Celemony Melodyne 4 editor

Tonhöhen- und Timing-Korrektur-Plugin

  • weitgehend freie Bearbeitung mono- und polyphonen Audiomaterials auf der Frequenz- und Zeitebene in hervorragender Klangqualität
  • DNA (Direct Note Access)-Technologie erlaubt Zugriff auf Einzeltöne akkordisch gespielter Instrumente und Ensembles
  • Verbesserung von Intonation und Timing, Phrasierung und Dynamik wobei Natürlichkeit und Lebendigkeit erhalten bleiben
  • Erzeugen von Dopplungen und Harmoniestimmen
  • verschiedene Algorithmen je nach Quellmaterial wählbar: Melodisch, Perkussiv oder Universell
  • Bearbeitung von Tempo, Tonhöhe, Vibrato, Tonhöhendrift, Formanten, Lautstärke, Timing, Time Handles, Attack Speed und Notentrennung
  • Makros für Tonhöhen- und Timingkorrektur sowie Quantisierung und Skalenkorrektur
  • Audio-to-Midi-Funktion und MIDI-File-Export
  • unterstützte Formate: Standalone/VST2/AU/AAXnative/RTAS/ARA

Hinweis: benötigt eine Internetverbindung.

  • Systemvoraussetzungen:
  • ab Win7 (32/64-Bit)
  • ab Mac OSX 10.6
  • Dual Core CPU
  • 4 GB RAM

Weitere Infos

Einzel-/Bundleprodukt Einzelprodukt
Delay Nein
Dynamics Nein
Effektfilter Nein
Encoder / Decoder Nein
Equalizer Nein
Gitarrenamps / -effekte Nein
Metering / Analyse Nein
Modulationseffekt Nein
Multieffekt / Plugin-Host Nein
Overdrive / Distortion Nein
Preamp / Saturation Nein
Psychoakustik / Enhancer / Exciter Nein
Restauration Nein
Reverb Nein
Special-FX Nein
Summierer / Konsolen Nein
Tape-Simulation Nein
Tonhöhenkorrektur / Harmonizer Ja
Transientenbearbeitung Nein
Vocoder / Stimmeffekt Nein
Masteringwerkzeug Nein
DSP-basiert Nein
Hardwarecontroller Nein
Kopierschutz iLok, iLok License Manager
Stand Alone Betrieb Ja
VST2 Ja
VST3 Nein
Audio Units Ja
AAX native Ja
AAX dsp Nein
SoundGrid Nein
RTAS Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Celemony Melodyne 4 editor
40% kauften genau dieses Produkt
Celemony Melodyne 4 editor
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
377 € In den Warenkorb
Celemony Melodyne 4 editor
8% kauften Celemony Melodyne 4 editor 377 €
Celemony Melodyne 4 essential
7% kauften Celemony Melodyne 4 essential 94 €
Celemony Melodyne 4 studio
7% kauften Celemony Melodyne 4 studio 635 €
Celemony Melodyne 4 essential
5% kauften Celemony Melodyne 4 essential 94 €
Unsere beliebtesten Audio- und Effektplugins
3 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound/Qualität
  • Rechner Auslastung
2 Textbewertungen
Gesamt
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung

Ganz neue Möglichkeiten

18.03.2016
Bin restlos begeistert. Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig und man braucht ein bißchen Einarbeitungszeit, aber das Potential dieses Programms ist schon enorm. Hab mich entschlossen, mir die Studio Edition zuzulegen, da es einige wichtige Features nur in der Studio Vollversion gibt. Zum einem fehlt der Sound Editor, den ich hier schmerzlich vermisse und zum anderen ermöglicht einem die Vollversion die Bearbeitung mehrerer Spuren, was den Workflow doch erheblich verbessert.
Außerdem läuft es tadellos in meinem ableton Live 9 als vst... Fazit: Kost zwar ganz schön Geld, ist aber auch sein Geld wert...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Automatisch übersetzt (Original zeigen)
frOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie später diese Aktion.
Gesamt
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung

ehrfürchtige

14.03.2017
Ich entschied mich für Melodyne Audio-Tracks (Gesang und Gitarre und Bass Instrumenten-Typ) zu überarbeiten. Es ist erstaunlich Fähigkeit, den Audio-Signal Tropfen (äquivalent Noten) zu zersetzen. Es gibt die verschiedenen Akkorde mit der Unterscheidung zwischen grundlegenden, dritten gespielt ...

Es hilft mir, in Modell zu erreichen und Finalisierung Stücke vor Mix.

Easy (ich es auf cubase stecker verwenden) zu verwenden, um es zu einer Spur nicht zu ist ressourcenintensiv. Und gleichzeitig auf mehreren Spuren verwendet werden, kommt es vor. Es hängt immer noch von der Konfiguration Ihrer E-Mail (ich bin das i7, 32 GB RAM, 3,5 GHz ...).

Es ermöglicht eine präzise Nachjustierungen in der Zeit, Quantifizierung oder nicht. Die Nachjustierungen im Ton. Melodyne Positionen jede Note auf dem vertikalen Skalenbereich und ermöglicht es Ihnen, die Unterschiede in der Höhe von Notizen anzuzeigen. Ich bemerkte auch, dass die G-Saite keinen Song von 6 Minuten halten hat. Die gleiche Note wird nicht am Ende des Songs (Gibson Vintage mechanischer ... aber das ist nicht das Thema) auf gleiche Höhe positioniert.

Es kann, verringern Sie die Größe der Anmerkung erhöhen. Durch das Hinzufügen einer einfachen Kopieren und Einfügen und andere traditionelle Werkzeuge der Veröffentlichung, ... mmm ... arrangieren Kurven, von Hämmern ...

Ich hob nicht meine Gitarre Ebene durch Mausklicks ....

Nach, nicht zu viel Risiko missbrauchen das natürliche Wesen des Spiels zu verlieren und etw fade bekommen.

Es kann auch die Punktzahl erhöhen, basierend auf den Bereichen von Melodyne (griechischen Modi, Ungarisch, ...) vorgeschlagen

Im Stand-Alone-Modus können Sie die Tempo-Management-Option verwenden: Anerkennung Tempo, Tempo Anpassungen (Sie es in Plug-in nicht tun können).

Ich habe neu zu verkabeln nicht verwendet.

Und das Schöne daran ist, dass wir eine Audiospur Mittag extrahieren können. Dies ermöglicht eine Partition Editor (ich benutze Cubase und gpro6) zu erkennen und zu bearbeiten, die manchmal mühsam von Hand zu transkribieren. Es muss „sauber“ in Melodyne noch manchmal die Audiospur, die Sie mit Effekten aufnehmen (einschließlich Sättigung), um die richtige Partition zu bearbeiten, da Melodyne alle erfasst, Harmonische Parasiten klingt ...

Zusammenfassend kann ich nicht sehr empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
377 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
PlugIns
PlugIns
Fügen Sie zusätzliche virtuelle Effekte oder Soft­ware­in­stru­mente in Ihre Audiosoftware ein - wie das geht, lesen Sie hier!
Online-Ratgeber
Equalizer
Equalizer
Equalizer sind aus dem Bereich der Klang­ge­stal­tung nicht mehr wegzudenken. Doch worauf muss man beim Kauf achten?
Online-Ratgeber
Kompressoren
Kompressoren
In unserem Online Ratgeber beschreiben wir den Einsatz von Kompressoren in der Audiotechnik.
Online-Ratgeber
Libraries
Libraries
Libraries sind das (Sound-) Futter für Sampler - ohne sie gäbe es keine natürlichen Klänge bei virtuellen Instrumenten.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n Presonus Faderport 16 Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro RCF EVOX J8 Bose S1 Pro Battery Pack Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Marshall DSL5CR Aguilar SL112 Ivory Teenage Engineering PO-35 speak LD Systems Maui 5 Go Harley Benton PowerPlant ISO-1 Pro
(1)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
Presonus Faderport 16

Presonus Faderport 16; 16-Kanal DAW Production Controller; 16 professionelle, berührungsempfindliche 100-mm-Motorfader (Dual-Servo Drive Belt); hohe Faderauflösung: 10 Bit/1.024 Schritte; 85 hintergrund- und statusbeleuchtete Taster; 104 steuerbare Funktionen; 16 hochauflösende LC-Displays als digitale Beschriftungsfelder, Timecode- und Pegel-Anzeige; kleiner Encoder als Panpot...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
(1)
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(1)
Für Sie empfohlen
Bose S1 Pro Battery Pack

Bose S1 Pro Battery Pack, wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku für Bose S1 Pro, Laufzeit bis zu 6 Stunden, mit Schnellladefunktion, einfach und sicher in das dafür vorgesehene Fach S1 Pro installieren.

Zum Produkt
145 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
Für Sie empfohlen
Aguilar SL112 Ivory

Aguilar SL112 Ivory Bass Box, Super Light, 1x12" Neodym-Lautsprecher 250 Watt @ 8 Ohm, Maße (H x B x T): 377,80 mm x 482,60 mm x 457 mm, Gewicht 11,4kg.

Zum Produkt
699 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-1 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-1 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
49 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.