Daddario CinchFit Acoustic Lock

106

Gurtbefestigungssystem für Akustikgitarren

  • einfaches Befestigen aller Gurte an Akustik Gitarren-Buchsen
  • Klammer für schnelles Befestigen und Entfernen
  • keine Veränderung des Gurtes notwendig
  • magnetischer Sicherungs-Verschluss
Erhältlich seit Februar 2017
Artikelnummer 405750
Verkaufseinheit 1 Stück
Art Schlaufe
14,90 €
19,80 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 5.10. und Donnerstag, 6.10.
1
w
Einfach top für die klassische Gitarre
wirrbel 19.03.2022
Da ich (dank Wohlstandsbauch) es nicht so leicht habe eine klassische Gitarrenhaltung einzunehmen, dachte ich mir, wieso nicht mit einem Gurt. Problem: Natürlich hat meine Gitarre keine Gurt-Pins. Nach etwas Recherche dann auf dieses Ding gestoßen und es funktioniert perfekt.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Ein Lock, das den Namen auch verdient
Langohr 13.06.2020
Hier hat sich endlich jemand gute und richtige Gedanken gemacht, eine Acoustic betriebssicher und dennoch einfach und schnell lösbar am Gurt zu befestigen.

Konstruktionsbedingt kann da auch im langen Gebrauch absolut nichts ausleiern oder aufweiten.

Das ist eine Gurtbefestigung an der Acoustic Klinkenbuchse, die den Namen "Befestigung" wahrlich verdient. Ich habe meine sämtlichen entsprechenden Acoustics mit dem Lock ausgestattet. Das Ding ist eine Wohltat.

Meinungen, der Lock werde "lediglich von schwachen Magneten gehalten" und sich "leicht" öffnen, kann ich aus meiner Erfahrung nicht bestätigen.

Am Gurt hängend verriegelt die Befestigung durch das Eigengewicht der Gitarre ohnehin bombenfest.
Beim Abstellen der Gitarre - ich unternehme dies sehr häufig während der Show - ergeben sich aus meiner Sicht keinerlei Probleme, der Verschluß löst sich bei ordnungsgemäßer Anwendung auch dann nicht. Er wird nämlich erstens durch die Magneten gehalten, zweitens durch sinnreiche selbstzuziehende Halteschlaufe und drittens wird die selbstzuziehende Schlaufe noch durch den Sperrbügel aus Gummi wirkungsvoll gegen unbeabsichtigtes Lösen gesichert.

Mein Fazit:
Sehr gut. Sehr empfehlenswert.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Super Idee!
Caster1952 11.02.2021
Seit 24 Jahren frage ich mich wie dämlich eine Klinkenbuchse im Endpin ist. Deswegen zusätzlich Löcher bohren in eine Lakewood/Martin/Gibson kam für mich nie in Frage. Also muss man damit Leben das der Gurt nicht sicher hält (zumindest ohne eingestecktem Kabel).
Jetzt gehen sämtliche Gurte ohne Angst die Gitarre zu verlieren! Für mich eine der genialsten Erfindungen überhaupt!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Na
Gut Ding will Weile haben.
Niko aus J. 24.09.2017
Lange träumte ich von einer Art Security Lock für meine Akustikgitarre, die mit meiner Input/GurtPin-Kombibuchse harmoniert. Und so kamen vor kurzem die werten Leute von Daddario auf diese glorreiche Idee.
Da aber leider GurtPins arg in Form und Größe variieren habe ich diesen kleinen Helfer auf gut Glück bestellt. An meine Gibson LG2 passt er zumindest hervorragend!
Das nicht zu kurze Band schnell an das Gurtende geknotet und mit einem kurzen Schnapp hängt das gute Teil an der Kombibuchse.
Der CinchFit ist mit einem dünnen Gummi beklebt, damit er nicht am Lack scheuert.
Abgefallen ist er mir bisher noch nicht, da haben die Werbevideos wohl nicht gelogen. Ein GuitarSpin ist ohnehin nicht zu empfehlen... Viel mehr aber dieser kleine Helfer. Ich möchte ihn nicht mehr missen!
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden