Cordoba GK Studio

Flamencogitarre

  • mit Fishman Tonabnehmer
  • Cutaway
  • massive Fichtendecke
  • Boden und Zargen aus laminierter Zypresse
  • Palisandergriffbrett (Dalbergia latifolia)
  • Mensur: 650 mm
  • Sattelbreite: 50 mm
  • vergoldete Mechaniken
  • Farbe: Natur
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bossa
  • Bossa Pickup
  • Classical
  • Classical Pickup
  • Pop
  • Pop Pickup

Weitere Infos

Cutaway Ja
Decke Fichte
Boden und Zargen Zypresse
Tonabnehmer Ja
Griffbrett Palisander
Sattelbreite in mm 50,00 mm
Mensur 650 mm
Farbe Natur
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Cordoba GK Studio
41% kauften genau dieses Produkt
Cordoba GK Studio
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
633 € In den Warenkorb
Cordoba Fusion Orchestra CE Cedar
5% kauften Cordoba Fusion Orchestra CE Cedar 779 €
Gewa Pure Classic Basic 4/4
4% kauften Gewa Pure Classic Basic 4/4 39 €
Cordoba F7 Flamenco
4% kauften Cordoba F7 Flamenco 525 €
Cordoba C5 CE
3% kauften Cordoba C5 CE 360 €
Unsere beliebtesten 4/4 Konzertgitarren
32 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Je nach Anforderungen eine tolle Gitarre!
JensV, 18.01.2014
Meine Anforderungen waren: Ich wollte nach langen Jahren des Stahlsaitenzupfens wieder meine Flamencoleidenschaft neu beleben, und habe deshalb eine Gitarre gesucht, die akustisch gut klingt, mit nicht überbreitem Griffbrett vertraut spielbar ist, einen eher kleineren Korpus hat für das Klimpern auf der Couch, unter 800.- kostet und einen Stahlstab zur evtl. Halskorrektur hat (da die strammeren Flamenco-Saiten doch einen kräftigern Zug ausüben) .

Die erste Cordoba GK Studio hatte leider starke Wellen auf dem Griffbrett und ging sofort zurück; da solltet ihr bei Erhalt sehr sorgfältig hinschauen, ist bei Gitarren aus China laut meinem Gitarrenreparateur sehr häufig und macht nach meiner Erfahrung keinen Spaß. Zurücksenden ist zwar kein Problem, aber lästig und frustrierend; ich fände eine kurze Endkontrolle jeder Gitarre durch Thomann gut, dann soll es lieber 1 Tag länger dauern mit dem Versand.

Die Verarbeitung habe ich jetzt für die neu eingetroffene Gitarre bewertet, die ist bis auf leicht scharfe Bundkanten und ebenfalls nicht ganz planes Griffbrett (Nachbearbeitung für ca. 60.- durch einen örtlichen Gitarrenbauer hat sich voll gelohnt, jetzt ist das perfekt!) sauber, super Mechaniken, Stimmgerät eingebaut im Tonabnehmerbedienfeld - macht Spaß zu spielen; es ist auch jetzt noch nach einigen Wochen die Gitarre zu der ich am Liebsten greife, weil einfach fast alles auf ihr spielbar ist, sie sehr frisch klingt und einfach schön kompakt ist!

Da ich im Mietshaus wohne, ist mir recht, dass die Gitarre akustisch nicht so laut wie andere dickere Flamencogitarren ist; für Konzerte oder Tanzbegleitung ohne Amp würde ich dann doch eine größere Gitarre oder die vollmassive Cordoba GK Pro empfehlen; aber wie in der Überschrift angedeutet: Für meine Anforderungen perfekt, meine Gitarre für die einsame Insel. Olé!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Mein Testsieger im Vergleich mit neun weiteren Konzertgitarren
Macello, 15.03.2015
Ich war bei Thomann vor Ort und habe diese Gitarre mit neun weiteren Konzertgitarren (alle mit Cutaway und Fichte Decke) im Wert von 550EUR - 1500EUR getestet.

