Cordial CFY 6 WPP

604

Y-Audio-Kabel

  • Länge: 6,0 m
  • 2x Monoklinke 6,3 mm male --> Miniklinke 3,5 mm stereo male
  • mit Neutrik (Rean) Steckern
  • handgelötet
  • mit vergoldeten Kontakten
Länge 6 m
Von Stecker Klinke 3,5mm TRS male
Auf Stecker Klinke 6,3mm TS male
Erhältlich seit Februar 2008
Artikelnummer 201113
Farbe Schwarz
13,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 8.12. und Donnerstag, 9.12.
1
49 Verkaufsrang
c
Für Stereo- und Mono-Gitarren gleichermaßen geeignet
capmaster 11.05.2016
Ich spiele wechselweise Hybrid-Gitarren mit Stereo-Buchsen und übliche, nur mit magnetischen Tonabnehmern ausgestattete Mono-E-Gitarren. Dieses Y-Kabel verwende ich für beide Bauarten. Bei der getrennten Weiterleitung an Elektro- und Akustik-Verstärkung mündet letztere entweder in eine DI-Box oder in meinen Schertler JAM 150, der praktischerweise einen eingebauten Ground-Lift-Schalter besitzt.

Die Kabelkapazität einer Ader entspricht der eines hochwertigen Gitarrenkabels und beeinflusst den Klang in gleicher Weise. Das Nebengeräuschverhalten mit angeschlossener passiver Gitarre ist tadellos und auch bei Trittschall unkritisch. Bei Belegung nur einer Ader durch reine E-Gitarren mit Mono-Ausgang nehme ich meistens das Pedal für den Akustik-Verstärker ganz zurück, um das kapazitive Übersprechen auszublenden. Manchmal lasse ich es auch drin aus Spaß an der Freud' - von einer Bassabsenkung abgesehen klingt das richtig jazzig!

Obwohl das Kabel wohl eher für feste Verlegung gemacht ist, kann ich die Widerstandsfähigkeit nur loben. Es ist etwas steifer als einadrige Kabel, aber damit kann ich leben. Ich brauche nun mal die zwei Adern! Zwei von dieser Sorte haben mein Gitarrenkollege und ich im Einsatz, zwei sind in Reserve, und wenn wir neue brauchen, werden es wohl wieder diese hier. Sie halten jetzt schon rund hundert "bewegte" Einsätze, das ist ganz ordentlich bei Kabeln für ortsfeste Verwendung. Daumen hoch!
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Super Kabel
Tschaggon 09.05.2020
Ich benutze praktisch nur Cordial-Kabel. Auch dieses Kabel hat mich bisher nicht enttäuscht. Es ist fix am Mischpult im Bandraum angeschlossen und dank seiner Länge kann jedes Bandmitglied von seinem Platz aus Musik zeigen. Trotz der Länge ist das Kabel nicht auf Störgeräusche anfällig und bringt das Signal ohne Veränderung und problemlos zur PA.
Dieses Kabel erfüllt also alles, was ein gutes Kabel meiner Meinung nach erfüllen muss.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

w
CORDIAL CFY 6 WPP
wonderbot 17.11.2009
Mit Dingen wie einem Miniklinke-Klinke-Adapterkabel ist das so eine Sache. Es ist schnell eines zusammengelötet oder mittels diverser Adapter zusammengesteckt, das erstmal funktioniert. Aber ein Kabel mit einer vernünftigen Zugentlastung, das auch nach einigen Jahren noch zuverlässig funktioniert, ist auch für mit dem Lötkolben erfahrene schwer hinzukriegen.

Besser Mensch kauft sich eins von der Stange wie z.b. das CORDIAL CFY 6 WPP. Die Investition wird sich durch stressfreie Gigs mehr als bezahlt machen. Wenn ihr Geräte mit Miniklinkenbuchsen benutzt, bringt am besten euer Adapterkabel selber mit, denn das fehlt oft den Mischern/Technikern im richtigen Moment.

Außerdem sinkt das Risiko, mit der zehn Zentimeter langen Kombination diverser aufeinandergesteckter Adapter z.B. die Buchse aus eurem Laptop zu brechen, wenn ihr so ein Kabel benutzt..
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Q
Stabile Verarbeitung, sehr lange Haltbarkeit
QuintFall 25.12.2017
Das Kabel wird von mir verwendet, um Geräte wie Laptop, Smartphone über eine mittlere Distanz mit dem Mischpult zu verbinden.

Dieses Kabel überzeugt besonders in seiner Verarbeitung. Die Stecker und Steckergehäuse sind alle aus Metall gearbeitet. Dadurch gibt es keine Verbiegungen zwischen Stecker und Gehäuse, die zu Wackelkontakten führen könnten.

Auch das Kabel selbst macht einen stabilen Eindruck.

Einen Minuspunkt habe ich noch nicht entdecken können!
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung