Carl Martin Red Repeat 2016 Edition

Effektpedal

  • Vintage Series Modulated Delay
  • digital
  • bis 600 ms Delay Zeit
  • Tap Tempo Funktion
  • Delay Zeit Modulation
  • Regler für Echo, Time, Repeat, Tone, Depth und Speed
  • Manual Time Kippschalter zum Umschalten zwischen Tap Tempo und Time Regler
  • Modulation Kippschalter zum Aktivieren der Delay Zeit Modulation
  • Bypass Fußschalter
  • Tap Tempo Fußschalter
  • Status-LED
  • Spritzguss-Metallgehäuse
  • stirnseitige 6,3 mm Monoklinken-Ein- und Ausgänge
  • Stromversorgung mit 9 V DC-Netzteil (Carl Martin Power Jack, nicht im Lieferumfang enthalten) mit min. 80 mA, 2,1 mm x 5,5 mm Hohlstecker mit Polarität (-) Innen
  • Abmessungen (L x B x H): 120 x 95 x 56 mm
  • Gewicht: 350 g

Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Fretless Bass
  • Fuzz Off-On
  • Hazey Off-On
  • Jazz Off-On
  • Lead Guitar Off-On
  • Prog Off-On
  • Rockabilly Off-On

Weitere Infos

Analog Nein
Delayzeit 600 ms
Tap-Funktion Ja
Batteriebetrieb Nein
Inkl. Netzteil Nein
4 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
3 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Super Teil mit kleinen Schwächen

Nicky Name, 03.11.2017
Ich nutze das Red Repeat im Heimstudio und habe es in erster Linie wegen der Kombination von analog + Tap Tempo gekauft. Das gibt es in dieser Preisklasse sonst fast nirgends. Weil ich eher dunkle Delay-Sounds will, hat mir der Tone-Regler dann noch den letzten Schubser gegeben, das Ding zu bestellen.

Sound: Schön analog warm, mit den ganzen Eigenarten, die Analog-Delays so interessant machen: Selbstoszillation, augefranster Sound bei viel Feedback und langen Delayzeiten usw. Super! Einzig die eingebaute Modulation ist eher ein leieriger Chorus als eine richtige Simulation des klassichen Tape Wobbles. Aber sparsam eingesetzt klingt das trotzdem gut und gibt dem Sound eine tolle Tiefe. Der Tone-Regler ist auch klasse, könnte für meinen Geschmack aber noch heftiger zupacken. Rauschen ist kein Thema.

Features: Ich vermisse einen Schalter für 1/8 und 1/8-Triolen, aber für den Preis kann man halt nicht alles haben. Allerdings nutze ich jetzt das Tap-Tempo deswegen kaum.

Bedienung: Die Taster sind zu schwergängig (noch ein Grund warum ich das Tap Tempo wenig nutze), die Minipotis für die Modulation zu klein - sonst alles topp.

Verarbeitung: Zwei Potis waren anfangs etwas locker, einer ging auch auf einem Teil des Regelweges sehr schwer. Ich hab sie dann alle abgeschraubt, etwas angehoben und richtig festgeschraubt und jetzt laufen sie schön gleichmäßig. Das auch als Antwort auf die Bewertung von Maik2910. Sollte in dieser Preisklasse natürlich trotzdem nicht passieren.

Fazit: Der Sound stimmt, das ist das wichtigste. Die kleinen Nachteile bei der Bedienung wären mir auch im Nachhinein nicht 100¤ Aufpreis für einen Deluxe Memory Man wert gewesen. Außerdem sieht das Red Repeat besser aus :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Gutes Analog Delay mit Taptempo

Maik2910, 10.07.2017
Ich war auf der Suche nach einem analogen Delay, welches über Tap steuerbar ist. Bisher habe ich das Time Machine von Vox benutzt. Die Bedienung und die Features sind für mich ideal, allerdings stört mich der Sound. Diesen empfinde ich als zu klar und zu sauber (was natürlich keine Kritik als solche, sondern rein geschmacklich ist). Für den Sound, den ich aus meinem Pedalboard herausbekommen will, brauche ich etwas anderes, daher habe ich mir das Red Repeat 2016 von Carl Martin bestellt.

Zum Kauf überzeugt haben mich die Tapfunktion, der Modulationseffekt und der Tone-Regler.

Die Verarbeitung macht zunächst einen guten Eindruck, bis auf eine winzige Macke an der hinteren Unterseite. Das stört mich allerdings kaum, da kämen noch genug hinzu.
Die Potis finde ich im Vergleich zu meinen anderen Pedals sehr schwergängig, besonders einer, welcher ab 3 Uhr wirklich schwer zu bewegen ist.
Den Taptaster finde ich persönlich sehr unangenehm, barfuß spielen ist so wirklich nicht schön.
Ich weiss nicht, ob es daran liegt, dass hier analog gearbeitet wird, dennoch fand ich bisher alle anderen Pedals und Taptaster deutlich angenehmer "zu treten".
Schade.
Ich vermisse zudem einen Regler mit dem ich die Notenwerte des Delays wählen kann.

Der Sound holt das dann für mich ein Stück weit wieder raus. Klanglich ist das Red Repeat genau das, was ich gesucht habe. Es klingt nicht so "hochauflösend" wie mein Time Machine, insgesamt dreckiger.
Ich benutze es ausschließlich vor dem Amp, bzw. der Zerre, im Cleankanal klingt es hervorragend und nach zwei gespielten Sets im Proberaum merke ich, dass ich mit meinem Sound sehr zufrieden bin. Verzerrt bekomme ich genau den gewünschten Effekt. Dieser besondere Sound von Delay in Zerre. Entweder man mag es oder nicht. Funktioniert mit diesem Delay perfekt.

An die Bedienung muss ich mich noch etwas gewöhnen, wenn das passiert, behalte ich es.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
139 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Delay-/Echoeffekte
Delay-/​Echoef­fekte
Für viele der Gitar­ren­ef­fekt schlechthin. Egal ob für Soli oder für Rhyth­mus­gi­tarre, ein Delay macht viel her.
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Sony WH-1000XM3 Black Steinberg Cubase Pro 10 Electro Harmonix Grand Canyon Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase Roland VT-4 Hughes&Kettner BlackSpirit 200 the t.mix 201-USB Play Mackie FreePlay LIVE Bag Steinberg Cubase Elements 10 Friedman BE-OD Deluxe Overdrive Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase Quilter Interblock 45
Für Sie empfohlen
Sony WH-1000XM3 Black

Sony WH-1000XM3 Black Noise Cancelling Kopfhörer, kabellos via Bluetooth (LDAC), geschlossen, ohrumschließend, 40 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 4 - 40000 Hz, Schalldruck 104 dB/mW, Impedanz 47 Ohm, hochwertiges Audio Streaming mit LDAC, Touch-Bedienung am Ohrhörer, einseitig geführtes, abnehmbares...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10

Steinberg Cubase Pro 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan n utzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 phys ikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Not en-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Mul ti Track Bearbeitung;...

Zum Produkt
555 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix Grand Canyon

Electro Harmonix Grand Canyon, Delay und Looper Effektpedal für E-Gitarre, digitale Arbeitsweise, 12 Effekt-Typen, voll funktionsfähiger Looper, bis zu 3 Sekunden Delayzeit, Tap Tempo, Stereo Ausgänge, 13 Delay Presets, Looper hat bis zu 16 Minuten Aufnahmezeit, unbegrenzte Anzahl an Overdubs,...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen; Abmessungen: (BxTxH) 800 x 390 x 70-85 mm; Gewicht: 2,48 kg, inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
Roland VT-4

Roland VT-4; Voice Transformer; Desktop-Effektgerät für Vocal-Effekte; direkte und kreative Bedienung über Fader, Drehregler und Taster; Vocoder-, Pitch-Shifting-, Harmonizer-Effekte und mehr; regelbarer Halleffekt; 8 Speicherplätze für eigene Einstellungen; batteriebetrieb bis max. 6 Stunden möglich (4x AA Batterien); Eingangspegel: -40 bis...

Zum Produkt
235 €
(1)
Für Sie empfohlen
Hughes&Kettner BlackSpirit 200

Hughes&Kettner BlackSpirit 200; Topteil für Gitarre; Das Ge heimnis hinter dem faszinierenden Sound des BlackSpirit 200 ist eine vollkommen neuentwickelte Technologie der Klangerz eugung: das "Bionic Tone Generating". Dabei werden die kompl ex-dynamischen Prozesse einer klassischen Röhrenschaltung in einem...

Zum Produkt
799 €
Für Sie empfohlen
the t.mix 201-USB Play

the t.mix 201-USB Play, 2 Kanal DJ Mixer mit USB/SD/Bluetoot h Player, 2 Stereoeingänge (Phono/Line/MP3), 1 Mikrofoneinga ng (Klinke) mit Talkover, Kopfhörerausgang (6,3mm Stereoklin ke), Master Out (XLR/Cinch), Rec Out (Cinch), Booth Out (Kli nke), Gewicht: 2,75 kg, Maße: 310...

Zum Produkt
89 €
Für Sie empfohlen
Mackie FreePlay LIVE Bag

Mackie FreePlay LIVE Bag, FreePlay Live Portable PA Bag, Hartschalen Deckel mit Mackie Logo, seitliches Zubehörfach, stabiler Reißverschluß, Tragegurt und Tragegriff, Farbe: schwar

Zum Produkt
70 €
(1)
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32 -Bit Integer und 64-Bit Float; unterstützt max. 48 Audio- un d 64 MIDI-Spuren; 24 Instrumentenspuren; 24 physikalische Ei n- und Ausgänge; über 40 Audio-Effekte; 3 virtuelle Instrume nte wie HALion Sonic SE, Groove...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Friedman BE-OD Deluxe Overdrive

Friedman BE-OD Deluxe Overdrive; Effektpedal; Authentische britische Overdrive-Sounds basierend auf dem legendären ""BE-100"" Röhren Topfteil, Inklusive Splitterkabel für 18V-Betrieb (Verbindung zur Stromversorgung über 2 x 9V isolierte Ausgänge); Regler: per Channel (2 x): Volume, Gain, Bass, Middle, Treble & Presence;...

Zum Produkt
289 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen Abmessungen: (BxTxH): 600 x 305 x 70-85 mm; Gewicht: 1,54 kg; inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
94 €
(2)
Für Sie empfohlen
Quilter Interblock 45

Quilter Interblock 45; ultrakompakte 45 Watt Gitarren Endstu fe, ideal als Ersatz- oder Pedalboard Amp, Umschaltung zwisc hen Cab Sim und Full Range Modus, lautlose Aufnahme über Bal anced Line Output; 1 Kanal; Leistung: 45 Watt bei 4 Ohm, 33...

Zum Produkt
199 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.