Am Ende standen noch folgende drei Gitarren in der engeren Auswahl.
Cordoba GK Pro (1500EUR)
Khaya K-14F CP (1300EUR)
Cordoba GK Studio (550EUR)

Die Khaya Gitarre ist hervorragend verarbeitet und hat einen wunderbaren Klang. Was mich jedoch nicht überzeugte, war das verbaute Tonabnehmersystem. Das Verhältnis Piezo / Mikrofon kann nicht eingestellt (mir ist der Sound zu mikrofonlästig). Zusätzlich sind die Regler (Potis) innerhalb des Schalllochs und somit während dem Spielen schlecht erreichbar.

Jetzt kam es zum Vergleich zwischen den Cordobas GK Pro und GK Studio. Die GK Pro ist vollmassiv, perfekt verarbeitet und hat höherwertige Mechaniken. Ein befreundeter Musiker spielte nun abwechselnd die beiden Gitarren und ich konnte einen Blindtest durchführen. Ich habe mich für eine der beiden Gitarren entschieden und war mir eigentlich sicher, dass es sich um die GK Pro handeln muss. Zu meiner Überraschung ging jedoch die GK Studio als Gewinner des Blindtests hervor und so habe ich fast 1000? gespart und konnte mir noch ein vernünftiges Volumen Pedal mitnehmen.

Das soll nun nicht abwertend gegenüber der GK Pro klingen. Ohne den Blindtest hätte ich mich ganz sicher für die GK Pro entschieden, da man bei dieser Gitarre die Qualität sieht und spürt. Meinen Ohren hat jedoch die GK Studio besser gefallen und ich bereue diese Entscheidung nach zwei Monaten immer noch nicht und bin mit dieser Gitarre mehr als zufrieden. Das Fishman Tonabnehmersystem hat bei beiden Cordobas voll überzeugt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Absolute Empfehlung
Rainer201, 30.07.2019
Hervorheben möchte ich die hervorragende Bespielbarkeit, den feinen, perkussiven Klang (Zypresse halt) und die saubere Verarbeitung. Verglichen mit einer Konzert- oder Westerngitarre spielt sie sich nahezu wie von selbst und ist aktuell meine Lieblingsgitarre. Zusammen mit meinem Fishman Loudbox Artist bildet die GK ein Traumpaar. Ein Muss sind aus meiner Sicht auch die schon werksseitig aufgezogenen Savarez Saiten, die man auch regelmäßig wechseln sollte.
Ein kleines Manko gibt es aber doch, es betrifft die Elektrik. Beim mir löste sich nach wenigen Wochen die Klinkenbuchse und die Kabel schnarrten im Korpus. Hier selbst Hand anzulegen ist (gem. Rücksprache mit Thomann) recht kompliziert, ein lokaler Gitarrenbauer konnte helfen und hat die Sache definitiv gerichtet.
Insgesamt ist dieses Instrument jedoch für diesen Preis absolut zu empfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr schöne Gittare
herrpaprika, 07.05.2020
Ich bin nur ein Anfänger für Gittare. Ich habe selber 1 jahr gelernt. ich kann nur dieseschöne Gittare alle Menschen empfehlen. Ich muss noch weiter die spielen, dann schreibe ich mehr meine Erfahrung auf.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Cordoba GK Studio
(32)
Cordoba GK Studio
Zum Produkt
633 €

Cordoba GK Studio Flamencogitarre, elektrisch mit Fishman Pickup, Cutaway, Griffbrett: Palisander (Dalbergia Latifolia), massive Fichtendecke, Boden und Zargen Zypresse furniert, Mensur 650 mm,...

  • Cutaway: Ja
  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Zypresse
  • Tonabnehmer: Ja
  • Griffbrett: Palisander
  • Sattelbreite in mm: 50,00 mm
  • Mensur: 650 mm
  • Farbe: Natur
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Gig Bag: Nein
Cordoba GK pro
(6)
Cordoba GK pro
Zum Produkt
1.511 €

Cordoba GK pro Flamencogitarre, vollmassiv, elektrisch mit Fishman Pickup, Cutaway, Mahagoni (Khaya ivorensis - Cameroon ) Hals, Griffbrett (Diospyros crassiflora - Cameroon) Ebenholz, massive...

  • Cutaway: Ja
  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Zypresse
  • Tonabnehmer: Ja
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Sattelbreite in mm: 50 mm
  • Mensur: 650 mm
  • Farbe: Natur
  • Koffer: Ja
  • Gig Bag: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
633 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Klassikgitarren
Klas­sik­gi­tarren
In der Regel sind Einsteiger mit einer Kon­zert­gi­tarre gut beraten - doch welche ist die Richtige?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T

Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T, ST E-Gitarre Do-It-Yourself Kit; Korpus: Massivholz (Holzfarbe kann variieren) mit Binding; Hals: Ahorn mit Binding; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geschraubt; Einlagen: Dots; 24 Bünde; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 635 mm (25"); Tonabnehmer: Humbucker (Steg)...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Numark Mixtrack Platinum FX

Numark Mixtrack Platinum FX, 4-Deck DJ-Controller mit Jogwheel-Displays und Effektpaddeln, Schnellstart-Effekte mit dualen Paddel-Triggern, Dedizierte Instant-Loop-Kontrolle mit Multiplikatortasten,Vollständiger 3-Band EQ und Filterregler für die Erstellung von Audio-Sweeps, Performance Pads pro Deck für den Zugriff auf Cues, Loops, Fader, Cuts und...

(1)
Kürzlich besucht
Zultan 20th Anniversary Cymbal Set

Zultan 20th Anniversary Cymbal Set, limitiert auf 75 Beckensets, Set bestehend aus: 15" Anniversary Hi-Hat, 17" Anniversary Crash, 19" Anniversary Crash, 22" Anniversary Ride, warmer, erdiger Sound mit kürzerem Sustain und präziser Ansprache, sehr gut für Jazz, Funk und Rock...

(1)
Kürzlich besucht
Source Audio SA 270 - One Series EQ2

Source Audio SA 270 - One Serie EQ2 Programmable Equalizer; 10-Band Equalizer Effektpedal, 10 editierbare Frequenzbänder von 31 Hz bis 16 kHz mit +/- 18 dB Boost/Cut pro Band, parametrische Regelmöglichkeiten verändern Frequenz-Bereich oder Q-Faktor, 4 Onboard-Presets (bzw. 8 im...

Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Sennheiser RR 5000

Sennheiser RR 5000 In-Ear Funk Kopfhörer, Achtung, nur in Verbindung mit RS 5000 (Erweiterung), kein Sender im Lieferumfang enthalten! Wiederaufladbare Funkkopfhörer, drei verschiedene Hörprofile einstellbar, bis zu 70 Meter Reichweite, max. Schalldruckpegel: 125 dB SPL, Übertragungsbereich: 15-16000 Hz, bis zu...

(1)
Kürzlich besucht
Celemony Melodyne 5 studio UD 4 studio

Celemony Melodyne 5 studio Update studio 4 (ESD); Tonhöhen- und Timing-Korrektur-Software und -Plugin; Update von Celemony Melodyne 4 studio auf Melodyne 5 studio; weitgehend freie Bearbeitung mono- und polyphonen Audiomaterials auf der Frequenz- und Zeitebene in hervorragender Klangqualität; DNA (Direct...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
Harley Benton PowerPlant PowerBank+

Harley Benton PowerPlant PowerBank+, High-End-Akku-Netzteil mit hoher Akkukapazität von 96,2Wh (7,4V/13.000mAh) für Effektpedale, Anwendbarkeit auf die meisten der Multi-Steckdosen-Netzteile auf dem Markt, Aufladen während des Spiels, 1x DC-Outlet @ 9/12/18/24 Volt wählbar (max. Strom@2A), 2x USB 5V@1A Ausgänge zum Laden...

Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Stand 3-Tier

Behringer Eurorack Stand 3-Tier; Tischgestell zur Montage von bis zu 3 Eurorack 104 Gehäusen (Artikel 463669) oder 3 Behringer Synthesizern (z.B. Pro-1, Wasp Deluxe, K-2, Neutron, Model D, Cat); Breite verstellbar (70 TE, 80 TE oder 104 TE); solide Aluminium-/Stahlkostruktion

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.