Kundencenter – Anmeldung

DAngelico Premier Fulton Vintage Natural

12-saitige Westerngitarre mit Tonabnehmer

  • Bauform: Grand Auditorium mit Cutaway
  • Decke: massiv Sitka Fichte
  • Boden und Zargen: laminiertes Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Ovangkol
  • Block Griffbretteinlagen aus Acryl
  • mattes Halsfinish
  • 5-faches weißes Korpusbinding
  • Mensur: 635 mm
  • Sattelbreite: 47,60 mm
  • Steg: Ovangkol
  • DAngelico Tonabnehmer mit eingebautem EQ und Stimmgerät
  • DAngelico Mechaniken in Stairstep Optik in Antique Bronze
  • EG2P Mono Switchcraft Buchse
  • Hardware in Antique Bronze Optik
  • Farbe: Vintage Natural

Weitere Infos

Bauweise Grand Auditorium
Decke Fichte, Massiv
Boden und Zargen Mahagoni
Cutaway Ja
Griffbrett Ovangkol
Sattelbreite in mm 47,60 mm
Bünde 20
Tonabnehmer Ja
Farbe Natur
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
1 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Alle guten Dinge sind drei
Thomas53, 03.12.2020
Nach meiner Harley-Benton CLA-28VE und meiner Takamine EF 508C-VN war ich eigentlich schon ziemlich gut ausgerüstet. Einzig und allein die Zwölfsaitige fehlte! Eigentlich war klar, dass ich mir wieder eine Takamine zulege, wenn auch da ne andere war (DAngelico) die mir - neben den etwas puristischen Takamines - viel besser gefallen hätte. Da es in Corona-Zeiten etwas schwierig mit dem "antesten" ist, hab ich mich entschlossen vor dem Kauf die Beratung von Thomann in Anspruch zu nehmen und den Experten zu befragen! Der hatte ungefragt, von sich aus, die DAngelico als gute Alternative zu der Takamine bezeichnet. Also habe ich dann doch die Gitarre gekauft, die mir optisch super gefällt und auf einen guten Klang gehofft. Gesagt getan, nach 3 Tagen war das gute Stück Zuhause! Ausgepackt: Begeisterung, sieht wirklich gut aus, makellos, ein Schmuckstück! Allerdings "Made in China"! Form: "Grand Auditorium" ist sehr angenehm am Körper und passt auch noch in meinen Takaminekoffer :-). Saitenlage: Besser als erwartet, extrem flach, so dass man da nicht nacharbeiten muss. Gestimmt, was bei mir wirklich lange gedauert hat und dann losgelegt. Der Klang ist sehr ausgewogen, fein und in der Tat nicht Bass-lastig (was in anderen Bewertungen so auch beschrieben wurde). Das kann man aber über den Preamp problemlos korrigieren (wenn man will). Der Equalizer des Preamp ist übrigens sehr gut. Man kann den Klang in einer grossen Bandbreite gut regeln. Wenn es was zu mäkeln gebe, dann nur das, dass meine Gitarre wohl schon etwas länger im Lager von Thomann war und die Saiten deshalb etwas angelaufen waren ... was mich jetzt nicht besonders stört.
Also für mich als Fingerpicker ein absolut perfektes Teil, das sich als 12-saitige sehr gut mit Fingerpicking spielen lässt. Bei mir haben in den ersten Tagen auf jeden Fall die Finger geglüht, eigentlich für mich das einzige Kriterium, um die Gitarre wieder weg zu stellen! Übrigens, nach zwei Wochen intensiven Gebrauch, ist die Gitarre immer noch absolut stimmstabil!
Absolute Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 4-5 Wochen lieferbar
In 4-5 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Westerngitarren
Wes­tern­gi­tarren
Der Kauf einer Wes­tern­gi­tarre ist oft der Anfang einer langen Freundschaft zwischen Spieler und Instrument.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.