Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Roland A-500 PRO MIDI Keyboard Controller

47

MIDI-Keyboard Controller

  • 49 anschlagdynamischen Tasten mit Channel Aftertouch
  • 8 beleuchtete, anschlagdynamische Pads mit Hold-Funktion
  • 9 Drehregler, 9 Fader und 13 Taster, alle programmierbar
  • Transport Control-Sektion
  • Active Controller Technology (ACT)
  • Anschlüsse seitlich für platzsparende Installation
  • Stromversorgung über USB möglich - kein Netzteil nötig
  • Windows 7- und Mac OS X Snow Leopard-kompatibel
  • Gummi-beschichteter Pitch Bend/Modulation-Hebel
  • Anschlüsse für optionale Sustain- und Expression-Pedale, MIDI In/Out mit Low Latency FPT-Übertragung
  • Maße: 839 x 251 x 91 mm
  • Gewicht: 3,8 kg
  • inkl. Software
Aftertouch Ja
Splitzonen 2
Layerfunktion Ja
Pitch Bend / Modulation Ja
Drehregler 9
Fader 9
Pads 8
Display Ja
MIDI Schnittstelle 1x in, 1x Out
Anschluss für Sustainpedal Ja
USB Anschluss Ja
Netzbetrieb Ja
Batteriebetrieb Nein
Bus-Powered Ja
Artikelnummer 242240
269 €
309 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 26.10. und Mittwoch, 27.10.
1
37 Verkaufsrang

47 Kundenbewertungen

5 22 Kunden
4 20 Kunden
3 3 Kunden
2 1 Kunde
1 1 Kunde

Bedienung

Features

Verarbeitung

W
Hardware sehr gut, Softwareanbindung schlecht
Wolfgang9616 02.04.2015
Die Tastatur und die Regler sind gut, die Pads etwas zu klein, sehr gut verarbeitet.
Das beigelegte USB-Kabel ist zu kurz, aber es hat auch mit einem 5m Kabel funktioniert.
Das Display ist zu klein.
Die beigelegte Software Sonar X1 LE hat mir zwar im Prinzip gefallen, ist aber bei den mitgelieferten Synthies (Cakewalk Sound Center, SI-Drum Kit und Square l.) ziemlich knapp bemessen, es gab nur eine abgespeckte Version mit geschätzten 120 Sounds (Cakewalk Sound Center).
Diese ließen sich teilweise mit den Reglern (2-4) des A500 ändern, ansonsten waren die Regler "umsonst", da eine einfache Anbindung an die Software nicht (einfach) möglich war.
Wenn ich erst mal bis zu 2000 Seiten (Sonar X1 Ref. Handbuch) lesen muss ...
Für mich muss sich Software "relativ" intuitiv bedienen lassen, ohne erst stundenlang Handbücher zu lesen. Teilweise stimmten die Handbucheinträge nicht, z.B. bei der Control Map.
Der A-Pro Editor funktioniert zwar, aber es gibt keine beschriebenen, ladbaren Voreinstellungen.
Man kann zwar jeden einzelnen Key, usw. belegen, aber nur sehr mühsam!!! "Tausend" Klicks zur Control Map. Ich bin Anfänger und will und kann (Zeit) mich nicht tagelang mit so etwas beschäftigen.
Es gibt einen guten Foreneintrag: auch noch Musik Maker 2014 Premium Bundle gekauft, die Keys gingen zwar, aber der Rest war umsonst. Da hätt ich auch ein einfaches Keyboard ohne Zusatzfunktionen nehmen können.
Dies war mir vorher nicht klar, dass die Anbindung an die Software oft nicht geht, z.B. bräuchte man Magix Samplitude um eine Control Map nutzen zu können. (Magix Support).
So hab ich das Teil leider zurückgeschickt, hatte wohl falsche Vorstellungen von dem was ich da (auch an Zeit) investieren muss.
Bedienung
Features
Verarbeitung
5
3
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Roland A-500 PRO
G.Pe 14.06.2021
Super Midi-Keyboard.
Die Verarbeitung ist Top und es macht was es soll.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

i
Great product, very fast delivery
iRob 28.12.2020
I choosed Roland A-500PRO for my little home studio and it was very good decision. I spent a month comparing it with other similar products and now I am so glad I choosed this one because it meet all my needs. It's easy to operate, good supported by Roland, excellent quality. Further more, the delivery was very fast and it surprised me since I was not expecting it, because I live in Croatia. Before I placed order I was asking for some more information via e-mail and the staff at Thomann were very kind and informative about it. Thank you.
Best regards
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Schraubers Delight
Gecko 17.09.2012
Seit zwei Jahren mein Controller für VST-Synths. Die Tastatur spielt sich leicht aber definiert.

Die Vielzahl an Dreh- und Schiebereglern plus DAW-Transport ermöglichen ein direktes Arbeiten am Virtuellen Synth (die richtige DAW vorausgesetzt - bei mir: Reaper).
Bedienung
Features
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung