Cordial CAM 6 BK

2404

Professionelles Mikrofonkabel

  • Länge: 6 m
  • original Neutrik NC 3 FXX-BAG + NC 3 MXX-BAG XLR-Stecker
  • Kabeltyp: CME 220 Black
  • inkl. Thomann Klettband-Kabelbinder
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit Mai 2004
Artikelnummer 168998
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Schwarz
Länge 6,00 m
Von Stecker XLR 3-pol female
Auf Stecker XLR 3-pol male
16,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 4.10. und Mittwoch, 5.10.
1
S
Günstig mit Neutric
S.Merk 09.03.2020
Cordial gehört bei mir längst zum Standard. Die Preise stimmen und die Qualität ebenso, trotzdem habe ich mich dann doch gegen dieses Kabel entschieden.

Grundsätzlich, es ist ein gutes Einstiegskabel und während die hochwertigen in Längen von 5 und 10 Metern ausgeliefert werden, gibt des das CAM in 6 und 9 Metern. Die vernünftigen Neutric-Stecker waren für mich ausschlaggebend und dass das Kabel doch recht dünn ist. Zum Vergleich bestellte ich mir allerdings noch das CSM mit vergoldeten Steckern, das jedoch nur unwesentlich stärker und kaum schwerer ist. Die Stecker sind bis auf die Goldbeschichtung gegen Korosionsschutz identisch, der Preis allerdings noch etwas höher. Aufgrund der besseren Schirmung und kaum höheren Kabelquerschnitts ist es dann das bessere geworden.

Während bei kurzen Leitungswegen gerade bei symmetrischen Verbindungen die Unterschiede quasi vernachlässigbar sind, sollte man viel Wert auf die Übergangswiderstände, Stecker und die Schirmung an sich legen. Das war mir schon wichtig, zumal es das CSM mit 10 Metern gibt und man somit etwas mehr Luft hat. Wer allerdings einen Stapel Alltagsverbindungen sucht und Kabel, die auch was aushalten, macht mit dem CAM dafür absolut alles richtig. Wer für hochwertige MIkrofone jedoch ein unkritisches Kabel für den Recording-Alltag sucht, kann und sollte zum etwas wertigeren greifen, denn Einsteuerungen auf der Aufnahme bleiben und das wollte ich einfach nicht riskieren.
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Mikrostrippenknaller
Hans-J 14.01.2010
Ein Mikrokabel, vorne und hinten "beneutrikt", aus flexiblem, stabilen Material, das auf den Bühne flach liegt und keine Stolperfallen bildet, elektrisch astrein incl. Kabelklette zu dem Preis, da kann man nur von "Knaller" sprechen.

Schön ist auch, das sich das Kabel nicht merkt, wie es aufgewickelt war, sondern so liegen bleibt, wie man es möchte.

Einziger Kritikpunkt: Ich habe einige, sogar billigere Kabel mit größerem Kupferquerschnitt. Aber Unterschied habe ich noch keinen gehört.

Das könnte mein Standardkabel werden. Und die Stecker gehen übrigens doch auf!! Sie sind aber vermutlich gegen unabsichtliches Lösen mit Schraubensicherungsmittel fixiert. Also entweder zu lassen, oder, wenn es wirklich sein muss:

- Steckergehäuse in Schonbacken im Schraubstock einspannen, Plastikkappe mit Wasserpumpenzange und untergelegtem Lappen vorsichtig losdrehen. (Man will ja die schönen Stecker nicht verkratzen).

-Evtl. kann man etwas nachhelfen, indem das Plastikteil sehr vorsichtig mit einer Heißluftpistole angewärmt wird. V O R S I C H T ! ! zu heiß --> schmelz, tropf, kaputt!!

Ich habe einen Tropfen Öl auf das Gewinde gegeben. Jetzt kann man auch auf einer Bühne kurz vor dem Auftritt evtl. noch reparieren, ohne dass man schweres Gerät auffahren muss, oder ein Ersatzkabel nehmen, das bei dem Preis immer drin sein sollte. Bei der Qualität braucht man aber vermutlich lange keinen Ersatz dafür.
Verarbeitung
9
2
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Solides Kabel für Studio und Live
Batrick_01 11.03.2022
Ich habe mittlerweile mehrere dieser Kabel und nach und nach alle meine Kabel durch diese ersetzt. Ich benutze die Kabel vorallem zum Recoding von Drums und E- Gitarre. Qualität ist super, das Kabel und die Stecker sind sehr stabil. Ich bin extrem zufrieden mit den Kabeln. Die Preisleistung ist ausgesprochen gut. Absolute Empfehlung!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ma
Cordial die Referenzklasse in Sachen Kabeln
Marc aus E. 12.05.2018
In Sachen Kabeln scheiden sich bekanntlich die Geister und ein XLR Kabel kann zwischen 7 und 150 Euro kosten. Nun muss sicherlich jeder selbst wissen wieviel er bereit ist auszugeben. Es gibt ein paar Dinge die von Bedeutung sind. Zum einen: Der Klang. Sicherlich hat die Kabelqualität Einfluss auf en Klang. Somit kann sicherlich ein Wovon Kabel klanglich nochmal was rausholen. Ob ich das höre ist jedoch die andere Frage. Wer das non-plus- ultra möchte kommt daran nicht vorbei. ALs zweites wichtig: Die Stabilität bzw. Haltbarkeit. Hier sollte man meines Erachtens von ganz billigen Kabeln die Finger weglassen. Diese sind oft doch etwas schlechter verarbeitet, sodass bei starker Beanspruchung mal was kaputtgehen kann.Cordial Kabel sind super verarbeitet und sicherlich eine perfekte Referenzklasse. Für mich das Standardmodell. Habe noch keine 150¤ Kabel getestet. Vielleicht sehe ich danach die Welt nochmal anders. Hier ist aber auf jeden Fall ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Mit einem Cordial kann man nichts falsch machen. Dies gilt übrigens für alle Kabel von Cordial. Ob Klinke, XLR, 3m, 6m, 9m, etc.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden