Chandler Limited Little Devil EQ

Equalizer

  • in 500er Modulbauweise
  • English-Style Konsolen EQ ähnlich den 1081 und 33115 Vintage Geräten
  • Treble und Bass shelf
  • Treble ist festgesetzt bei 12k während Bass die Auswahl zwischen 50 und 100 Hz gewährt
  • Hi und Lo Mid +/- 18 db mit Hi und Lo "Q" Schaltung pro Band
  • Induktor basierender English-Style mit 7 Wahlmöglichkeiten pro Band
  • drei Positionen für Filter 47, 82 und 150 Hz
  • "hardwire" Bypass
  • Bauweise: API Series 500 Rack-Format
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bass Off On
  • Drums Off On
  • Strumming Off On
  • Vocal Off On

Weitere Infos

Pre-Amp Nein
48 V Phantomspeisung Nein
Kompressor Nein
Limiter Nein
Equalizer Ja
De-Esser Nein
Sonstige Prozessoren Nein
Rack/Frame Nein
Zubehör Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
API Audio 500VPR + Chandler Limited Little Devil EQ +
2 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 2.499 €
1 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
1 Textbewertungen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Hat mir nicht gefallen
Michael943, 14.05.2018
Ich habe mehrere EQs für das Api System 500 bestellt und gegeneinander verglichen, insgesamt waren vertreten: Tonelux EQ5P, Chandler Little Devil EQ, Kush Audio Electra 500, API 550a und der Great River Harrison Eq32.
Zu jedem werde ich ein Review verfassen, hier, nun meine Eindrücke vom Chandler:

Verarbeitung: Mittelmäßig. Das Modul selber wirkt massiv, ist schwer und durch eine Metalhülle geschützt. Die Potis allerdings haben Spiel ("wackeln" im Gehäuse) und tatsächlich hat sich nach 1 Stunde bei mir auch einer der gerasterten Frequency-Potis verabschiedet (hat durchgedreht). Das dürfte bei einem so teuren Gerät eigentlich nicht passieren, daher 3 Sterne bei der Verarbeitung.

Features:
3 Sterne, da... Hi-Freqency fix, bei der Low Frequency hat man nur die Wahl zwischen 2 Frequencen, wenigstens gibt es 3 verschiedene Grenzen für den Low Cut.

Sound:
- Ja es stimmt, der Sound wird schon dicker wenn man nur ein Signal durch den Eq jagt und sonst alle Regler auf 0 belässt. Trotzdem würde ich hier nicht von einem großen Gewinn sprechen, zumal man mit dem Eq selber dann sehr limitiert ist - 2 fixe Frequenzen, da bleiben nur die HiMids und die LoMids die man kreativ zur Klanggestaltung nutzen kann, sorry, das ist mir für 1400¤ zu wenig. Zum Sound selber: der Chandler färbt, und das gewaltig. Meiner Meinung nach werden Signale "größer", aber gewinnen irgendwie auch etwas "dreckiges" und "lo-fi"-mäßiges hinzu (zum Vergleich, der 550a färbt auch, dort aber wird Schönfärberei betrieben, Signale werden "seidiger" und "wärmer"). Der Chandler LD hat sicher seine Daseinsberechtigung wenn man Signale "rauer" und "wilder" machen will, mir gefällt diese Farbe allerdings nicht, deshalb ging er wieder retour!

Fazit: Nicht für mich!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugi n; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält G uitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und R ack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
Arturia V-Collection 7

Arturia V-Collection 7 (ESD); Plugin-Bundle; enthält 24 Arturia Software Instrumente: Analog Lab, ARP2600 V, B-3 V, Buchla Easel V, Clavinet V, CMI V, CS-80 V, CZ V, DX7 V, Farfisa V, Jupiter-8 V, Matrix-12V, Mellotron V, Mini V, Modular V,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.