Daddario XTAPB1047 Extra Light

33

Saitensatz für Westerngitarre

  • Saitenstärken: .010, .014, .023w, .030w, .039w, .047w
  • Nachfolger der bekannten EXP15 Saiten
  • Stärke: Extra Light Tension
  • Material (Wicklungsdraht): Phosphor Bronze
  • Wicklungsart: Round Wound
  • mikroskopisch dünne, feuchtigkeitsabweisende Beschichtung auf allen 6 Saiten beeinflusst weder den Ton noch das Spielgefühl
  • hergestellt aus "HIGH CARBON NEW YORK STEEL" und in Kombination mit "FUSION TWIST" für die Befestigung der Ballends, liefern die Saiten höchste Reißfestigkeit und Stimmstabilität
Saitenstärke 010 - 014 - 023 - 030 - 039 - 047
Saitenstärke 0,010" – 0,047"
Material Phosphor Bronze
Erhältlich seit September 2019
Artikelnummer 471284
Verkaufseinheit 1 Stück
Saitenstärke von 0,010"
Saitenstärke bis 0,047"
Mehr anzeigen
15,90 €
20,40 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 21.01. und Samstag, 22.01.
1
G
Daddario Extra Light XTAPB1047
Gitarristi 24.09.2021
Einfach tolle Saiten, die mit einem extra Schutz gegen Feuchtigkeit beschichtet sind und zudem aus guten Material bestehen.
Der Klang ist gegenüber den auch gutklingenden Saiten von Daddario aber günstigeren Saiten, einfach nur cool-
Ich kann diese Saiten wirklich empfehlen.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

AG
Gute Saiten
Alexander G. 553 13.05.2021
Ursprünglich hatte ich auf meiner Dowina Elixir drauf.
Da diese aber nicht auf die schnelle Lieferbar waren, habe ich die Daddario XTA geordert und wurde nicht enttäuscht.
Gute Bespielbarkeit und sie sind leicht höhenreicher als die Elixir. Die Haltbarkeit ist mindestens genau so gut wie diese
Ich werde dabei bleiben
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Langlebig, brilliant und verlässlich
BenniSilverstar94 18.08.2020
Die XT Serie von D?Addario ist wirklch genial! Ich habe mich mit dem 10er Satz mittlerweile sehr gut angefreundet für Akustikgitarre (hab davor lange 11er gespielt) aber welche Stärke man benutzt, das wählt jeder für sich natürlich, das sagt ja nichts über das Produkt aus! :)
Jedenfalls punkten die Saiten für mich in Sachen Haltbarkeit, Bespielbarkeit und Langlebigkeit im Klang! Sei es verstärkt oder unplugged, die Saiten liefern wesentlich länger ein starkes und frisches Klangbild als die unbeschichtete Variante.
Kann man sich dadurch Saitenreiniger a la Dunlop, Fastfret etc sparen? - Ich empfehle, trotzdem regelmäßig die Saiten zu pflegen um den Ton möglichst lange frisch zu halten. :)
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
kein ersatz für EXP15
Thoda 06.05.2020
Sind wohl der Nachfolger von EXP15, aber eigentlich sind sie nicht nur teurer nein, auch bei weitem schlechter. Ich hab die EXP15 über 10 Jahre lang benutzt und war hoch zufrieden, da meine Takamine ET. 1962 nur mit diesen echt gut klang und sie auch lange hielten. Jetzt mit den Nachfolger Saiten hab ich nur noch kosten, da ständig nach wenigen wochen (ca. 4 wochen) eine der Saiten pfatzt. Die EXP15 hielten bei mir je nach intensiven spielen, also von täglich 1/2 bis mehr als 3 Stunden ca. 1 Jahr. Natürlich war der klang nach ein paar Wochen nicht mehr so toll, aber da ich nicht auftrete und keine großen Aufnahmen mache, war's mir egal. Nun aber mit den Neuen, hab ich innerhalb den letzten 4 Monaten bei gleicher spielintensität, 4 Sätze gebraucht. :-( Schade eigentlich, somit muß ich nun erneut suchen bis ich guten Ersatz finde, da ich mir nicht immer neue Saiten leisten kann.
Für mich also kein wirklicher Ersatz für EXP15.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden