Casio SA 76

Keyboard

  • 44 Minitasten
  • 8 stimmig polyphone
  • 100 Sounds
  • 50 Styles
  • 10 Übungsstücke
  • 5 Drum-Pads
  • LC-Display
  • Lautsprechersystem: 2x 0,8 Watt
  • Kopfhörer Anschluss
  • Maße (BxTxH): 604 x 211 x 57 mm
  • Gewicht: 1,4 kg
  • Batteriebetrieb möglich
  • Farbe: Schwarz-Orange
  • passendes Netzteil: Art. 252463 (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiel

Demo 
0:00
  • Demo

Weitere Infos

Tasten 44
Leuchttasten Nein
Anschlagdynamik Nein
Aftertouch Nein
Speichermedium Keine
Lyrikfunktion Nein
Scorefunktion Nein
Vocal Harmony Nein
USB Audiorecorder Nein
MIDI Schnittstelle Keine
Mikrofonanschluss Nein
USB Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Casio SA 76
41% kauften genau dieses Produkt
Casio SA 76
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
59 € In den Warenkorb
Casio SA 46
19% kauften Casio SA 46 41 €
Casio SA 77
11% kauften Casio SA 77 59 €
Startone MK-200
7% kauften Startone MK-200 89 €
Casio SA 78
5% kauften Casio SA 78 59 €
Unsere beliebtesten Home Keyboards
42 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
23 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Nicht nur für Kinder!
mariobl, 26.07.2017
Da ich berufsbedingt oft längere Zeit nicht zu Hause bin, hatte ich etwas zum Üben für unterwegs gesucht. Obwohl mein Yamaha NP-11 eher kompakt und leicht ist, so ist es doch ein Klotz am Bein, der eine Alternative forderte.

Nach einem missglückten Versuch mit dem Rollpiano Startone MKR-61 hatte ich zuerst mit einem Auge nach einem Instrument der Reface-Serie von Yamaha geschielt, doch die nur 37 Tasten schienen mir doch etwas zu wenig, und das Budget wäre auch zu stark strapaziert worden. So kam ich auf das Casio SA-76. Klar, der Kinderzimmer-Touch war nicht sehr verlockend. Aber als ich es ausgepackt hatte und die ersten Töne anschlug, war ich doch angenehm überrascht.

Zuerst die positiven Eindrücke: Der Klang kommt natürlich an ein anschlagdynamisches Keyboard mit gesampelten Sounds nicht heran, ist aber weitaus besser als bei billigen No-Name-Keyboards (ich habe einschlägige Erfahrungen mit einem grauenhaften "Funkey 61"). Das Rauschen des Kopfhörerausgangs ist nicht nennenswert. Der Laustärkeregler ist ein echter Schieberegler, so dass nicht wie bei den oft in dieser Preisklasse üblichen Doppeltastern jedesmal nach dem Einschalten die Lautstärke neu geregelt werden muss. Die Minitasten sind gut spielbar, der Wechsel zu normal großen Tasten hin und zurück ist kein gravierendes Problem.

Wo Licht ist, ist allerdings auch Schatten. Der Klang aus den Lautsprechern ist gerade noch erträglich, mehr aber auch nicht. Die Tuning-Funktion ist eher entbehrlich, wer will mit dem Casio schon in einem Ensemble spielen, das seine Instrumente nicht auf den gewöhnlichen Kammerton stimmen kann oder will...? Stattdessen wäre eine Oktavtransponierung manchmal hilfreich. Die gibt es zwar, aber eben nicht explizit, sondern nur basierend auf dem eingestellten Sound (z.B. E-Bass). Der Schnellumschalter für Flügel-/Orgelklang ist fest belegt, besser wäre, wenn man sich zwei Klänge aussuchen könnte. Der Pianosound ist ganz passabel, aber der Orgelsound Nr. 16 eher nicht.

Alles in allem ist es doch deutlich mehr als ein Kinderspielzeug. Die 44 Tasten sind für viele Sachen ausreichend (für Chopin und Liszt allerdings eher nicht). Insbesondere einige der Orgelsounds und die Synthesizerklänge sind soweit ausgereift, dass man sich - über den Kopfhörerausgang und einen separaten Verstärker - auch einen echten Auftritt vor mehr als nur Wohnzimmerpublikum vorstellen könnte. Zum Üben taugt es allemal, auch wenn viele sicherlich die Anschlagdynamik vermissen werden. Deshalb rate auch ich davon ab, das Casio als alleiniges Instrument zu nutzen, wenn man wirklich Klavier spielen lernen will.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Insgesamt gutes Instrument
Jochen826, 20.02.2013
Diese Casio Keyboard habe ich für meine Söhne (3 und 5 Jahre) als Spielzeug bestellt. Ein dröhnendes, quäkendes Billig-Keyboard aus dem Spielzeug-Geschäft kam dafür nicht in Frage.

Die Klänge und Instrumente sind durchweg gut anzuhören. Die Verarbeitung ist ebenfalls gut. Einzig der Schieberegler für die Lautstärke knackt mit der Zeit. Bei bestimmten Stellungen ist der Ton plötzlich ganz weg. Durch kurzes Hin- und Herbewegen lässt sich das jedoch wieder beheben.

Das Casio SA 76 ist sicher nicht als vollwertiges Instrument zu sehen. Um einfache Meldodien nachzuspielen und als Spielzeug ist es sehr gut geeignet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
59 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Keyboards
Keyboards
Das Keyboard ist der Einstieg in die bunte Tastenwelt. Hier finden Sie echte Exper­ten­tipps.
Online-Ratgeber
Instrumente für Einsteiger
Instrumente für Einsteiger
Welches Instrument wähle ich nach der musikalischen Grund­aus­bil­dung für mein Kind? Hier finden Sie Hilfe.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen

Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen; 2-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 2 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Anschlüsse: 2x Mic-/Instrument-/Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm...

Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

Kürzlich besucht
Meris Hedra Pitch-Shifter

Meris Hedra Pitch-Shifter; Pitch Shifter Effekt Pedal, 3 Harmoniestimmen/Delay Lines mit rhythmischem Zeitversatz, Tap Tempo Funktion und Synchronisation, 12 diatonische Harmonien sowie chromatisches Pitch Shifting, bis zu 16 Presets via MIDI, 24 Bit AD/DA mit 32 Bit Fließkomma DSP, schaltbarer...

(2)
Kürzlich besucht
Hercules Stands GS-432B+ 3-Way Guitar Stand

Hercules Stands GS-432B+ 3-Fach Gitarrenständer; einfachste Höhenverstellung; Auto Grab System für den sicheren Halt; Mit Adapter für kleinere Sattelbreiten (28 mm); Nicht geeignet für Gitarren mit Nitrolack! Sattelbreite: 40 mm - 52 mm ( 1.57" - 2.05"); Höhe: 905 mm...

Kürzlich besucht
Harley Benton GS-Travel-E LH Mahogany

Harley Benton GS-Travel-E LH Mahogany, Linkshänder Akustikgitarre / Elektrische Stahlsaitengitarre, Mini Travel Grand Symphony Größe, ausgesuchter Mahagoni Korpus, Boden gewölbt, Nato V-Shape Hals, Blackwood Griffbrett, 596 mm Mensur, 43 mm Sattelbreite, 20 Bünde, Dot Inlays, Blackwood Steg, integrierte Bellcat AP-55...

Kürzlich besucht
Modal CRAFTsynth v2.0

Modal CRAFTsynth v2.0; Monophoner Wavetable-Synth; 40 Wellenformen mit Morphfunktion (zwischen Wellenformen einer Bank); Oszillatoren pro Stimme; virtuell analoge, digitale und generative Wellenformen (inkl. Modal 002 Waves); Cross-, FM-, und Phasemodulation, Hard- und Window-Sync, Ringmodulation, Derez/Bitcrush, Wavefolders und Waveshapers; 3x Hüllkurvengeneratoren...

(1)
Kürzlich besucht
the t.amp E-1500

the t.amp E-1500 Stereo-Endstufe, Leistung: 2x 1430W an 4 Ohm, 2x 950W an 8 Ohm (@1kHz, THD

Kürzlich besucht
Marshall Woburn Multi Room Black

Woburn Multi Room Black - Lautsprecher 15 W Tweeter, 40 W Woofer, Bluetooth (V4.2 + EDR) & Miniklinke und Cinch, Chromecast, Spotify Connect und Apple AirPlay, Aktiver Stereo Lautsprecher mit Bass Reflex System, Class D Endstufe, Frequenzgang: 30 -...

Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 18i20 3rd Gen

Focusrite Scarlett 18i20 3rd Gen; 18-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 8 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Talkback-Funktion durch integriertes Mikrofon; Pad-Schalter, Anschlüsse: 8x Mic-/ Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch (2 davon frontseitig mit...

(1)
Kürzlich besucht
Zoom B1X Four Bass Multi Effect

Zoom B1X Four Bass Multi Effect Bass; Effektpedal; 71 interne Effekte; 9 Amp-Simulationen; Bis zu fünf Effekte gleichzeitig und in beliebiger Reihenfolge nutzbar; Looper mit einer Länge von bis zu 30 Sekunden / 64 Beats in CD-Qualität; Integriertes Expression-Pedal; Guitar...

Kürzlich besucht
Enki AMG-2 Guitar Double Case

Enki AMG-2 Guitar Double Case: E-Gitarrenkoffer für 2 Instrumente aus Roto-Molded Polyethylen, EA-Schaumauskleidung im Inneren, mit Rollen, abnehmbarer Deckel, Vorhängeschloss geeignet, Maße außen: 120,65 x 45,72 x 26,67 cm (L x H x B ); Maße innen: 104 x 40...

Kürzlich besucht
Playtime Engineering Blipblox

Playtime Engineering Blipblox; Synthesizer für Kinder; geeignet ab 3 Jahre; einfachste Bedienung zum spielerischen Erlernen von Klangsynthese; Oszillator mit 12 Misch-Klängen aus diversen Wellenformen, PWM, Sync und FM; zwei Oszillator-Modulationsquellen wählbar mit einstellbarer Intensität; modulierbarer Tiefpassfilter; zwei LFOs mit Sinus-...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.