Cameo Superfly XS incl. IR-Remote

2-in-1 Derby-Effekt und Strobe

  • RGBW-Derby-Effekt mit vier 3 W LEDs
  • Stroboskop mit 16 weißen 0,5 W LEDs
  • Steuerung über 2 DMX-Modi, Sound- oder Automatik-Modus, Master-/Slave- oder Standalone-Betrieb
  • individuelle Einsatzmöglichkeit jedes Effekts
  • geräuscharmer Lüfter
  • DMX-Ein- und Ausgang: 3-Pol XLR
  • Stromversorgung: IEC Ein- und Ausgang
  • Abmessungen (B x H x T): 202 x 168 x 142 mm
  • Gewicht: 1,6 kg
  • inkl. IR-Fernbedienung

Weitere Infos

Bauart ähnlich Strahleneffekt
DMX Ansteuerung Ja
Master / Slave Ja
Fernbedienung inklusive
Musiksteuerung Ja
Display Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 10 % sparen!

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Cameo Superfly XS incl. IR-Remote
57% kauften genau dieses Produkt
Cameo Superfly XS incl. IR-Remote
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
75 € In den Warenkorb
Fun Generation LED Diamond Dome RGBWA UV 6in1
8% kauften Fun Generation LED Diamond Dome RGBWA UV 6in1 44 €
Varytec LED Derby ST incl. IR Remote
6% kauften Varytec LED Derby ST incl. IR Remote 69 €
Fun Generation Laser Derby
4% kauften Fun Generation Laser Derby 89 €
ADJ Mini Dekker
2% kauften ADJ Mini Dekker 54 €
Unsere beliebtesten LED Effekte
137 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Features
  • Lichtausbeute
  • Verarbeitung
94 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Lichtausbeute
Verarbeitung
Kompakter Lichteffekt für Party-DJs
Holger883, 25.11.2017
Einsatzbereich
Der kleine Cameo Superfly spielt seine Stärken auf Tanzflächen von kleinen bis mittleren Parties aus. Eine Tanzfläche von bis zu 8x8m kann er effektvoll beleuchten. Hier ist er Ideal für DJs, die Hochzeiten, runde Geburtstage u.ä. mit 50-100 Menschen veranstalten. Unter der Annahme, dass bis zu ~40 Menschen gleichzeitg auf der Tanzfläche sind. Er sollte auf einer Traverse oder einem Ständer am besten in 2,5m - 3m Höhe montiert sein.

Farben und Lichtstärke
Die LEDs sind farbstark. Sie bringen die Einzelfarbe deutlich und kräftig in den Raum. Anders als bei den frühen LEDs, wo z.B. blau gerade eben noch als blau erkennbar war, ist es hier so kräftig, dass es die Lichststimmung gut erzeugen kann. Gleiches gilt für die anderen Farben. Von der Lichstärke bleiben im genannten Einsatzbereich keine Wünsche offen. Bei einem Test mit Nebel, als im Raum praktisch nur noch 5 m weit zu sehen war, sind die Strahlenfinger immer noch deutlich zu sehen. Bei langsamer Bewegung einer Farbe lässt sich so eine Ausdruckstarke Lichtstimmung erzeugen.

Effekte und Ansteuerung
Die eingebauten Programme mögen für die Beleuchtung eines Buffets taugen, der Sound-to-Light Modus als Notfall für die kleine Party, aber seine Stärken spielt er eindeutig bei der Ansteuerung über DMX aus. Hier können die Farben aus verschiedenen Kombinationen ausgewählt werden sowie Helligkeit und Motorgeschwindigkeit unabhängig voneinander geregelt werden. Ein Blink-Modus lässt sich einstellen, es stellt sich aber die Frage, ob ein Blinken besser gleich über DMX erzeugt wird. So lässt es sich besser mit der Musik synchronisieren. Die zusätzlichen weißen Strobo-LEDs lassen sich über DMX in verschiedenen Mustern und Geschwindigkeiten einstellen. Es kommt natürlich nicht an eine 1500W Blitzröhre heran, aber im genannten Einsatzbereich ist es durchaus eine willkommene Bereicherung, durch die man auf ein extra Strobe verzichten kann. Hier sollte im Vorfeld mit den Mustern exprimentiert werden. Eine mitgelieferte Infrarot Fernsteuerung mit Folientastatur macht subjektiv eher einen Spielzeug-Eindruck, sodass sie allenfalls auf kleinen privaten Parties zum Einsatz kommen wird, wenn es nicht so schlimm ist, wenn der Effekt einmal nicht tut was er soll. Entsprechend wurde sie auch nicht im Live-Einsatz getestet.

Verarbeitung
Das Gehäuse selbst macht einen wertigen Eindruck. Lediglich der Lüfter gibt ein nerviges Geräusch von sich. Warum hier nicht für 1-2? mehr in einen vernünftigen Lüfter investiert wurde, ist nicht nachvollziebar. Bei Musik geht das allerdings unter. Die Stromzuführung erfolgt über Kaltgerätestecker, anderes ist in dieser Preisklasse nicht zu erwarten. Probleme gab es damit bisher nicht. Zumindest ist eine weitere "Female" Buchse angebracht, um den Strom zum nächsten Gerät durchzuschleifen. Die Sicherheitsöse für das Fangseil ist an sich solide, aber zu klein, dass Fangseile mit Kauschen durchpassen. Es lassen sich nur Seile mit ungekaschten Schlaufen verwenden. Das sollte bei der Gewichtsklasse allerdings auch ausreichen. DMX IN und OUT erfolgt über die üblichen 3 pol. XLR-Verbindungen. Die IN-Verbindung rastet ein, die OUT-Verbindung nicht. Sie sitzt jedoch halbwegs fest, auch hier gab es bisher keine Probleme. Insgesamt gibt es einen Stern Abzug in der Verarbeitung.

Fazit
Preis/Leistung ist für die genannten Einsatzbereiche voll in Ordnung. Es ist kein Profigerät, aber für den DJ im Privat-Veranstaltungsbereich eine willkommener Effekt, der Bewegung und Dynamik in eine ansonsten stehende Lichtshow bringt. Für den Dance-Abend in der lokalen Turnhalle ist er jedoch eindeutig zu klein. Die Ansteuerung über DMX zahlt sich aus. Damit kann man sich durchaus lichttechnisch von dem üblichen unkoordinierten Sound-to-Light Geflacker absetzen. Ggf. sollte über den Einsatz von zwei Geräten nachgedacht werden.

Technische Ergänzung (11.12.2017)
Für alle, die die Bewertung "Netter Derby mit Schwächen" gelesen haben hier noch eine hoffentlich hilfreiche Ergänzung. Achtung es wird technisch ;-). Den Effekt, dass der LED Blinder verzögert anspringt, konnte ich jetzt auch nachvollziehen. Da ich meine eigene DMX Steuersoftware verwende habe ich das genauer untersucht und ein interessantes Verhalten festgestellt. Anscheinend hat der Derby einen internen Taktgenerator, der unabhängig vom eingestellten "Strobe Program" (DMX Channel 5) durchläuft. Hier sind die Werte: 0-9 Blackout, 10-19 Prg1...170-179 Prg17 und 180-255 ON. Dabei steht die Zehnerstelle (0,10,20 usw) für das Programm und die Einerstelle (..0-..9) für die Geschwindigkeit. Also z.B. 10: "Prg1 langsam" - 19: "Prg1 schnell". Beim Umschalten von einem Effekt auf einen anderen schaltet das Gerät immer erst beim nächsten Takt des alten Programms um. Läuft z.B. Prg 7 langsam (=70) und es wird am Anfang eines Takts auf Prg 8 langsam (=80) umgeschaltet so wartet der Derby den ganzen letzen Takt von Prg 7 ab und schaltet erst am Ende auf Prg 8 um. Dadurch bleibt der Strobe Effekt beim Umschalten von einem Programm auf das nächste im Rhytmus. Es entsteht aber auch eine Verzögerung von bis zu einem ganzen Takt, je nachdem zu welchem Zeitpunkt das Steuersignal gesendet wird.
Der Clou ist, das gilt auch für Blackout (0-9) und ON (180-255). Hier ist es weniger sinnvoll das Programm nur zu einem Taktwechsel umzuschalten. Vielmehr möchte man in diesen Fällen, dass Blackout oder ON sofort geschaltet werden, unabhängig davon, wie der alte Takt ist. Für die Spezialfälle Blackout->ON und ON->Blackout (also Blinder an/aus) gibt es einen Workaround. Lässt man den Blackout "schnell" laufen (Wert: 9), so ist der Strobe immer noch dunkel, es läuft der interne Takt jedoch auf Maximalgeschwindigkeit. Beim Umschalten auf ON "schnell" (Blinder, Wert: 189) tritt nun zwar immer noch eine Verzögerung von maximal einem Takt auf, da dieser jedoch sehr schnell ist, fällt das deutlich weniger ins Gewicht, als beim Umschalten von 0 auf 180. Umgekehrt gilt für das Umschalten von ON "schnell" (189) auf Blackout "schnell" (9) das Gleiche. Dadurch lässt sich nun doch ein passabler Blinder Effekt realisieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Lichtausbeute
Verarbeitung
Gut für kleinere Locations
volli12, 22.02.2019
Vorausschicken muss man erst einmal den Preis, und dann muss man dem Gerät ein ?Daumen Hoch ? attestieren. Allerdings würde ich das Gerät nur in kleineren Locations einsetzen, obwohl der Derbyeffekt, wenn er ein oder zweifarbig und ohne andere Lichtquellen richtig eingesetz wird, auch bei etwas grösseren Locations schon gut rüberkomt. Die Strobe Leds sind da aber eher der Partykellerburner, macht aber Laune, wenn man mehrere Superflys einsetzt, damit rum zu experimentieren, und sieht dann auch gut aus. Mechanische- und Lüfterlautstärke kann man vernachlässigen.
Ich find die Superflys halt gut für Atmos und um Spannungsbögen zu schaffen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Cameo Superfly XS incl. IR-Remote
(137)
Cameo Superfly XS incl. IR-Remote
Zum Produkt
75 €

Cameo Superfly XS, 2-in-1 Derby-Effekt und Strobe inkl. IR-Fernbedienung, RGBW-Derby-Effekt mit vier 3 W LEDs, Stroboskop mit 16 ultrahellen weißen 0,5 W LEDs, 2 DMX-Modi, Sound- und...

  • Bauart ähnlich: Strahleneffekt
  • DMX Ansteuerung: Ja
  • Master / Slave: Ja
  • Fernbedienung: inklusive
  • Musiksteuerung: Ja
  • Display: Ja
Varytec LED Derby ST incl. IR Remote
(30)
Varytec LED Derby ST incl. IR Remote
Zum Produkt
69 €

Varytec LED Derby ST, Der LED Derby ST von Varytec ist ein 2-in-1-Derby-Effekt für LED-Einzelfarben. Neben den 4x 3 Watt starken RGBW-LEDs verfügt der Derby ST zudem über 16 weiße LEDs für...

  • Bauart ähnlich: Kombigerät
  • DMX Ansteuerung: Ja
  • Master / Slave: Ja
  • Fernbedienung: inklusive
  • Musiksteuerung: Ja
  • Display: Ja
Cameo Superfly HP LED Effekt
(33)
Cameo Superfly HP LED Effekt
Zum Produkt
166 €

Cameo SUPERFLY HP - 5 x 10 Watt RGBWA High Power LED Effekt. LED Typ: 10W RGBWA, DMX Eingang: XLR 3-Pol male, DMX Ausgang: XLR 3-Pol female, DMX Modus: 5-Kanal, 2-Kanal, DMX Funktionen: Colour...

  • Bauart ähnlich: Strahleneffekt
  • DMX Ansteuerung: Ja
  • Master / Slave: Ja
  • Fernbedienung: nicht möglich
  • Musiksteuerung: Ja
  • Display: Ja
Cameo Eye-Eye Derby-Matrix-Effect
(20)
Cameo Eye-Eye Derby-Matrix-Effect
Zum Produkt
129 €

Cameo Eye-Eye Derby-Matrix-LED-Effect, 24x 3W Quad-LEDs (RGBA), Er ist ein leistungsstarker Derby-Matrix-Effektstrahler mit verschiedenen DMX-Modi, Auto-Programmen und Klangsteuerung. Er kann zudem...

  • Bauart ähnlich: Strahleneffekt
  • DMX Ansteuerung: Ja
  • Master / Slave: Ja
  • Fernbedienung: nicht möglich
  • Musiksteuerung: Ja
  • Display: Ja
Cameo Superfly FX incl. IR-Remote
(5)
Cameo Superfly FX incl. IR-Remote
Zum Produkt
125 €

Cameo Superfly FX incl. IR-Remote, 2-in-1 Derby-Effekt und Grating Laser inkl. IR-Fernbedienung, RGBW Derby-Effekt mit vier 3 Watt LEDs, Roter 100mW und grüner 30mW Grating Laser, Laserschutzklasse...

  • Farbspektrum: RG
  • Bauart ähnlich: Strahleneffekt
  • Laserschutzklasse: 3R
  • DMX Ansteuerung: Ja
  • Animations-Laser: Nein
  • Master / Slave: Ja
  • Grating-Laser: Ja
  • ILDA: Nein
  • Fernbedienung: inklusive
  • Musiksteuerung: Ja
  • DMX: Ja
  • Leistung: 101 bis 300
  • Display: Ja
  • Analog-Modulation ?: Nein
ADJ Mini Dekker LZR
(7)
ADJ Mini Dekker LZR
Zum Produkt
105 €

ADJ Mini Dekker LZR, 2-in-1 Effekt, LED Moonflower-Effekt mit 48 Strahlen in den Farben RGBW kombiniert mit einem rot/grün Grating Laser, DMX steuerbar, Kompatibel mit der UC-IR Fernbedienung und...

  • Farbspektrum: RG
  • Bauart ähnlich: Kombigerät
  • Laserschutzklasse: 3b
  • DMX Ansteuerung: Ja
  • Animations-Laser: Nein
  • Master / Slave: Ja
  • Grating-Laser: Ja
  • ILDA: Nein
  • Fernbedienung: optional erhältlich
  • Musiksteuerung: Ja
  • DMX: Ja
  • Leistung: 101 bis 300
  • Display: Ja
  • Analog-Modulation ?: Nein
Eurolite LED Mini D-20 Hybrid Effect
(23)
Eurolite LED Mini D-20 Hybrid Effect
Zum Produkt
75 €

Eurolite D-20 LED Hybrid Beam Effect, LED Mini D-20 LED Hybrid Beam Effekt / Strahleneffekt. Leistungsstarker LED-Derby und Strobe Hybrid im handlichen Format. Bedienbar im Standalone-Modus oder per...

  • Bauart ähnlich: Strahleneffekt
  • DMX Ansteuerung: Ja
  • Master / Slave: Ja
  • Fernbedienung: inklusive
  • Musiksteuerung: Ja
  • Display: Ja
Showtec Techno Derby
(7)
Showtec Techno Derby
Zum Produkt
74 €

Showtec Techno Derby 2-in-1-Effektstrahler mit 16 leistungss tarken weißen Blitz-LEDs und einem RGBW-LED-Lichteffekt mit einer Leistung von 4x3 Watt. Beide Effekte können separat i m automatischen...

  • Bauart ähnlich: Kombigerät
  • DMX Ansteuerung: Ja
  • Master / Slave: Ja
  • Fernbedienung: inklusive
  • Musiksteuerung: Ja
  • Display: Ja
Varytec BAT.DERBY
(15)
Varytec BAT.DERBY
Zum Produkt
66 €

Varytec BAT.DERBY, Akku-betriebener LED-Effekt mit 4x 3 Watt RGBW LEDs. Kein Strom - keine Party? Nicht mit dem neuen Derby-Effekt von Varytec! Dieser kann einfach per Akku betrieben werden und...

  • Bauform: Effekt
  • Bauart ähnlich: Strahleneffekt
  • Anzahl der LED´s: 4
  • DMX Ansteuerung: Ja
  • Leistung der einzelnen LED: 3 W
  • Master / Slave: Ja
  • Fernbedienung: inklusive
  • Farbmischung: RGBW
  • LED-Typ: Einfarbige LED´s
  • Musiksteuerung: Ja
  • Display: Ja
  • Bodengehäuse: Nein
  • Lüfterlos: Ja
  • kabelloses DMX: Nein
  • Gehäusefarbe: schwarz
  • Akkulaufzeit: 6
ADJ Mini Dekker
(51)
ADJ Mini Dekker
Zum Produkt
54 €

ADJ Mini Dekker DMX-512 LED-Effekt, der RGBW (rot, grün, bla u und weiß) farbige Strahlen aus 48 Linsen produziert. 2 hel le 10-Watt RGBW Quad LEDs. 7 Betriebsarten. Strobe-Effekt. 8 DMX-Kanäle,...

  • Bauart ähnlich: Strahleneffekt
  • DMX Ansteuerung: Ja
  • Master / Slave: Ja
  • Fernbedienung: nicht möglich
  • Musiksteuerung: Ja
  • Display: Ja
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-45
Fax: 09546-9223-443
Online-Ratgeber
LED-Beleuchtung
LED-Beleuch­tung
LED-Pars, LED-Bars und Moving Heads - worauf muss ich achten?
Online-Ratgeber
DMX
DMX
DMX-gesteu­erte Lichteffekte - wir zeigen was dahinter steckt.
 
 
 
 
 
Video
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
MWM Phase Essential

MWM Phase Essential, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 2 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

Kürzlich besucht
Behringer C200

Behringer C200, aktives Säulensystem, modulares Säulensystem für den mobilen Einsatz, 200 Watt Leistung, mehrkanalige Cl ass-D Verstärkertechnik, 4 x 2,5" Hochtontreiber, 8" Tieftön er (langhubig), 3-Kanal-Mischer (separat regelbare Gains), E ingänge: 2x 6,3mm Klinke und 1x Klinke / XLR -Kombibuchse,Au...

Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Mod Baritone Graphite V2

Chapman ML1 Mod Baritone Graphite V2, E-Gitarre, Erle Korpus , Eschenfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celeb ica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radiu s: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonoro us Zero...

Kürzlich besucht
Rockboard QUAD 4.2 with ABS Case

Rockboard QUAD 4.2; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 9 bis 15 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; hergestellt aus 1 kalt-gewalztem Aluminium Blech; zusätzliche Versteifung durch U-Förmige Stützstreben; absolut flache; 10° angewinkelte Boardfläche...

(4)
Kürzlich besucht
Casio PX-S1000 BK

Casio PX-S1000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 18 Sounds, 192 stimmige Polyphonie, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, 60 interne Übungsstücke, Transposer, Metronom, Bluetooth Audio, Anschlüsse: 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mono Synth

Electro Harmonix Mono Synth; Effektpedal für E-Gitarre; Gitarre synthestizer, elf Mono-Synthetizer sounds, elf programmierbare User-Presets; Regler: Vol Dry, Vol Synth, Sens, Ctrl, Type; LED: Effekt on; Fußschalter: Preset, Bypass; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), EXP (6,3 mm Klinke), Synth Output...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard UG FX 1 Std

Positive Grid BIAS FX 2 Standard Upgrade FX Standard 1 (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Upgrade von BIAS FX 1 Standard auf BIAS FX 2 Standard; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2...

Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
MWM Phase Ultimate

MWM Phase Ultimate, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 4 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

(1)
Kürzlich besucht
Rockboard TRES 3.1 with ABS Case

Rockboard TRES 3.1; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 5 bis 10 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; hergestellt aus 1 kalt-gewalztem Aluminium Blech; zusätzliche Versteifung durch U-Förmige Stützstrebe; absolut flache; 10° angewinkelte Boardfläche...

(3)
Kürzlich besucht
Old Blood Noise Endeavors Rever Reverse Delay and Reverb

Old Blood Noise Ende Rever Reverse Delay and Reverb; Effektp edal; Entwickelt in Zusammenarbeit mit Datachoir, Reverb und Delay Gerät in einem; Regler: Reverse, Delay, Time, Feedbac k, Reverb, Modulation, Field; Drucktasten: 1x Reverb, Delay, 1x Bypass; Schalter: 1x Order,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.