Danelectro Big Spender

Effektpedal

  • Spinning Speaker / Leslie
  • Regler für Volume / Treble / Speed
  • Ramp Schalter
  • True Bypass
  • Stromversorgung über 9 V DC Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten, erhältlich unter Art. 409939)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Organ Off-On
  • Indie Off-On
  • Funk Off-On
  • E-piano Off-On
  • Hazey Off-On
  • Country Off-On
  • Fretless Off-On
  • Prog Off-On
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Art des Effekts Leslie Simulator

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Danelectro Billionaire Big Spender
23% kauften genau dieses Produkt
Danelectro Billionaire Big Spender
In 11-14 Wochen lieferbar
In 11-14 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
72 € In den Warenkorb
tc electronic Vibraclone Rotary
9% kauften tc electronic Vibraclone Rotary 45 €
tc electronic Spark Booster
7% kauften tc electronic Spark Booster 44 €
tc electronic Choka Tremolo
5% kauften tc electronic Choka Tremolo 35 €
tc electronic Spark Mini Booster
5% kauften tc electronic Spark Mini Booster 44 €
Unsere beliebtesten Sonstige E-Gitarren Effekte
14 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Retro-Sound zu solidem Preis
H.P., 04.01.2018
Meine Erfahrungen mit Leslie Speaker-Emulatoren sind beschränkt, jene mit echten Leslie Cabinets nicht vorhanden, insofern kann ich nichts darüber sagen, wie dieses Pedal im Vergleich zu Mitbewerbern oder auch zum "real thing" klingt. Was ich schon sagen kann: Den Leslie-Effekt bekommt es deutlich besser hin als das alte Danelectro "Rocky Road"-Pedal, und es ist auch mindestens zwei Klassen über dem Mooer Soul Shiver anzusiedeln. Insgesamt ein schöner, gefälliger 60s Sound.

Die Verarbeitung ist sehr gut: solides Metallgehäuse, schön lackiert, auf den glatten Metallboden kann man sowohl Klettband als auch Gummi aufkleben, sodass es auch wirklich hält.

Der linke Regler ist für die Lautstärke zuständig: 9 Uhr für normal, der Rest produziert ordentlichen zusätzlichen Overdrive. Rechts ist der Höhenregler: Mitte für schönen klaren Sound, links für dumpferes Wabern, rechts für mehr Biss. In der Mitte ist der dritte Regler für den Effekt-Speed verantwortlich, und da ist von einem simplen Chorus-Effekt in der Minimalstellung bis zu ordentlich blubbernder Vibration alles drin (der Leslie-Effekt kommt meiner Meinung nach zwischen 11 und 13 Uhr am besten raus). Die Regler sind vielleicht der einzig nennenswerte Negativpunkt des Pedals, sie sind nämlich sehr leichtgängig und man kann sie leicht versehentlich verstellen, wenn der Fuß mal danebentritt.

Apropos Treten: die beiden Fußschalter sind sehr stabil, haben aber keinen fühlbaren Schaltpunkt und liegen für meine Begriffe etwas eng beieinander. Der "Effect"-Schalter ist True Bypass, und unmittelbar nach dem Anschluss des Pedals kann er ein Knacken auslösen; die Bedienungsanleitung empfiehlt daher, den Schalter 6x kurz hintereinander zu betätigen. Danach ist er in der Tat völlig lautlos, so lange das Pedal angeschlossen bleibt.

Wesentliches Feature ist der "Ramp"-Schalter, mit dem man die Geschwindigkeit des simulierten rotierenden Lautsprechers zur eingestellten Geschwindigkeit hinauf- bzw. von dieser wieder hinunterfahren kann. Das dauert etwa 10 Sekunden und macht je nach Song einen sehr coolen Effekt.

Fazit: ein nicht ganz alltägliches, solide verarbeitetes Pedal, das zu diesem Preis einen 60s Leslie-Sound mehr als adäquat simuliert und nebenbei auch noch als leicht psychedelisches Chorus-Pedal eingesetzt werden kann.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ausgefallener Effekt, aber...
Mildi, 27.11.2018
Das kleine Ding sieht ungeheuer Schick aus und ist top verarbeitet. Fußschalter und Regler haben eine angenehme Haptik. Die beiden Fußschalter sind allerdings viel zu nah beieinander so dass man schon sehr genau zielen muss! Die Stellung der Regler ist bei einem kurzen Blick zum Boden nicht sehr gut zu erkennen (ich denke normalerweise stellt man sie aber auch nur einmal ein).
Die Soundqualität ist über jeden Zweifel erhaben! Wirklich Top. Leider ist der Effekt selber aber nicht wirklich überzeugend, wenn man mal etwas Abwechslung in die Klangformung bringen will. Das schicke Ding klingt wie eine Mischung aus Chorus und Tremolo. Einzig die zeitliche Verschiebung und Veränderung des Sounds nach dem Tritt auf den Ramp-Effekt ist wirklich cool...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Super am Bass
Rascal-BlueSky, 30.04.2019
Ich nutze das Pedal am Bass und der Rotary Sound ist insgesamt als sehr gut zu bezeichnen. Der Ramp Schalter für ein sanftes Anfahren der Geschwindigkeit ist ein cooles Feature, wenn man den Effekt z.B. speziell für Solos einsetzen möchte. Eingesetzt mit einem passiven Fender und einem Ibanez Rockbass. Klare Kaufempfehlung meinerseits.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Überzeugt nicht
Steebo, 08.07.2018
Ich wollte eigentlich eine Leslie Simulation um Sounds à la Gilmour zu bekommen. Aber das Danelectro liefert schlichtweg nicht das was ich will.

Die Geschwindigkeit des langsamen Laufes lässt sich nicht ändern und das stört. Vor allem aber ist die Beschläunigungszeit unfassbar langsam und dadruch ein dynamischer Einsatz des Effekts quasi unmöglich.
Es ist sehr schade, dass der Stereoeinsatz nicht möglich ist. Außerdem sind die beiden Knöpfchen zum einschalten und Geschwindigkeit ändern lächerlich nahe beieinander. Ich kann mir kaum vorstellen, dass jemand in einer live Situation im normalen Spiel da so gut zielen kann

Allerdings ein positives: Die Verarbeitung und das Optische sind Top und das Gerät kommt ohne sinnlose Gummifüße, die man eh nur abschrauben würde.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
72 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Studio One 5 Pro UG 1-4 Pro

Presonus Studio One 5 Professional Upgrade 1-4 Professional / Producer (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Studio One 1-4 Professional / Producer auf Studio One 5 Professional; konsequente Ein-Fenster-Philosophie; durchgängige Drag-and-Drop-Funktionalität; Projektseite ermöglicht integriertes Mastering mit DDP-Export, Redbook-CD-Erstellung und Onlineveröffentlichung; Show...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

(1)
Kürzlich besucht
Ibanez TMB100-TFB Talman Bass

Ibanez TMB100-TFB, Talman E-Bass; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: TMB4; Griffbrett: Jatoba; Einlagen: White Dots; 20 Medium Bünde; Sattel: Plastik; Sattelbreite: 41 mm (1,61"); Mensur: 864 mm (34,02"); Griffbrettradius: 240 mm (9,45"); Schlagbrett: Tortoise; Tonabnehmer: Dynamix J (Steg)...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer 150 Ring Mod/Noise/S&H/LFO

Behringer 150 Ring Mod/Noise/S&H/LFO; Eurorack Modul; analoger Ringmodulator; Rauschgenerator mit zwei Ausgängen für weißes Rauschen und pinkes Rauschen; Sample & Hold Einheit mit Clock Out, External Clock In und Fader für Clock Rate und Lag Time; analoger LFO mit 5...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

(1)
Kürzlich besucht
Red Panda Context 2

Red Panda Context 2, Effektpedal, 8 wählbare Reverb-Modi (Room, Hall, Cathedral, Gated, Reverse, Plate, Spring, Grain), Delay und Reverb in allen Modi, Parameter für Expression Pedal lässt sich frei zuweisen, Analog Buffered Bypass, MIDI-fähig über USB oder 6,35 mm TRS...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.