Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Dante AVIO Analog Input Adapter 2x0

32

Adapter

  • wandelt analoge Audio-Line-Signale und speist diese in ein Dante Netzwerk
  • 96 kHz / 24 Bit
  • robustes Gehäuse
  • voll funktionsfähige Dante-Schnittstelle
  • einstellbare Signalpegel: +24 dBu / +4 dBu / 0 dBu/ 0 dBV /-10 dBV (über Dante Controller)
  • Frequenzbereich: 20 - 20.000 Hz (-/+0,5 dB)
  • Dynamikbereich: > 100 dB
  • Signal-Rausch-Abstand: > 100 dB
  • Total Harmonic Distortion: < 0.01% (+4 dBu)
  • erfordert POE (Power over Ethernet) für den Betrieb
  • RJ45 Metallstecker mit eingebauten LEDs
  • 2 XLR female Eingänge
Länge 0,30 m
Farbe Schwarz
Von Stecker RJ45 female
Auf Stecker XLR 3-pol female
Artikelnummer 436807
209 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 19.10. und Mittwoch, 20.10.
1
1 Verkaufsrang

32 Kundenbewertungen

5 28 Kunden
4 3 Kunden
3 0 Kunde
2 1 Kunde
1 0 Kunde

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

p
Tolles Teil zur Audio-Übertragung
pat95 26.12.2018
Ich habe mit dem Dant AVIO Input Adapter sehr positive Erfahrungen gemacht. Dieser hat bei mir ohne Probleme funktioniert. Einmal angeschlossen und über den Dante-Controller entsprechend mit einem Ausgang verknüpft, überträgt dieser ohne merkliche Latenz und ohne merklichen Qualitätsverlust, das Audio-Signal. Als Eingang habe ich hier den entsprechenden Eingangsadapter verwendet. Das hat bei mir alles ohne Probleme funktioniert.

Jedoch sind 2 Punkte wichtig:
- Verwendung von QOS-fähigen Switches: QOS ermöglicht die Piorisierung der Audio-Pakete im Netzwerk. In der Regel sind alle Switches, die auch managementfähig sind, QOS-fähig.
- Verwendung des richtigen PoE-Speiseadapters: Ich habe zuerst nicht aufgepasst, welchen PoE-Standard ich für den Betrieb des Adapters benötige und habe zuerst dann natürlich den falschen Speise-Adapter gekauft. Wichtig ist, dass der Speiseadapter/PoE-Switch der Norm IEEE802.3af entspricht. Ich habe z. B. den "TP-LINK TL-PoE150S PoE Injektor" im Einsatz. Der funktioniert ohne Probleme. Leider konnte ich aber hier im Thomann-Shop keinen entsprechenden Speiseadapter finden und musste diesen bei einem Online-Händler für Computer- und Elektrotechnik bestellen. Vielleicht kann ja Thomann ein derartiges Zubehör mal noch mit in den Shop aufnehmen ;)
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Super Einstieg in DANTE
Sven835 30.11.2018
Braucht ein DJ DANTE? Ich denke ja! Mit Hilfe der DANTE AVIO Adapter bin ich gerade dabei, mein Technik-Setup einem kleinen Upgrade zu unterziehen. Stück für Stück werde ich vom DJ-Pult über die Mikrofone und VJ-Rechner bis hin zur Endstufe alles vernetzen. Den Anfang habe ich mit diesen Adaptern sowie der DANTE Virtual Soundcard Software gemacht und bin begeistert. So werden dann alle Geräte nur noch über ein Netzwerkkabel an einem zentralen PoE-Switch angeschlossen, das Routing macht man dann einfach über die Software DANTE-Controller. Klanglich gibt es nichts auszusetzen, für Einsteiger ist es allerdings schon wichtig, dass man die Grundlagen der Netzwerktechnik kennt.
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Perfekter kleiner Helfer
TechnikerEpping 26.07.2020
Wir haben ihn genutzt um ein mischpult zu ersetzten, dieser ist ein perfekter input für ein Dante netzwerk.
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

a
Aus Audio mach Daten!
audio.studio 03.06.2019
An der einen Seite kommt ein Audiosignal aus den XLR-Kabeln an, und an der anderen Seite kommt ein Dante-Flow (von denen dieser Adapter sogar 2 kann!) heraus, der das Audiosignal völlig problemlos in einem Dante-Netzwerk verfügbar macht. Die Konfiguration wird über den Dante Controller erledigt.
Bedienung
Features
Verarbeitung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung