Carbondix Carbon Double Bass Bow 3/4F

Kontrabassbogen

  • für 3/4F Kontrabass
  • französisches Modell mit fester mattschwarzer Karbonfiberstange
  • Neusilbergarnitur
  • Ebenholzfrosch

Weitere Infos

Größe 3/4
Stange Karbon
Runde Stange Ja
Kantige Stange Nein
Naturhaar Ja
Deutscher Frosch Nein
Französischer Frosch Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Carbondix Carbon Double Bass Bow 3/4F
45% kauften genau dieses Produkt
Carbondix Carbon Double Bass Bow 3/4F
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
229 € In den Warenkorb
Carbondix Carbon Double Bass Bow 3/4D
19% kauften Carbondix Carbon Double Bass Bow 3/4D 229 €
Protec Bass Bow Quiver L-224
9% kauften Protec Bass Bow Quiver L-224 59 €
Dörfler D7F Bass Bow 3/4
6% kauften Dörfler D7F Bass Bow 3/4 229 €
Alfred Stingl by Höfner AS34 BF 3/4
5% kauften Alfred Stingl by Höfner AS34 BF 3/4 198 €
Unsere beliebtesten Bögen für Kontrabass
22 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
14 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Mein Favorit.
kleenkenny, 10.02.2012
Ich hab mir bei Thomann sechs Bögen zwischen 100 und 300 EUR gekauft und alle zusammen mit meinem Kontrabasslehrer getest. Darunter waren sowohl Holzbögen aus Fernambuk und Brasil als auch ein paar Carbonbögen. Den Carbondix habe ich behalten. Der Bogen spricht super an (mit Nyman Kolofon) und der Ton gefällt mir auch sehr gut. Spiccato spielen macht richtig Spaß. Optisch is der Carbondix sehr ansprechend und schön verarbeitet.

Im vergleich zum Glasser in der selben Preisklasse ist er weniger stark gebogen, dadurch ist der Schwerpunkt näher an den Haaren. Deshalb lässt es sich einfacher spielen. Beim Glasser hatte ich das Gefühl, dass er versucht umzukippen. Den Artino fand ich für 300EUR fand ich auch sehr gut, konnte aber keinen Grund finden 100EUR mehr auszugeben. Mit dem Fernambuk Holzbogen von Dörfler war es genauso. Der Gewa Bogen in der gleichen Preisklasse wie der Carbondix hat mich nicht überzeugen können. Überrrascht war ich vom billig Holzbogen von Alfred Stingl. Allerdings hatte ich gehört, dass sich billig Holzbögen öftermal verziehen. Deshalb habe ich mich dann für den Carbondix entschieden. Den ganz billigen Thommann Carbonbogen konnte ich bei einer anderen Gelegenheit testen. Spielbar ist er auch, allerdings war er nicht wirklich besser als mein alter Bogen.

Ich kann nur jedem empfehlen den tollen Support von Thommann zu nutzen.
Das Geld von den zurückgegebenen Bögen hab ich schnell wiederbekommen.
Man sollte sich aber viel Zeit nehmen. Am Anfang muss sehr(!) viel Kolofon auf die Bögen gebracht werden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Automatisch übersetzt (Original zeigen)
frOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Gutes Produkt
Bernard244, 07.02.2014
Gutes Produkt, ein bisschen schwer im Vergleich zu einer handwerklichen Schleife (133g ist mehr als 10g im Vergleich zu einer Morizot, aber es ist natürlich nicht die gleiche Preisklasse!)
Das Finish ist ungefähr so, wie wir es von den Fotos erwarten können: gut für ein Industrieprodukt (ich musste am inneren Ende eine kleine Einstellschraube anbringen, damit es nicht zu weit geht bis zum Docht, aber nichts Ernstes);
das Gleichgewicht ist befriedigend, der Ton auch für einen Arbeitsbogen;
Eine Heilung wird wahrscheinlich die Ergebnisse verbessern
Für ein kleines Budget zu empfehlen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
229 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-370
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kontrabässe
Kontrabässe
Ich will Bassmann werden, aber was ist um Himmels willen „Arco“, „Pizzicato“ oder „Slap“?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BAM200

tc electronic BAM200; Transistor Verstärker Topteil für E-Bass; Ultra Kompakt und leicht, Kopfhörer Ausgang mit Lautsprecher Simulation ; Kanäle: 1; Leistung: 200 Watt; Regler: Gain, Bass Middle, Treble, Master; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), DI Out (XLR), Headphones (6,3 mm...

(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugi n; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält G uitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und R ack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den...

Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
Arturia V-Collection 7

Arturia V-Collection 7 (ESD); Plugin-Bundle; enthält 24 Arturia Software Instrumente: Analog Lab, ARP2600 V, B-3 V, Buchla Easel V, Clavinet V, CMI V, CS-80 V, CZ V, DX7 V, Farfisa V, Jupiter-8 V, Matrix-12V, Mellotron V, Mini V, Modular V,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.