Danelectro D3 FAB Metal

Metal-Distortion Bodeneffektgerät

Danelectro ist auf dem Gebiet der Bodeneffekte seit Jahren für günstige und originelle Ideen bekannt, sowohl was das Design als auch was den Sound betrifft. Mit der FAB-Serie gibt es wieder (nach der Mini-Serie) interessante Pedale zu unverschämt günstigen Preisen.

Der FAB Metal macht das, was sein Name ankündigt: Eben die moderne Metal-Distortion mit wuchtigem Fundament und Obertönen bis zum Abwinken - klasse um artificial harmonics und andere Obertonschweinereinen zu produzieren! Und falls jemand nicht glauben will, dass man um diesen Preis etwas Vernünftiges produzieren kann, sollte man sich die Soundbeispiele auf der Danelectro-Homepage reinziehen!

  • das Metal Pedal zum unglaublichen Preis
  • Farbe grey-black
  • Regler: Level, Tone, Gain
  • Netzteil optional (Thomann NT AC/PSA, # 409939)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Overdrive Nein
Distortion Nein
Fuzz Nein
Metal Ja
79 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
51 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Es darf geROCKT werden

02.03.2016
Als ich anfing E-Gitarre zu spielen, konnte ich nur im Clean Modus spielen. Das motiviert einen nicht gerade zum Weitermachen. Somit habe ich mich auf die Suche nach einem Distortion Pedal gemacht. Es sollte nicht zu teuer sein und trotzdem einen guten Sound liefern. Nach einiger Sucherei fand ich schließlich den FAB Metal Bodentreter, welchen ich gleich bestellt habe.

Wie gewohnt, kam das Paket aus dem Hause Thomann am Folgetag. Die Ware war gut eingepackt und kam wohlbehalten bei mir zu Hause an.

Also wurde das Paket schnell geöffnet. Mein 1. Eindruck: Der FAB Metal Bodentreter ist aus einem stabilen Plastikgehäuse. Die Verarbeitung ist aber gut und das Gehäuse wirkt sehr stabil. Die Regelknöpfe an der Vorderseite sind gut verbaut und lassen sich gut verstellen.

Also habe ich die Tretmiene erstmal mit einer Batterie ausgestattet und angeschlossen. Ich war sofort begeistert. Endlich ein vernünftiger Metalsound. Endlilch macht das Üben wieder Spaß.

Für das Geld kann man mit dem Pedal echt nichts falsch machen. Klare Kaufempfehlung von mir.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Giftiger Bursche

Fretnoise, 05.12.2010
Vorausgeschickt: Nö, ich brauchte keine weitere Distortion-Unit. Und ich gehöre zu den längst Idol-freien Hardrockern. Aber einen spezialisierten Metal-Hamster wollte ich mir mal so nebenbei gönnen. Und ein paar Danelectro's aus der FAB-Baureihe habe ich eh auf einem FX-Board; über deren mechanische Belastbarkeit und elektronische Funktionalität gibt es auch nach etlichen Monaten noch kein negatives Wort zu verlieren.

Also, die Singlecoil-Strat habe ich sofort wieder ausgestöpselt. Die ist bereits äußerst bissig. Und Zusatz-Mitten liefert der FAB-M sowieso nicht. Bässe eigentlich auch nicht; er hat's mit den Höhen. Davon hält er reichlich parat, und ab Tone-Pot-Stellung 0 (wie dumpf) geht es kontinuierlich in ungeahnte HF-Gefilde. Mangels ablesbarer Skala war ich bereits bei gefühlter Pot-Stellung 8 Uhr ausreichend mit Treble versorgt. Übrigens regle ich nicht am Amp herum: der behält die Grundeinstellung bei, die ich für gelegentliche Ausflüge in den Clean-Bereich benutze. Nachregeln und zu seiner Zufriedenheit anpassen kann man schließlich im Bedarfsfall noch so gut wie alles.

Ebenso könnte man einen FAB-M-Sound als Patch in einen der gängigen Floor-Multis programmieren, falls deren EQ's denn ähnliche Mörderhöhen bereithielten.

Okay, man sparte 18 EURuro. Hätte aber weniger Spaß.
Na ja, die Strat mit den Blade-Humbuckern im Singlecoil-Format habe ich als nächstes wieder ausgestöpselt: harmoniert etwas besser, brummt vor allem weniger. Aber wenn ich mit dem Hals-PU plötzlich dasselbe erledigen kann, wie sonst nur mit dem Bridge-Kollegen, irritiert mich das ein wenig.
Heißt für mich: Der FAB-M möchte gerne mit regulären Humbuckern zusammenarbeiten. Gönne ihm also 'ne mittige Les Paul.

Aha! Damit kommt er klar. Wobei die Super-Distortion-HB's eigentlich schon wieder zu viel des Guten sind. Will sagen: Gain um die 13:30 gibt mir genug. Ich frag' dann mal den Sohn: "Is dat Metal?" Er: "Yepp, Dad! Mäht im grünen Bereich. Das Ding kannst du mir zu Weihnachten schenken."
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effekt­ge­rä­ted­schungel der sai­ten­quä­lenden Zunft: Die Verzerrer!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n RCF EVOX J8 Bose S1 Pro Battery Pack Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro Marshall DSL5CR Aguilar SL112 Ivory Teenage Engineering PO-35 speak LD Systems Maui 5 Go Harley Benton PowerPlant ISO-1 Pro Marshall DSL1CR
(1)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(1)
Für Sie empfohlen
Bose S1 Pro Battery Pack

Bose S1 Pro Battery Pack, wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku für Bose S1 Pro, Laufzeit bis zu 6 Stunden, mit Schnellladefunktion, einfach und sicher in das dafür vorgesehene Fach S1 Pro installieren.

Zum Produkt
145 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
Für Sie empfohlen
Aguilar SL112 Ivory

Aguilar SL112 Ivory Bass Box, Super Light, 1x12" Neodym-Lautsprecher 250 Watt @ 8 Ohm, Maße (H x B x T): 377,80 mm x 482,60 mm x 457 mm, Gewicht 11,4kg.

Zum Produkt
699 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-1 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-1 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
49 €
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall DSL1CR

Marshall DSL1CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, Vollröhren-Design: 1 x ECC82 2 x ECC83, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, unabhängige Volumen und Gain-Regler für beide Kanäle, gemeinsame Klangregelung...

Zum Produkt
339 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.