Electro Bass Arpeggio erstellen.

Darüber hinaus gibt es 4 Bänke mit jeweils 99 Presets. Das alles mal 2, factory schreibgeschützt und user, wo man sich seine Lieblingssounds zusammenstellen kann.

Live-Möglichkeiten:
Da fast jede Funktion einen eigenen Regler oder Knopf besitzt, lässt sich das gute Teil prima live einsetzen. Kein Wunder dass Größen wie Trent Reznor mega scharf auf den neuen Prophet sind.
Die beiden touch und drucksensitiven Slider sind ebenfalls echt toll, wenn man mehrere Controllerfunktionen vereinen möchte. So kann man auch beide Patches mit einem Regler modulieren.

Insgesamt vermisse ich echt so gut wie nichts:
- Reverb lässt sich mit der Delay-Funktion nachbauen
- Wavetable ist klein, aber durch die 12-Stimmigkeit und das bitimbrale kann man damit sehr komplexe Patches bauen.

Z. B. kann man 2 Arps mit unterschiedlicher Geschwindigkeit übereinander laufen lassen.

Midimäßig ist auch alles dabei, ob klassisch per DIN port oder USB Midi. Obwohl ich selten einen Sequenzer nutze, den Prophet spielt man per Hand!

Ich hab sicher einiges vergessen, will hier aber auch kein Roman schreiben. Also wenn jemand Fragen hat oder eine Meinung wünscht: kontaktiert mich.

Viel Spaß!

Ingo
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
2.099 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Synthesizer
Synthesizer
Tauchen Sie in die Welt der synthetischen Klang­er­zeu­gung ein! Hier wird der Einstieg leicht gemacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
MWM Phase Essential

MWM Phase Essential, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 2 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BAM200

tc electronic BAM200; Transistor Verstärker Topteil für E-Bass; Ultra Kompakt und leicht, Kopfhörer Ausgang mit Lautsprecher Simulation ; Kanäle: 1; Leistung: 200 Watt; Regler: Gain, Bass Middle, Treble, Master; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), DI Out (XLR), Headphones (6,3 mm...

Kürzlich besucht
Joyo Joyo R-12 Band Controller EQ

Joyo R-12 Band Controller EQ; Effektpedal für E-Gitarre, grafischer 10-Band Equalizer; Frequenzbereich von 31,25 Hz bis 16 kHz; True Bypass; Ambient LED Beleuchtung; Aluminiumgehäuse; 1x 6,3 mm Klinkeneingang, 1x 6,3 mm Klinkenausgang; DC-Input für 9 V DC Netzteile, MInuspol innen...

(1)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Arturia 3 Compressors You Actually Use

Arturia 3 Compressors You'll Actually Use (ESD); Plugin-Bundle; Simulation von 3 bekannten Kompressoren basierend auf TAE-Schaltungsemulationen; Comp FET-76 ist eine virtuelle Nachbildung des wohl bekanntestn FET-Kompressors mit erweitertem Sidechain und Parallelkompression; Comp VCA-65 simuliert einen beliebteb VCA-Kompressor mit Peakstop-Limiter und...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig RK5 v2

Tech 21 Fly Rig RK5 v2; Effektpedal für E-Gitarre; Richie Kotzen Signature Pedal, die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Delay mit Tap-Tempo, Boost und der Richie Kotzen Signature OMG der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. unabhängiger Hall mit wählbarer...

Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

(2)
Kürzlich besucht
Korg Volca Drum

Korg Volca Drum; Digital Percussion Synthesizer; 6 Drum-Parts mit Analog Modeling Synthese; zwei Sound-Layer pro Part; jedes Layer besteht aus einer Grundwellenform die einen stimmbaren Resonator anregt; interner Stepsequenzer mit Pattern-Chain-Funktion; Motion-Sequenz-Funktion zur Aufnahme von Reglerbewegungen; Slice-Funktion zur Erzeugung von...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.