Clavia Nord Stage 3 HP76

Stagepiano

  • 76 Tasten Hammermechanik
  • 2 GB Speicher
  • 120-stimmig Polyphon
  • Creative Piano Filters
  • nahtlose Übergänge für unhörbare Programmwechsel
  • Song-Modus für eine Set-List-Funktionalität
  • umfassende Piano-Sektion
  • String Resonance (Gen 2), Pedal Noise und Long-Release-Option
  • leistungsstarke Synth-Sektion bietet Subtractive-, FM-, und Wavetable-Synthese
  • Arpeggiator, Unison-Modus und Master Clock
  • Originaltreue B3, Vox/Farfisa und Principal Pipe Orgel-Simulationen
  • Vintage 122 Leslie-Simulation
  • erweiterte Effekt-Sektion
  • OLED-Display für Program- und Synth-Sektion
  • 4 zuweisbare Audioausgänge: 6,35 mm Klinke Buchsen, unsymmetrisch
  • Stereo Kopfhörerausgang: 6,35 mm Stereo Klinke
  • 1 Monitor Eingang: 3,5 mm Stereo Klinke
  • Sustainpedal: 6,35 mm Klinke - Sustain Eingang kompatibel mit nord Triple Pedal (separat erhältlich)
  • Rotorpedal: 6,35 mm Klinke
  • Orgel Schwellerpedal: 6,35 mm TRS Stereo-Klinke
  • Steuerpedal: 6,35 mm TRS Stereo Klinke
  • Programmwechsel Pedaleingang: 6,35 mm Klinke
  • Midi In: 5-Pin Din
  • Midi Out: 5-Pin Din
  • USB - Typ B Anschluss für USB Midi, Software Update und Sound Transfer
  • Netzkabel mit ICC c14 Stecker
  • Abmessungen (B x T x H): 1122 x 347 x 127 mm
  • Gewicht: 12,5 kg
  • inkl. Staubschutz, Sustainpedal, Netzkabel und USB Kabel
  • passendes Cover: Art. 486652 (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Acoustic Piano 1
  • Acoustic Piano 2
  • Acoustic Piano 3
  • Clavi 1
  • Clavi 2
  • E-Piano 1
  • E-Piano 2
  • E-Piano 3
  • E-Piano 4
  • E-Piano Padchoir
  • Organ 1
  • Organ 2
  • Organ 3
  • Organ 4
  • Strings
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Anzahl der Tasten 76
Hammermechanik Ja
Anzahl der Stimmen 210
Anzahl der Sounds 400
Effekte Ja
Lautsprecher Nein
Anzahl der Kopfhöreranschlüsse 1
Sequenzer Nein
Metronom Nein
Masterkeyboard-Funktionen Ja
Pitch Bend Ja
Modulation Wheel Ja
Anzahl der Splitzonen 4
Layerfunktion Nein
MIDI Schnittstelle 1x in, 1x Out

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 79 €
3.449 €
20 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
und wieder genial
gidis, 04.08.2018
Hab seit Jahren den Nord Stage 2 HA76 gespielt und mir nun den NS3 HP76 gegönnt. Viele behaupten, die neue Tastatur wäre "leichter", als die alte und verwechseln dabei Eigengewicht mit Gewichtung einer Tastatur. Die "alte" HA ist wesentlich leichtgängiger als die TP100 des neue!!! Da liegen Welten dazwischen - mir gefällt die neue, weil sie pianistischer ist. Finde sie sehr ähnlich wie beim Kawai ES8. Also deutlich mehr Widerstand und wesentlich leiser als die HA! Hätte fast schon aufgrund der schlechten Bewertung mancher gezögert...Man kann darauf vertrauen, dass Nord nicht so einen Anfängerfehler begeht. Soundmäßig ist sowieso alles super, gepaart mit den neuen features eben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Spitzengerät
Helmut459, 05.05.2019
Tolles Produkt. Einziger Vermutstropfen: die HP76 Version erfordert erheblichen Kraftaufwand in den Fingern beim Spielen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Eine Offenbarung
Bernhard689, 03.08.2019
Lange habe ich mich gesträubt, ein Keyboard von Clavia zu kaufen. Oft war ich in Treppendorf und habe ausprobiert. Vor allem die scheinbar unübersichtliche Bedienung hat mich abgeschreckt. Aber nach 2 Stunden hatte ich alle Möglichkeiten verstanden und schon erste Presets erstellt. Dabei hilft auch die sehr gute Bedienungsanleitung, die heute nicht mehr selbstverständlich ist.

