Kundencenter – Anmeldung

Roland A-300 Pro MIDI Keyboard Controller

MIDI Keyboard Controller

  • 32 anschlagdynamischen Tasten mit Channel Aftertouch
  • 8 beleuchtete, anschlagdynamische Pads mit Hold-Funktion
  • 9 Drehregler, 9 Fader und 13 Taster, alle programmierbar
  • Transport Control-Sektion
  • Active Controller Technology (ACT)
  • Anschlüsse seitlich für platzsparende Installation
  • Stromversorgung über USB möglich - kein Netzteil nötig
  • Windows 7- und Mac OS X Snow Leopard-kompatibel
  • Gummi-beschichteter Pitch Bend/Modulation-Hebel
  • Anschlüsse für optionale Sustain- und Expression-Pedale
  • MIDI In/Out mit Low Latency FPT-Übertragung
  • Maße: 606 x 251 x 91 mm
  • Gewicht: 2,9 kg

Weitere Infos

Aftertouch Ja
Splitzonen 2
Layerfunktion Ja
Pitch Bend / Modulation Ja
Drehregler 9
Fader 9
Pads 8
Display Ja
MIDI Schnittstelle 1x in, 1x Out
Anschluss für Sustainpedal Ja
USB Anschluss Ja
Netzbetrieb Ja
Batteriebetrieb Nein
Bus-Powered Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 3 % sparen!
Roland A-300 Pro + the sssnake PMK01BK +
7 Weitere
44 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Grundsolide, Editor-Software Pflicht
Ladana, 29.03.2019
Das Roland A300 Pro ist grundsolide, überraschend leicht, und für Fans des Roland Joysticks sowieso die einzige Option. Es fühlt sich generell
sehr wertig an und stinkt nicht nach billigem China-Plastik. Roland hat anscheinend an den richtigen Stellen gespart - die Extras anderer Controller wie OLED-Displays vermisse ich in Anbetracht der wirklich guten Tasten nicht.
Allerdings muss man sich zu Beginn hinsetzen und sich intensiv mit dem Editor auseinander setzen. Die Voreinstellungen waren für mich schlicht unbrauchbar. Der Editor wiederum ist an sich idiotensicher, aber man muss erst mal den von Roland gedachten Workflow verinnerlicht haben.
Schade allerdings, dass kein Netzteil dabei war.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Hoher Spaßfaktor!
Synthologe18, 16.02.2021
Das macht Laune! Zusammen mit dem beigepackten Ableton LiveLite lassen sich aus dem Stehgreif -dank Regler und Potis-haptisch der Sound schieben und drehen: zum Sound-Experimentieren ein tolles Paket! Die MIDI-Programmierung sieht auch sehr umfassend aus (noch nicht getestet).
Läßt sich besser einsetzen als bei GarageBand.
+ gedrucktes, umfangreiches Handbuch (Gruß an Behringer!)
+ Tastatur, Anschlag
+ Einstellmöglichkeiten
+ Regler haptisch sehr gut zu bedienen
- kein Netzteil dabei (Versorgung über USB möglich)
- Anschlüsse seitlich (gerade bei Verwendung mit PC/Notebook/Tastatur wären die Anschlüsse hinten besser aufgehoben. Aber das ist Geschmackssache.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Klein, aber fein
D.LE, 26.02.2020
Wollte eine kleinere Alternative zu meinem 88 Tasten Masterkeyboard
und bin sehr zufrieden.
Tastengröße (weiß) : 13 cm fur kleine bis mittelgroße Hände
Die Controllerfunktionen funktionieren sehr gut in meiner DAW (Reaper)
Einziges Manko: Handbuch verbesserungswürdig
Viele Dinge hat ich selbst herausgefunden oder zufällig im Handbuch entdeckt
in einer ganz anderen Rubrik wie erwartet.
Zum Aktivieren der Pads beispielsweise Omni auf on stellen.
Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis!
Das Festlegen der Upper und Lower Tastatur auf feste Midi Kanäle
funktioniert nicht bzw nur bei Upper oder Lower(?), das Problem ist bekannt
(siehe Google).
Einschalten des Gerätes entweder mit dem mitgelieferten USB Kabel
oder mit Netzteil zB Roland PSB-230EU.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Genau was ich gesucht habe
H. Kaiser, 04.08.2021
Ich nutze mein Digitalpiano als Hauptkeyboard und nutze das A300 als Ergänzung für Aftertouch, Pitchshift und Modulation. Auch die Steuerung von Logic funktioniert nach entsprechender Einrichtung in Logic super.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Mittwoch, 29.09.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Masterkeyboards
Mas­ter­key­boards
Der Markt bietet eine verwirrende Vielzahl an Modellen von Mas­ter­key­boards. Unsere Übersicht verschafft Ihnen den Überblick.
Online-Ratgeber
Controller
Controller
Musiker erleben hautnah die zunehmende Komplexität ihrer Gerätschaften und Instrumente - gewinnen Sie ein Stück Kontrolle zurück!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.