Casio CDP-S360

3

Digitalpiano

  • 88 Tasten mit skalierter Hammermechanik und Anschlagdynamik (Scaled Hammer Action Keyboard II Hammermechanik)
  • 128-stimmig polyphon
  • 700 Sounds
  • 200 Rhythmen
  • 10 User Rhythmen
  • 310 Music Presets
  • 32 Registrationsspeicher
  • 152 Übungsstücke
  • Split/Layer Funktion
  • App-Funktion (Chordana Play for Piano)
  • Metronom
  • Transposer Funktion
  • Hall
  • Chorus
  • Pitch Bend Rad
  • LC-Display
  • Energiesparmodus
  • USB to Host
  • 1 Kopfhöreranschluss
  • 1 Pedalanschluss
  • Line Eingang
  • Lautsprecher: 2x 8 Watt
  • Abmessungen (B x T x H): 1322 x 232 x 99 mm
  • Gewicht: 10,9 kg
  • Batteriebetrieb möglich (6x AA, nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Bluetooth-fähig in Verbindung mit WU-BT10 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Pedal SP-3, Notenhalter und Netzadapter AD-A12150LW
  • passender Ständer CS-470: Art. 535688 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passende Tasche SC-800P: Art. 457013 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes Sustainpedal SP-34: Art. 457010 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit Februar 2022
Artikelnummer 535648
Verkaufseinheit 1 Stück
Anzahl der Tasten 88
Hammermechanik Ja
Anzahl der Stimmen 64
Anzahl der Sounds 700
Effekte Ja
Lautsprecher Ja
Anzahl der Kopfhöreranschlüsse 1
Sequenzer Nein
Metronom Ja
Masterkeyboard-Funktionen Nein
Pitch Bend Ja
Modulation Wheel Nein
MIDI Schnittstelle Keine
Farbe Schwarz
Oberfläche matt
Polyphonie 128
Begleitautomatik 1
Anzahl der Rhythmen 200
Display 1
Mitgeliefertes Zubehör Pedal SP-3,Netzadapter
Gewicht 10,9 kg
Audioausgänge 1
Audioeingänge 1
Midi-Schnittstelle VIA USB
USB to Host 1
USB to Device 1
Lautsprecherleistung 2x 8W
Maße 1322 x 232 x 99
Mehr anzeigen
505 €
649 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 7.07. und Freitag, 8.07.
1

Umfangreiches, kompaktes Digitalpiano

Das CPD-S360 ist das umfangreichste Digitalpiano der CPD-S-Reihe von Casio. Es ist eine Weiterentwicklung des CPD-S250 und weist eine Verdopplung der Polyphonie und überarbeitete Klänge auf. Es ist 128-stimmig polyphon und besitzt intern 700 Sounds. So eignet es sich für eine Vielzahl von Musikgenres. Die Performances können mit einer Auswahl an 200 Rhythmen begleitet werden. Alle Einstellungen werden über ein LC-Display angezeigt, sodass für eine übersichtliche Bedienung gesorgt ist. Alle Klänge können mit einem Hall und einem Chorus versehen werden. Wiedergegeben werden sie über die beiden internen Lautsprecher, welche eine Leistung von jeweils 8 Watt aufweisen. So bewährt sich das CPD-S360 als komfortables Digitalpiano mit einem massiven Arsenal an Klängen und Rhythmen für abwechslungsreiche Auftritte.

Gigantische Klangauswahl

Das CPD-S360 besitzt 88 Tasten mit einer skalierten Hammermechanik und gleicht somit der Klaviatur eines echten Flügels. Alle Tasten verfügen über eine feinkörnige Oberfläche, die das Abrutschen durch Schweiß verhindert. Unter den 700 Klängen sind authentisch klingende Flügel, Orgeln, Cembali, Streicher, sowie Blas- und Schlaginstrumente zu finden. In 360 Presets findet man Voreinstellungen – u. a. für Klangfarben, Rhythmus und Akkordfolgen – die auf Knopfdruck geladen werden können. Im Speicher können bis zu 32 eigene Presets hinterlegt werden. Über eine Split- und Layer-Funktion können Sounds auf der Tastatur verteilt oder gleichzeitig gespielt werden. Zudem gibt es zehn verschiedenen Hall und vier Chorus-Algorithmen. Der MIDI-Recorder ermöglicht das Aufzeichnen von bis zu 5 Songs mit jeweils sechs Tracks.

Schlankes, performantes Einsteigerpiano

Das CPD-S360 richtet sich an die Einsteiger in die Welt der Digitalpianos, die nicht nur ein Übungsinstrument, sondern auch ein Stage Piano für Live-Auftritte suchen. Zudem ist die Bedienoberfläche des CPD-S360 mit einem LCD übersichtlich gestaltet. Die High-Density-Montagetechnologie sorgt für ein platzsparendes Design von miniaturisierten Komponenten im Innenleben des CPD-S360, sodass das Instrument nur 232mm tief ist. Neben einem im Lieferumfang befindlichen Netzteil kann dieses Digitalpiano auch mit AA-Batterien betrieben werden, sodass in jeder erdenklichen Situation geübt werden kann – zum Beispiel im eigenen Garten. Der Kopfhöreranschluss ermöglicht lautloses Üben. Des Weiteren ist das CPD-S360 mit dem Bluetooth-Adapter WU-BT10 kompatibel, über den Audio- und MIDI-Daten übertragen werden können.

Über Casio

Das japanische Unternehmen Casio wurde im Jahr 1946 gegründet und machte sich zunächst mit elektronischen Taschenrechnern und Armbanduhren einen Namen. Bereits 1980 brachte der Hersteller sein erstes elektronisches Musikinstrument heraus und blickt mittlerweile auf mehrere Jahrzehnte Erfahrung in der Herstellung von Keyboards, Synthesizern und Digitalpianos zurück, darunter Klassiker wie die Synthesizer der CZ-Serie und die Digitalpianos der Celviano- und Privia-Reihen. Kern der Unternehmensphilosophie von Casio ist es, mit kreativen Produkten einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.

Vielfältige Übungsmöglichkeiten

Das CPD-S360 ist mit einem Metronom ausgestattet, dessen Tempo von 22 bis zu 255 BPM eingestellt werden kann. Mit den 152 internen Stücken kann vielfältig geübt werden. Auf der Rückseite findet sich auch ein Audio-Eingang, mit dem Signale über die internen Lautsprecher des CPD-S360 wiedergegeben werden können. So kann zu Musik von anderen Geräten direkt geübt werden. Über einen USB-Anschluss können MIDI-Daten ausgegeben werden, die über ein passendes USB-Kabel an eine DAW geleitet werden, um so Softwareinstrumente einzuspielen. Dies funktioniert ab Mac OS X 10.5 und Windows 7. Das CPD-S360 lässt sich auch über die kostenlose App Chordana Play fernsteuern. Hier können Einstellungen wie Klang, Anschlagsdynamik und Metronom verändert werden. Die App Casio Music Space ermöglicht das Spielen zu einer digitalen Partitur und die interaktive Wiedergabe von Musikstücken.

3 Kundenbewertungen

3 Rezensionen

F
Flippa 09.05.2022
Das Casio macht einen wertigen Eindruck, ist intuitiv zu bedienen, die Klaviatur ist auch solide, allerdings klingt der Klaviersound mir persönlich zu elektronisch. Das Casio hat etliche verschiedene Rhythmen die Spaß machen aber da mein Fokus auf dem Klavierklang liegt ist dieses Gerät nichts für mich. Dank des tollen Services von Thomann konnte ich es problemlos zurückschicken. Danke.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Top
MarvinMarvin 23.04.2022
Habe mir dieses Produkt geholt, da mein altes Yamaha Keyboard den Geist aufgegeben hat. Ich habe mich besonders wegen der vielen Klänge und der Features dafür entschieden.
Der Klang, insbesondere der Klavier und der NylonGitarren Modus ist super. Die Tasten fühlen sich super an, und Hammermechanik und Anschlagdynamik wirken ziemlich gut (Spiel noch nicht allzu lange Tasteninstrumente).
Einziges Manko: Durch die vielen Funktionen und doppelbelegungen der Tasten (welche ich alle noch nicht komplett beherrsche) kann man ein bisschen den Überblick verlieren, zumal die Anleitung nicht die Detaillierteste und Einfachste ist.

Also all in all: absolute Kaufempfehlung, für ein tolles Produkt, lediglich die Bedienungsanleitung ist ausbaufähig.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden