Daddario EXP16 Saitensatz für Akustikgitarre

Saitensatz für Westerngitarre

  • Stärke: 012 - 016 - w024 - w032 - w042 - w053
  • mit speziellem Überzug
  • Material: NY Stahl
  • stärker und bessere Stimmstabilität
  • Ummantelung der Bass-Saiten für längere Brillanz
  • Phosphor Bronze

Weitere Infos

Saitenstärke 0,012" – 0,053"
Material Phosphor Bronze

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Daddario EXP16
60% kauften genau dieses Produkt
Daddario EXP16
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
13,50 € In den Warenkorb
Elixir Nanoweb Light Phosphor Bronze
8% kauften Elixir Nanoweb Light Phosphor Bronze 16,40 €
Elixir Nanoweb Light Acoustic
6% kauften Elixir Nanoweb Light Acoustic 13,95 €
Elixir Nanoweb Custom Light Acoustic
5% kauften Elixir Nanoweb Custom Light Acoustic 14,75 €
Elixir Nanoweb Custom Light Phosphor
4% kauften Elixir Nanoweb Custom Light Phosphor 15,75 €
Unsere beliebtesten Beschichtete Westernsaiten
496 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
196 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Relativ teuer - aber im Vgl. zur Konkurrenz großartig!
marcushh, 10.07.2017
Ich spiele seit etwas mehr als einem Jahr Gitarre und habe sowohl traditionelle (uncoated) Saiten gespielt als auch eben diese ummantelte (coated) Saiten.

Im Gegensatz zu den uncoated strings fräsen sich die D'Addarios viel weniger in die Fingerkuppen. Das ist (insbesondere für Anfänger) ein großer Vorteil. Bei mir war es so, dass ich von uncoated 009er auf coated 012er (die EXP16) umgestellt habe und vom ersten Moment an begeistert war: Die Saiten bieten sowohl für die Finger als auch für die Klangentwicklung einen deutlich besseren Spielkomfort.

Die Saiten klingen immer eher warm, für "beißende" scharfe Klänge sind die Saiten m.E. eher nicht geeignet.

Selbst nach 5-6 Std. Spielzeit sind meine Finger völlig ok. Und nach ca. 8-10 Wochen klingen die Saiten fast wie am ersten Tag.

Im Vergleich zu den etwas teureren Elixir-Saiten habe ich auf meiner Takamine keinen wesentlichen Unterschied in Haltbarkeit und Spielgefühl festgestellt. Beim Klang sind die Elixir auf meiner Takamine "schärfer", was mir persönlich eher nicht gefällt.

FAZIT

Pro
- lange Haltbarkeit
- hervorragende Klangeigenschaften
- tolles "weiches" Spielgefühl

Contra
- wenn überhaupt, der relativ hohe Preis (im Verhältnis zu uncoated strings)

Neutral
- klingen "wärmer" als die Elixir

Fazit
Diese Saiten sind die besten, die ich bisher gespielt habe und günstiger als die qualitativ vergleichbare Konkurrenz. Klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
es muss nicht immer Elixir sein ;-)
Klaus3639, 02.03.2019
ich habe auf meinen beiden hochwertigen Akustik-Gitarren (Lakewood, Albert&Mueller) jahrelang Elixir-Saiten gespielt, bis ich mich nach Alternativen umsah. Am liebsten spiele ich "John Pearse - Saiten (Phosphor Bronze 12-53), die mir vom sehr ausgeglichenen Klangbild am besten zusagen. Ich habe aber bei leiser Umgebung Probleme mit den Quietschgeräuschen, da die John Pearse Saiten nicht beschichtet sind. Eine Alternative zu Elixir habe ich bei Daddario gefunden. Die Daddario EXP16 klingen für mich sauberer und obertonreicher als die Elixir Saiten. Und billiger. Die Beschichtung ist ok, die Haltbarkeit ebenfalls. Die Daddario EXP16 kann ich empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
13,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BAM200

tc electronic BAM200; Transistor Verstärker Topteil für E-Bass; Ultra Kompakt und leicht, Kopfhörer Ausgang mit Lautsprecher Simulation ; Kanäle: 1; Leistung: 200 Watt; Regler: Gain, Bass Middle, Treble, Master; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), DI Out (XLR), Headphones (6,3 mm...

(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugi n; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält G uitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und R ack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den...

Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
Arturia V-Collection 7

Arturia V-Collection 7 (ESD); Plugin-Bundle; enthält 24 Arturia Software Instrumente: Analog Lab, ARP2600 V, B-3 V, Buchla Easel V, Clavinet V, CMI V, CS-80 V, CZ V, DX7 V, Farfisa V, Jupiter-8 V, Matrix-12V, Mellotron V, Mini V, Modular V,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.