Was mir gefällt: Wenn man die Philosophie verstanden hat, geht es erstaunlich schnell, neue Sounds zu erstellen. Ich greife zwar auf der Bühne nicht groß ein, aber die Vorbereitung neuer Sounds zuhause geht extrem schnell. Vor allem die Piano- und Orgelsounds sind sensationell gut, das ist eindeutig die Stärke des Keyboards. Aber auch in der Synth/Sample-Sektion finden sich brauchbare Sounds. Angenehm finde ich das geringe Gewicht.

Was mit nicht gefällt: Obwohl ich vom Klavier komme, finde ich die an sich tolle Tastatur etwas zu schwergängig. braucht man mehrer Sounds über die Tastatur verteilt, ist man stark eingeschränkt: Aus jedem Bereich (Piano-Orgel-Samples/Synth) kann man maximal 2 Sounds nehmen. Vor allem bei Synthsounds komme ich da öfter an die Grenze. Es gibt aber andere Möglichkeiten, allerdings in Verbindung mit einem Presetwechsel, der wiederum sehr unauffällig machbar ist ("alter" Sound klingt weiter).

Fazit: Teures aber sehr gutes Teil!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Superklasse
Alexander763, 21.02.2018
jahrelang hatte ich Live Workstations von den namhaften Herstellern im Einsatz, immer die Top Modelle und ich war zufrieden und hatte mich damit abgefunden, dass ich bei jeden neuen Song wieder ein neues Setup programmieren musste. Im Proberaum oder auf der Bühne, war ich dann mit dem ein oder anderen Sample nicht zufrieden, das habe ich dann in Logic nachbearbeitet neu geladen usw - viel Arbeit.
Ganz andes im Nord Stage 3, alle Parameter lassen sich sofort per Knopf bedienen, die Grundsounds sind für Live Superklasse und die Amp Simulation gibt dem ganzen noch den richtige Live Charakter.
Natürlich muss ich nach wie vor Samples anfertigen, die es in keiner Library gibt und das ganze Nord Software Sample Paket hat mich dabei am Anfang echt genervt: das Softwaremapping ist echt gewöhnungsbedürftig, dann der Sample Konverter, dann das hochladen über das Verwaltungs-Programm ... naja inzwischen gehts, aber musste ich doch ein paar YouTube Videos sehen, auch war ich an meinem 16 Keyboard Spuren gewöhnt und der Nord kann ja nur 2 Spuren mit Samples,... aber dafür umschalten ohne Soundabbruch - d.h. für den ein oder anderen Song brauche ich zwei Setups - insgesamt aber alles besten - musste nur etwas umdenken.
Kurzum ein Klasse Live Keyboard, das wichtigste kann während des Spielens verstellt und gespeichert werden. Und eine tolle unerwartet gute Tastatur - im übrigen habe ich dann doch das 88er Modell genommen, den oft brauche ich den KeyboardSplit und da sind 88 Tasten einfach besser. Aber 76 Tasten mit 11 kg - Wow - das ist schon echt Klasse. Also rundum gelungen und auf jeden Fall zu empfehlen.
Gruss. Alexander
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 2.899 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Stage Pianos
Stage Pianos
Stage Pianos - Was die digitalen Bühnenpianos alles können.
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Toontrack EZbass

Toontrack EZbass (ESD), virtueller Bass; aufwändig produzierte Bass-Software und Plug-in mit 2 Bässen, basierend auf Sample eines Alembic 5-Saiters sowie eines 5-saitigen Fender Jazz Bass; Sub-Bass mit 2 Sinusoszillatoren für mehr Fülle und Durchsetzungskraft; enthäkt die Spieltechniken Finger, Plektrum und...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(5)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

(4)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

(2)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Kürzlich besucht
Fender LTD SQ CV 70 P-Bass MN SFG

Fender Limited Squire Classic Vibe 70 P Bass MN SFG, Precision E-Bass, Limited Edition; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Block; 20 Narrow Tall Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42,8 mm (1,69"); Mensur: 864 mm...

Kürzlich besucht
Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand

Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand; Mehrfach-Gitarrenständer für bis zu 3 E-Gitarren und/oder E-Bässe; E-Gitarren-Halter lassen sich drehen um V-Style-Gitarren aufzunehmen, lässt sich zusammenklappen und kompakt falten; Schwarz mit Softpads in Anthrazit; Maße aufgebaut (L x B x H) 440...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

Kürzlich besucht
FabFilter Saturn 2

FabFilter Saturn 2 (ESD); Multiband-Distortion-Plugin; variabler Verzerrer- und Sättigungseffekt mit bis zu 6, optional linearphasigen, Frequenzbändern; 28 verschiedene Verzerrer-Algorithmen von subtil analog bis brachial digital; Frequenzweichen mit einstellbarer Flankensteilheit 6,12,24 und 48 dB/Okt.; pro Band Drive, Mix, Feedback, Dynamics, Tone...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.