• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Casio PX-160 BK Privia

Digitalpiano

  • 88 Tasten mit skalierter Hammermechanik II (Tri-Sensor)
  • synthetische Ebenholz/Elfenbein-Tastatur
  • 18 Sounds
  • Klangerzeugung: Multi-Dimensional Morphing AiR
  • 128-stimmige Polyphonie
  • Hammer-Response
  • Dämpfer-Resonanz
  • Split und Layer-Funktion
  • Chorus, Reverb, DSP, Brillanz
  • 60 interne Übungsstücke
  • Transponier-Funktion
  • Metronom
  • Duett-Modus
  • Anschlüsse: 2x Kopfhörer, Sustain-Pedal, USB Port, Line-Out R/L Mono
  • Lautsprecher 2 x 8 W
  • Abmessungen (B x T x H): 1322 x 286 x 135 mm
  • Gewicht: 11,1 kg
  • inkl. SP-3 Pedal, Netzteil (AD-A12150LW) und Notenhalter
  • Farbe: Schwarz
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bright Grand
  • Classic Grand
  • Concert Grand
  • E-Piano
  • FM E-Piano
  • Organ
  • Strings
  • Vibraphone
  • Wurlitzer
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Design Schwarz

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Casio PX-160 BK Privia + AKG K-52 + Casio CS-67 PBK Stand + Thomann KB-15BM +
1 Weitere

Kunden, die sich für Casio PX-160 BK Privia interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Casio PX-160 BK Privia 51% kauften genau dieses Produkt
Casio PX-160 BK Privia
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
549 € In den Warenkorb
Roland FP-30 Bk 7% kauften Roland FP-30 Bk 566 €
Kawai ES-110 B 7% kauften Kawai ES-110 B 689 €
Yamaha P-45 B 6% kauften Yamaha P-45 B 365 €
Hemingway DP-501 MKII AT 6% kauften Hemingway DP-501 MKII AT 465 €
Unsere beliebtesten Stage-Pianos
5 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
5 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Speziell aber liebenswert

24.07.2016
Ich habe das Px-160 einen Monat lang gespielt bevor ich mich dann doch für das P-45 von Yamaha entschieden habe (meinen herzlichen Dank an dieser Stelle für die unkomplizierte Rücknahme). Gespielt habe ich es ausschließlich zuhause.

Besonders gefallen haben mir am Px-160 die Aufnahmefunktion, die vorne liegenden Kopfhörerbuchsen und der klarere und auch lautere Klang der Lausprecher.
Die Möglichkeit zwischen verschiedenen Stimmungssystemen (wie z.B. mitteltönig oder Werckmeister III) zu wählen habe ich sehr geschätzt. Auch ohne besonderes Interesse an historischer Musik glaube ich daß man sich so auch auf einem Tasteninstrument die Sensibilität für die feinen Tonunterschiede bewahren kann.

Zwiespältig sehe ich die stark gemaserte Tastaturbeschichtung: Einerseits wirken solche Holz-, bzw. Elfenbein-Nachbildungen auf mich billiger als ehrlicher Kunststoff, andererseits war der Widerstand äußerst angenehm: Trotz guten Kontakts konnten sich liegenbleibende Finger bei gleichzeitigen großen Handbewegungen gut mitdrehen.

Ein gleichermaßen störender wie skurriler Mangel war zunächst die unausgewogene Tastatur: Die schwarzen Tasten klangen wesentlich dumpfer als die weißen (auch auf einem anderen Instrument des gleichen Modells, es war also keine Eigenart dieses einen Exemplars).
Das Phänomen reduzierte sich mit Verringern der Anschlagsdynamik, bei kleinster Stufe (eine Stufe über 'aus') war es für mich nicht mehr wahrnehmbar. Mit so reduzierter Anschlagsdynamik zu spielen hielt ich zunächst für ein großes Opfer, allerdings waren die verbleibenden dynamischen Unterschiede noch immer deutlicher als sie es bei meinem jetzigen Instrument in Standardeinstellung sind.

Als Kleinigkeit sei noch genannt daß das Px-160 einige Sekunden zum Hochfahren benötigt. Das ist nicht sehr lange, trotzdem fühlt sich das fast-sofort-losspielen-können auf dem meinem jetzigen Instrument einfach flüssiger an.

Zusammenfassend glaube ich daß ich mit dem Px-160 auch sehr glücklich hätte werden können und erlebe Momente in denen ich es durchaus vermisse. Auf die Besonderheit mit der Anschlagsdynamik sollte man aber vorbereitet sein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
gb Automatisch übersetzt (Original zeigen)
gbOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie später diese Aktion.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Ausgezeichnetes Produkt

02.07.2016
Ich habe die Privia-160 gekauft, da ich vor kurzem meine linke Hand verletzt habe und mein Gitarrenspiel jetzt beschränkt ist, also muss ich zum Keyboard-Spiel ausbrechen, um die Home-Aufnahmen zu verschönern. Ich wollte eine Tastatur mit natürlichen Klavierklängen (ich hasse käsige Keybords / Synths); Ich wollte auch ein Element, das intuitiv und einfach zu bedienen war. Ich war nicht enttäuscht Das Privia ist wirtschaftlich angelegt und die Bedienungsanleitung ist einfach zu folgen. Das Konzert, Modern, Classic, Mellow und Bright Klaviertöne sind alle hervorragend, und die verschiedenen anderen Sound-Optionen, darunter 2 elektrische Orgel und Vibraphon, sind alle eine Freude zu bedienen. In wenigen Tagen habe ich schon auf 3 oder 4 (raue, aber enthusiastisch!) Aufnahmen gearbeitet. Ich würde auch Nachteile und Profis sagen, aber ich kann nur an die Profis für dieses Gerät denken. Ein ausgezeichnetes produkt
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
549 €
Sie sparen 21,46 % (150 €)
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-34
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Stage Pianos
Stage Pianos
Stage Pianos - Was die digitalen Bühnenpianos alles können.
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
the box pro DSP 112 Behringer DeepMind 6 Roland Go Piano tc electronic Flashback 2 Delay JBL LSR 305 White Limited Edition IK Multimedia iRig Pro I/O Gretsch G5420TG Electromatic LTD CAR Behringer DeepMind 12D Boss MS-3 Multi Effects Switcher M-Audio BX8 D3 SPL Crimson 3 Chapman Guitars Ghost Fret Black Blood
(1)
Für Sie empfohlen
the box pro DSP 112

the box pro DSP 112, aktiver 12" 1,35" Lautsprecher mit 1200 Watt, Class D Endstufe, 12" Woofer und 1,35" Kompressions Treiber, eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 134 dB, Abstrahlverhalten...

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 6

Behringer DeepMind 6; 6 Stimmiger Analog Synthesizer; 37 halbgewichtete full-size Tasten velocity sensitive und mit Aftertouch; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 12 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2-...

Zum Produkt
739 €
Für Sie empfohlen
Roland Go Piano

Roland Go Piano Digital Piano - 61 keys (Ivory Feel and Box-shape Keys with velocity), 128 stimmig polyphone, Bluetooth 4.2, Midi Format Conforms to GM2, Sounds: 10 Piano, 7 E-Piano, 7 Organ, 16 Other (inkl. Drum Set und SFX Set),...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
tc electronic Flashback 2 Delay

tc electronic Flashback 2 Delay, Effektpedal, Delay, die neue TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller, neuer Ethereal Delay Algorithmus, Mit der Audio-Tapfunktion können Sie das Delay Tempo einstellen, indem Sie Ihre Gitarre anschlagen, bei Mono Verwendung...

Zum Produkt
186 €
(3)
Für Sie empfohlen
JBL LSR 305 White Limited Edition

JBL LSR 305 White Limited Edition, Aktiver 2-Weg-Studio-Monitor, 5" (127mm) -Tieftöner, 1" (25mm) -Hochtöner, 41 Watt Class-D Verstärker für Tieftöner und 41 Watt Class-D Verstärker für Hochtöner, 43 Hz - 24 kHz, 108 dB max. SPL (C-Weighted), Eingänge: XLR &...

Zum Produkt
134 €
(1)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia iRig Pro I/O

IK Multimedia iRig Pro I/O; Universelles Audio- und MIDI-Interface für Mobile-Devices und Computer; Kombi-Eingang XLR und 6,3 mm Klinke für Mikrofon-, Line- und Instrumenten-Signale; hochwertiger Vorverstärker mit regelbare Verstärkung; hochwertige ADDA-Wandlung mit bis zu 24 Bit / 96 kHz; regelbarer...

Zum Produkt
165 €
Für Sie empfohlen
Gretsch G5420TG Electromatic LTD CAR

Gretsch G5420TG Candy Apple Red Limited Edition Electromatic E-Gitarre, Hollow Body Single Cut, Korpus 5 lagig Ahorn, Korpusgröße 16" (40,64cm), Ahorn Hals U-Shape, Palisander Griffbrett 12"/305mm(Radius, 22 Medium Jumbo Bünde, Pearloid Neo-Classic Thumbnail Einlagen, GraphTech NuBone Sattel 43mm, Mensur 625mm,...

Zum Produkt
998 €
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 12D

Behringer DeepMind 12D; 12 Stimmiger Analog Desktop Synthesizer; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 24 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2- oder 4-poliger Low-Pass Filter pro Stimme, High-Pass Filter;...

Zum Produkt
949 €
(1)
Für Sie empfohlen
Boss MS-3 Multi Effects Switcher

Boss MS-3, Effektpedal, Multi Effects Switcher, Pedal-Board Effekt-Loop-Switcher mit 112 eingebauten Effekten für Gitarre & Bass inkl. Tuner, Noise reduction, globalem Equalizer, Midi, Amp switching, USB Anschluß & Editor, Regler: Knob 1 to 3, Schalter: On/Off - Menu - Edit...

Zum Produkt
447 €
Für Sie empfohlen
M-Audio BX8 D3

M-Audio BX8 D3, aktiver 2-Wege Nahfeld Referenz-Studiomonitor; Tieftöner: 8 Zoll (203 mm) 70 W Tieftöner mit Kevlar-Membran; Verstärker: 150 Watt RMS Bi-Amp Class A/B Endstufe; Schalldruck (max. SPL): 114 dB; Frequenzweiche: 1,9 kHz; Weitere Klanganpassungen: Acoustic Space; Frequenzbereich: 37 -...

Zum Produkt
149 €
Für Sie empfohlen
SPL Crimson 3

SPL Crimson 3, USB Audio-Interface und Monitor-Controller, 24-Bit / 192 kHz AD/DA Wandler, 2x Mic-Eingang XLR, 2x Hi-Z Instrumenten Eingang 6.3mm Klinke, 4x Line-Eingang 6.3mm Klinke symmetrisch, 2x Stereo Source Eingang für Monitor-Quelle (2x 6.3mm Klinke + 2x Cinch), 2x...

Zum Produkt
699 €
(1)
Für Sie empfohlen
Chapman Guitars Ghost Fret Black Blood

Chapman Ghost Fret Black Blood, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 43 mm, Radius: 350 mm, 22 Bünde, 629 mm (24,75 Zoll) Mensur, Chapman Primordial Zero Humbucker Tonabnehmer, Master Volume und Master Tone...

Zum Produkt
499 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.